keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  Sigetik (24.08.),  coralieserafina (24.08.),  Muriel (23.08.),  Mimi2 (19.08.),  Aronmaler (16.08.),  piz655321 (14.08.),  Antinomos (13.08.),  AlephBasata (12.08.),  Sichelmond (12.08.),  RedBalloon (11.08.),  WvG (10.08.),  Meloushes1973 (09.08.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online online:  kyl,  TassoTuwas und 82 Gäste.
keinVerlag.de ist die Heimat von 930 Autoren und 133 Lesern. Heute wurden bereits  41 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Das Zitat des Tages von TassoTuwas (27.08.2016, 18:03 im Forum  Diskussionen)
 alle neuen Themen
Unser Link-Tipp:
LaufReport
 LaufReport
ein Surf-Tipp von  Dieter_Rotmund

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

zum Steckbrief von Festil Festil


Status  Autor, angemeldet seit 05.10.2009. Festil ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 27.08.2016, 16:43. Letzte Veröffentlichung am 23.08.2016. Kontaktmöglichkeiten  Kontaktmöglichkeiten:  Kontaktformular  Gästebuch - Mehr über Festil erfährst Du in seinem  Steckbrief.
Diese Seite:  www.keinVerlag.de/festil.kv
Festil
Festil hat keinen Beruf bzw. keine Tätigkeit angegeben. Er kommt aus Bayern (Deutschland). Festils Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt er:






ja







Festil hat bei uns bereits 166 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 34 verschiedenen Genres (u.a.  Aphorismen (27),  Erzählungen (6),  Grotesken (6),  Aufrufe (5) und  Gedanken (5)) beschäftigt er sich mit den Themen  Kultur (4),  Allzu Menschliches (3),  Gesellschaft/ Soziales (2),  Selbstbestimmung (2) und  Macht (2) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Festil gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Festil abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 26.08.2016) hat Festil  Ich würde endlich zum Stier. von  Vaga gelesen und kommentiert...

Meinungen anderer Autoren zu Festil und seinen Texten:
Noch keine Beiträge vorhanden.
Allerdings hat Festil schon Meinungen
zu anderen Autoren abgegeben - die kannst Du
 auf dieser Seite nachlesen.


Die neuesten [ 10 20 50 100 ] Texte von Festil (  zeige alle 166)
Zum  Steckbrief
 Aktivitäts-Index

166 eigene Texte:
 nach Genre
 nach Veröffentl.
 alphabetisch (Titel)
 nach Thema
 nach Änderung
 nach Sprachen
 nach Leseaufrufen
 nach Kommentaren
 nach Nummer
 nach Länge
 alphab. (1.Zeile)
 zufällig


