keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  Glaskugel (17.01.),  Tatzen (17.01.),  Larissa-Marie (16.01.),  tileo (08.01.),  ThomasJBergmann (08.01.),  DADDY (06.01.),  Liebestraum (04.01.),  OhMega (04.01.),  Maulschelle666 (04.01.),  silo (04.01.),  idontknow (04.01.),  Selina (04.01.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online online:  Melodia,  Mullenlulle,  Mummelchen,  Petilator,  Sätzer und 88 Gäste.
NEUE KEINSERATE
SUCHE Bücher in liebevolle Hände abzugeben
 KeinAnzeigen-Markt
keinVerlag.de ist die Heimat von 906 Autoren und 141 Lesern. Heute wurden bereits  12 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Das Zitat des Tages von JohndeGraph (18.01.2017, 08:36 im Forum  Diskussionen)
 alle neuen Themen
Unser Buchtipp:
Aufgelaufen
 Aufgelaufen von  michaelkoehn

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

zum Steckbrief von TassoTuwas TassoTuwas


Status  Autor, angemeldet seit 04.04.2011. TassoTuwas ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 18.01.2017, 08:41. Letzte Veröffentlichung am 17.01.2017. Kontaktmöglichkeiten  Kontaktmöglichkeiten:  Kontaktformular  Gästebuch - Mehr über TassoTuwas erfährst Du in seinem  Steckbrief.
Diese Seite:  www.keinVerlag.de/tassotuwas.kv
TassoTuwas
TassoTuwas wurde 1942 geboren. Er ist von Beruf Intelligenzsimulant und z.Zt. tätig als Hansguckindieluft. TassoTuwas kommt aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt TassoTuwas:

Texte mit der Wirkung von
L S D
lachen - stutzen - denken

Die Beziehungskiste von TassoTuwas bei keinVerlag.de

TassoTuwas ist
· ein Freund von  Raven.
· ein Freund von  susidie.
· ein Freund von  Teichhüpfer.
· ein Freund von  LottaManguetti.
· ein Freund von  BLACKHEART.

TassoTuwas hat bei uns bereits 199 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 44 verschiedenen Genres (u.a.  Gedichte (18),  Kurzgedichte (18),  Prosagedichte (17),  Alltagsgedichte (15) und  Schüttelreime (14)) beschäftigt er sich mit den Themen  KeinVerlag (8),  Bildung/ Wissen (7),  Du und Ich (7),  Ende (4) und  Außenseiter (4) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was TassoTuwas gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von TassoTuwas abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 16.01.2017) hat TassoTuwas  Literaturnobelpreis für die Superliteratur einer Litforengruppe von  Festil gelesen und kommentiert...

