keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  ZUCKERBROToderPEITSCHE (25.07.),  gvandenbos (23.07.),  Rüdiger310 (23.07.),  m.arzini (22.07.),  ElKrawallo (20.07.),  Saligia (18.07.),  Simulacrum (17.07.),  Quellenwogen (16.07.),  Stiobhan (16.07.),  Messaja (14.07.),  salukilover (12.07.),  ildiko (07.07.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

keinVerlag.de ist die Heimat von 949 Autoren und 136 Lesern. Heute wurden bereits  37 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Welche Frage beschäftigt Dich gerade? von swetlana (25.07.2016, 15:30 im Forum  Off topic)
 alle neuen Themen

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

Anifarap gehört zu den Autoren, die innerhalb der letzten 6 Wochen für den Erhalt von keinVerlag.de Geld gespendet haben.

zum Steckbrief von Anifarap verifizierter Nutzer Anifarap


Status  Autorin, angemeldet seit 04.12.2008. Anifarap ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 13.07.2016, 15:34. Letzte Veröffentlichung am 28.06.2016. Kontaktmöglichkeiten  Kontaktmöglichkeiten:  Kontaktformular  Gästebuch - Mehr über Anifarap erfährst Du in ihrem  Steckbrief.
Diese Seite:  www.keinVerlag.de/anifarap.kv
Anifarap
Anifarap wurde 1984 geboren. Sie ist von Beruf 8 und z.Zt. tätig als Mutter mit Zwei Faellen. Anifarap kommt aus Berlin (Deutschland). Ihre Muttersprachen sind Deutsch und Polnisch.

Über sich selbst schreibt Anifarap:



Schreiben ist keine Profession für mich. Es ist eher ein drittes Auge oder ein weiteres Gruebchen. Ein Kraehenfuss, der einer Mimik etwas Sonderbares verleiht. Schreiben hilft mir Stimmungen zu zeigen, die mich und auch andere sonst zerdruecken, beunruhigen oder einsam fühlen lassen.

Übrigens. Muttergefuehle sind furchterregend.
Seit ich eine bin, bin ich leider rücksichtsloser geworden.






Die Beziehungskiste von Anifarap bei keinVerlag.de

Anifarap ist
· die Nichte von  wupperzeit.
· eine Freundin von  drmdswrt.

Anifarap hat bei uns bereits 93 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 18 verschiedenen Genres (u.a.  Prosagedichte (15),  Erzählungen (10),  Kurzprosatexte (7),  Innere Monologe (2) und  Tagebücher (2)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Begegnung (3),  Einsicht (2),  Psyche (2),  Augenblick (2) und  Entwicklung(en) (2) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihr davon am wichtigsten ist, ist  Para.Fina. - Das Ende einer Dichtwelt.

Möchtest Du wissen, was Anifarap gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Anifarap abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 23.06.2016) hat Anifarap  Absinthische Begebnisse III von  Absinth gelesen und kommentiert...
Mitglied der Liste [1-Euro-Dauerspender]

Meinungen anderer Autoren zu Anifarap und ihren Texten:
Noch keine Beiträge vorhanden.
Allerdings hat Anifarap schon Meinungen
zu anderen Autoren abgegeben - die kannst Du
 auf dieser Seite nachlesen.


Die neuesten [ 10 20 50 93 ] Texte von Anifarap (  zeige alle 93)
Die Seite von Anifarap wurde bereits 18.717 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 25.07.2016.
 diese Seite melden


 nach oben
 
© 2003-2016 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web