2x Kleinkunst:
 2 Grabsteine
empfohlen von:
 EkkehartMittelberg  mannemvorne  Augustus  Stelzie  Muss
Lieblingsautoren:
 HarryStraight  Abulie  loslosch  Jorge  EkkehartMittelberg  gaby.merci  Galapapa  Vessel  Fabi  Bette  Livi  SirGalahad  LotharAtzert  Muss  Overwolf
Gästebuch:
 lesen  eintragen
Die letzten 5 Gäste: Overwolf (19.08.), Muss (17.08.), El_Bocón (30.06.), TrekanBelluvitsh (23.04.), Isabell.Joyeux (10.03.)
Lesetipps:
 GEFÜGE von harzgebirgler,  classified von Overwolf,  b2te_me von Overwolf,  Sehnsucht von Bette,  Versteh die Welt, wie es gefällt! von Bette,  b3te_me von Overwolf,  b4te_me von Overwolf,  b5te_me von Overwolf,  Paranoia von Overwolf,  malware von Overwolf,  es weiß nichts vom urknall die nachtigall singt... von harzgebirgler,  Der aufgeblaehte Orangenverkaeufer von Overwolf,  horizonte von Overwolf,  ophelias hof von Overwolf,  Ihr seid allein von HarryStraight,  Es war einmal ein Rumpelstilz von harzgebirgler,  die poesie ist eine frau von harzgebirgler,  po - apho von harzgebirgler,  Der mit der Arschkarte von TanteHedwig,  Hat der Journalismus einen schlechten Ruf? update 16.07.16 von Horst,  Das ist jetzt aber echt der Burner, oder? von LotharAtzert,  Hurra! Es ist ein Investmentbänker! von TrekanBelluvitsh,  Marmor von Augustus,  Unterscheidende Weisheit von LotharAtzert,  Was einem bekannt vorkommt von loslosch,  Der Weisheit Umkehrschluss. von Vaga,  DICHTEN IST EIN ÜBERMUT von harzgebirgler,  der kleine wal von harzgebirgler,  DIE HEILIGEN DREI KÖNIGE... von harzgebirgler,  was kinder oh glaubt ihr denn ist wohl das leben von harzgebirgler,  ohne licht wär’ ja kein leben von harzgebirgler,  So ziemlich im Flug geschrieben von Muss,  Alles was man über den [Anführungsstriche unten]öffentlich-rechtlichen[Anführungsstriche oben] Rundfunk wissen muß von AlmÖhi,  Japanische Lyrik samt Cellomusik von idioma,  Alles was man über Vaginas wissen muß von AlmÖhi,  fürwahr. von Vaga,  Wendu von David_Sternmann,  Wenn wir schon mal beim Aufräumen sind und bei der Kulturrevolution… von David_Sternmann,  Die Donnerschwestern von Livi,  Hyoscyamus niger - Teil 1 von 2 von LotharAtzert,  im Rausch von Senfgurke,  Hyoscyamus niger - Teil 2 von 2 von LotharAtzert,  Vom Wind in den Bäumen von LotharAtzert,  Vom Wind in den Bäumen von LotharAtzert,  Lethe, Fluß des Vergessens von LotharAtzert,  Töchter der Erinnerung von LotharAtzert,  Das erste Retortenbaby von Bette,  Die fünf Wurzeln der Wandlung von LotharAtzert,  Bestimmungswechsel von Bette,  Jetzt von Bette,  sitzen von Simulacrum,  Wenn die Unterhose zu Enquist von mannemvorne,  Allianzen von AlmÖhi,  Verschlossen von millefiori,  Schmetterlingseffekt von Graeculus,  besinnung von Lila_Regenflieg,  Eine Welt von TassoTuwas,  Das Gartentor von TassoTuwas,  Dumm gelaufen (od. Wie ich wurde was ich bin) von TassoTuwas,  Verringerung von TassoTuwas,  Born to be wild von TassoTuwas,  Zwischen von Joachim-Andrea,  Cutter Strophe von mannemvorne,  Die Stulle in dir von mannemvorne,  Folgsam Prison von mannemvorne,  Telefon und Frauen von kyl,  Frühling von TassoTuwas,  Geld und Frauen von kyl,  Experimentende von kyl,  Sonntagsglück von BeBa,  mein weg von BeBa,  jt von BeBa,  Zeitlos von BeBa,  der garten von BeBa,  S-Bahn S3 darmstadt richtung frankfurt von BeBa,  Selbstlosigkeit von Muss,  Reicht es für Rosberg? von LotharAtzert,  Kinderlachen von BeBa,  Klopfen von BeBa,  Ist das Leben eine Blume? von Lisboeta,  Aron Manfeld: Du bist schon tot doch merkst es nicht von Aron Manfeld,  König und Narr von AlmÖhi,  Glaube oder Nichtglaube - ein- und dasselbe Irren von LotharAtzert,  # Satire- Literatur; oder – das fette Schwein zum Bachmannpreis von michaelkoehn,  als gott noch ein ganz lieber war... von harzgebirgler,  34 Grad von tueichler,  KAPITALFEHLER von Heor,  Ein zweischneidiges Schwert von AlmÖhi,  Als Tilopa der Schuh drückte von LotharAtzert,  DIE MESSLATTE LIEGT HOCH oder SPRACH-JÜNGER & DER KOI IM KARPFENTEICH/ von harzgebirgler,  Jeder hat seine eigene Zeit von Bette,  An Träume klopft man vergeblich von Bette,  Out of Space von LotharAtzert.
Die Seite von Festil wurde bereits 9.918 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 27.08.2016.
 diese Seite melden


 nach oben
 
© 2003-2016 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web