Meinungen anderer Autoren zu TassoTuwas und seinen Texten:
 heilerfeld schrieb am 05.11.2016: " Gehört zu den allerbesten Autoren, die ich je im Internet gesehen habe. Warte sehnsüchtigst auf neue Texte, um diese lobend kommentieren zu können. Auch seine Kommentare sind oberste Klasse und gehören eigentlich als "Kurztext des Tages" stets auf die Startseite. Wer ihm dumm kommt, hat ein Problem mit mir. Meine Klickmaschine werde ich ab jetzt für seine kommenden Texte anschmeißen. Lang lebe er!" - Antwort von TassoTuwas am 05.11.2016: "Es ist wirklich erfrischend zu welch großartigen Erkenntnissen du in hellen Momenten fähig bist :-) Herzlichen Dank und dir täglich eine Dosis LICHT!"
 TrekanBelluvitsh schrieb am 03.04.2016: " TassoTuwas ist in dem Alter, in dem man nichts mehr ernst nimmt. Nicht, weil es nichts ernst zu nehme gäbe, sondern weil es eh nichts nutzt. Also hat er sich der Methode "Sehe-die-Welt-durch-die-Firlefanzbrille" verschrieben. Aber Vorsicht! Hältst du es für Unfug, trifft es dich faustdick hinter den Ohren - so der Leser denn welche zum hören hat. Zunge und Bleistift sind hier gleichermaßen spitz. Die nötige Beobachtungsgabe ist für all das vorhanden. Wer auf KV unterwegs ist, sollte ein Weilchen bei TassoTuwas zusteigen, die Zugfahrt genießen und all die komischen Dinge schauen, die am Fenster vorbeiziehen." - Antwort von TassoTuwas am 03.04.2016: "Wow, ...du bist ein Guter!!"
 sandfarben schrieb am 15.01.2016: " Ein vielseitiger und interessanter Poet." - Antwort von TassoTuwas am 03.04.2016: "Danke, ich hoffe ich bleib es ;-)"
 LottaManguetti schrieb am 30.01.2015: " TT ist ein Freund, den ich in einer nichtendenwollenden Umarmung tief im Herzen trage. Ich danke dir für so vieles, mein Lieber. Deine Lotta Ich hoffe, du entlässt mich (übermorgen) Sonntag wieder aus dieser Umarmung. Lach ..." - Antwort von TassoTuwas am 31.01.2015: "Ach Lotta, es wird gelingen, wenn es um dich geht bin ich zu Übermenschlichem fähig ;-) ♥♥♥"
 Prinky schrieb am 29.10.2012: " Abwechslungsreich, bzw. facettenreich. Ins Detail gehend und außerordentlich unterhaltsam. DAS "double-t" unter allen Buchstaben, die versuchen so GROß wie er zu sein. Micha"
 EkkehartMittelberg schrieb am 22.09.2012: " Wo Humor und Witz sich vermählen, die Satire Trauzeuge ist, Kritik liebenswürdig und die Wahrheit lächelt, dort verweilt man gerne, bei Tasso Tuwas natürlich, wo denn sonst." - Antwort von TassoTuwas am 22.09.2012: "Mein lieber Ekkehart, da mich die Ensthaftigkeit und Klugheit deiner Beiträge, in diesem Forum, schon lange beeindruckt, danke ich dir. Es ist mir wirklich ein ganz besonderes und nahegendes "Wort zum Sonntag". Herzliche Grüße TT"
 Lluviagata schrieb am 26.08.2012: " Man nehme: Von jedem der berühmten Vier Musketiere ein Quentchen Charakter: von dem des liebenswürdigen Draufgängers d’Artagnan, des geheimnisumwitterten Athos, des ewig zwiespältigen Aramis und nicht zuletzt, je nach Gusto, vom Charakter des Porthos, dem lustigsten und sorglosesten der vier Freunde - vermische sie, würze sie mit einer nicht geringen Prise Selbstironie und köchle sie wohlwollend - und schon hat man das unvergleichliche Aroma, nach dem jedes Werk Tasso T's schmeckt und nach dem man nach Genuss unweigerlich Appetit auf mehr bekommt ... Zu unser aller Erbauung verwendet TT die Zutaten jedes Mal in anderer, unbekannter Dosierung, was erfreulicherweise und immer wieder aufs Neue ein kurzweiliges Mahl zu werden verspricht ... Llu ♥" - Antwort von TassoTuwas am 26.08.2012: "Liebste Llu, das klingt wie Musik in den Ohren eines alten zerzausten Strauchdiebes, mit soviel Herzlichkeit komponiert, mit soviel Wärme serviert. Was soll ich sagen? Meine Kochkünste reichen zum Überleben, mein Geschreibsel ist hoffentlich genießbarer. Hab Dank. TT"
Ältere Meinungen zu TassoTuwas
sowie Meinungen von TassoTuwas zu anderen Autoren
findest Du  auf dieser Seite.



Die neuesten [ 10 20 50 100 ] Texte von TassoTuwas (  zeige alle 199)
Zum  Steckbrief
 Aktivitäts-Index

199 eigene Texte:
 nach Genre
 nach Veröffentl.
 alphabetisch (Titel)
 nach Thema
 nach Änderung
 nach Sprachen
 nach Leseaufrufen
 nach Kommentaren
 nach Nummer
 nach Länge
 alphab. (1.Zeile)
 zufällig

