keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  MissDemeanor (29.05.),  nastrovje (24.05.),  JennyKretschmer (23.05.),  Tedduard (22.05.),  fraeulein_gala (16.05.),  Singularität (16.05.),  Hana (14.05.),  Chris-tel (13.05.),  9miles (12.05.),  Piri (09.05.),  jennyfalk78 (07.05.),  fragility (05.05.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online online:  drmdswrt,  Festil,  Mummelchen,  niemand,  TassoTuwas und 41 Gäste.
keinVerlag.de ist die Heimat von 870 Autoren und 146 Lesern. Heute wurden bereits  10 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: "Den 20. Jänner ging Lenz durchs Gebirg." von Teichhüpfer (30.05.2017, 08:50 im Forum  Literatur)
 alle neuen Themen

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

Vessel


Status  Autor, angemeldet seit 18.05.2011. Vessel ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 29.05.2017, 23:02. Letzte Veröffentlichung am 10.04.2016. Kontaktmöglichkeiten  Kontaktmöglichkeiten:  Kontaktformular  Gästebuch Vessel ist Mitglied folgender Gruppen: Arbeitsgruppe  KV-Anthologie
Diese Seite:  www.keinVerlag.de/vessel.kv
Vessel
Vessel wurde 1990 geboren. Er ist z.Zt. tätig als Superheld.
Über sich selbst schreibt Vessel:


 
 
 
„Manchmal stehen wir auf
Stehen wir zur Auferstehung auf
Mitten am Tage
Mit unserem lebendigen Haar
Mit unserer atmenden Haut.“
 
Kaschnitz
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Vessel wurde vom Team "Jugendtexte" zum  Jungautor des Monats Januar 2012 gewählt.

Vessel hat bei uns bereits 35 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 13 verschiedenen Genres (u.a.  Kurzprosatexte (15),  Erzählungen (7),  Kindergeschichten (3),  Bilder (2) und  Berichte (2)) beschäftigt er sich mit den Themen  Begegnung (6),  Abschied (4),  Allzu Menschliches (2),  Leben (2) und  Entfremdung (2) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Vessel gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Vessel abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 09.01.2017) hat Vessel  Die Tragödie des Seins. Oder: Der Fuchs auf der Rückbank. von  Judas gelesen und kommentiert...

Meinungen anderer Autoren zu Vessel und seinen Texten:
 fragilfluegelig schrieb am 05.10.2011: " Du hast eine, für mich, sehr angenehme Erzählweise. Deine Texte kommen leise, behutsam und unaufdringlich daher und ehe ich mich verlese, bin ich an ihrem Ende angelangt und wundere mich, wie das geschah. Zurück bleiben Eindrücke, Bilder und Gefühle, die mich oft noch nachhaltig beschäftigen. Ich nehme deine Worte mit in meine Welt und das gefällt mir. Ich hoffe, du bleibst dieser Tätigkeit treu, denn ich freue mich ganz egoistisch darauf, weiterhin in deine Texte eintauchen zu können und deine Entwicklung mitzuerleben. (8"



Die neuesten [ 10 20 35 ] Texte von Vessel (  zeige alle 35)
Die Seite von Vessel wurde bereits 32.250 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 30.05.2017.
 diese Seite melden


 nach oben
 
© 2003-2017 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web