empfohlen von:
 Isaban  Songline  amie  Prinky  gaby.merci  ViktorVanHynthersin  Sturmhexe  Didi.Costaire  Sanchina  LottaManguetti  irakulani  larala  SapphoSonne  EkkehartMittelberg  Irma  Nimbus  Fabi  Teichhüpfer  Naoko  Erdenreiter  TrekanBelluvitsh  MeiOmma
Lieblingsautoren:
 Prinky  ues  Lluviagata  Didi.Costaire  EkkehartMittelberg  ViktorVanHynthersin  Isaban  LottaManguetti  larala  SapphoSonne  susidie  amie  chichi  sandfarben
Gästebuch:
 lesen  eintragen
Die letzten 5 Gäste: Teichhüpfer (06.01.), MeiOmma (23.10.), Anu (21.09.), Janna (06.07.), LottaManguetti (19.05.)
Lesetipps:
 Das Pinguine im Zoo - aus ’ICH – mein Mörder’, aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  Literaturnobelpreis für die Superliteratur einer Litforengruppe von Festil,  die große stille von Sätzer,  In der Fremde von Graeculus,  Bedeutung? von TrekanBelluvitsh,  Die Lesung von Möllerkies,  Neuerscheinungen von Festil,  liebe = ko- lösung von michaelkoehn,  Weiter, immer weiter von TrekanBelluvitsh,  FakeNews #10 von TrekanBelluvitsh,  Das Wundern oder das Wunder? von Fuchsiberlin,  Eine verstorbene Liebe von TanteHedwig,  Meine güldenen Dukaten, sagt, wo seid ihr hingeraten? von Graeculus,  ...fliegen und neben einem Hasen landen... von Access,  Kaum da, pisst er seinen Namen in den Kies - aus ’ICH – mein Mörder’, aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  Herzensfrage. von franky,  Kein Bild, kein Ton, ich komme schon? von TrekanBelluvitsh,  Der La Li Lu La Land Irrsinn - aus ’ICH – mein Mörder’, aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  Aphorismen von Festil,  Erhofft geht auch daneben ... von niemand,  Nachtschwärmer von Irma,  Und wo bleibe Ich? von TrekanBelluvitsh,  Harmonie im Alltag von Graeculus,  Ungeheuer weit von Fabi,  Kalte Verwandte von IngeWrobel,  Schweigenswert von Xenia,  Nachtschattens Weisheit von Xenia,  Die Quadratur des Himmels von Xenia,  zwergenasyl von Mockingbird,  Terror- Cashback Angebot der Woche - aus ’ICH – mein Mörder’, aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  Geliebtes Land, Le Maroc von Agneta,  It’s wunderful Song von michaelkoehn,  Langeweile sitzt am Fenster von Teichhüpfer,  Memorandum an die Verteidiger der abendländischen Leitkultur von tueichler,  Dezemberworte stäuben von unangepasste,  Kein Anfang und kein Ende von TrekanBelluvitsh,  Wie gut das es rechts vor links gibt - aus ’ICH – mein Mörder’, aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  So nah war ich einem Wunder nie von Graeculus,  Hoppetosse von blauefrau,  haltlos von niemand,  Liebe und Angst von Xenia,  hausmeister mit auszeichnung von Mockingbird,  AnFang von Peer,  FakeNews #9 von TrekanBelluvitsh,  Schwere Entscheidung von IngeWrobel,  Schweigen von Atlantika,  Zeig mir die Tür von wa Bash,  Streifen wir mal von wa Bash,  Ich wünsche dir von Stelzie,  Drei gute Vorsätze von Möllerkies,  TATORT von niemand,  Growian von Peer,  FakeNews #6 von TrekanBelluvitsh,  Winterblues von Stelzie,  Zwischen den Jahren ... von Annabell,  Möglicherweise von Graeculus,  Waníyetu * 29.12.1890 von Sternenpferd,  Neues vom Sport - Skifliegen von tueichler,  Erinnerungswerte von Xenia,  Oh Mensch, gib acht..(für Nietzsche) von Atlantika,  To the Princess von TrekanBelluvitsh,  Wir beide von Graeculus,  FakeNews #5 von TrekanBelluvitsh,  Weihnachtsgeschenke-Drabble von IngeWrobel,  Hohoho! von Didi.Costaire,  Im Land der hirnverschleimten Eitergeier von Festil,  Und im Licht nur du von Fabi,  Nachdenkliches von Prinky,  Adam von Atlantika,  Seelenküsse von Festil,  Weihnachtsblues von Atlantika,  Weihnachten 2016 – Entspannung pur! von plotzn,  Die Grünen von AndereDimension,  Eros im Winter von Atlantika,  Weihnachten 2017 von TrekanBelluvitsh,  Grün gehört unter den Rasen - aus ’ICH – mein Mörder’, aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  Doch keine Pfandflasche von Xenia,  Der Wunderbaum von AZU20,  Was eine gute Geschichte ausmacht von Sätzer,  Godot ist längst tot - aus ’ICH – mein Mörder’, aus dem Leben eines wahnsinnig komischen Komikers – Romanauszug von michaelkoehn,  FakeNews #3 von TrekanBelluvitsh.
Gedrucktes:
 Gehen Sie in die Toskana

Die Seite von TassoTuwas wurde bereits 64.245 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 18.01.2017.
 diese Seite melden


 nach oben
 
© 2003-2017 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web