keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  grauerfarbfilm (01.12.),  just_a_depressed-girl_x (29.11.),  Flipper (24.11.),  schwarzesloch (24.11.),  cgcoelho (23.11.),  LeFay (22.11.),  Tsundoku (22.11.),  Tomcat22 (21.11.),  kupferrot (21.11.),  sonpode (18.11.),  Anka (16.11.),  pasisimple (15.11.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online online:  Emotionsbündel,  kaltric,  Lürig und 94 Gäste.
keinVerlag.de ist die Heimat von 917 Autoren und 139 Lesern. Heute wurden bereits  4 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Band- + Songtitel-Spiel von TrekanBelluvitsh (03.12.2016, 21:54 im Forum  Wort- und Sprachspielereien)
 alle neuen Themen

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

zum Steckbrief von bookishasearlgrey bookishasearlgrey


Status  Vereinsmitglied, angemeldet seit 17.06.2009. bookishasearlgrey ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 14.02.2016, 16:33. Letzte Veröffentlichung am 05.05.2013. Kontaktmöglichkeiten  Kontaktmöglichkeiten:  Kontaktformular  Gästebuch - Mehr über bookishasearlgrey erfährst Du in ihrem  Steckbrief. bookishasearlgrey ist Mitglied folgender Gruppen: Kolumnen-Team  Montagsteam, Kolumnen-Team  keinThema.de, Arbeitsgruppe  KeinVerlag e.V., Kolumnen-Team  Blogteam Rauhfaser
Diese Seite:  www.keinVerlag.de/bookishasearlgrey.kv
bookishasearlgrey
keineJugend.de bookishasearlgrey schreibt auch für die Team-Kolumne
 keineJugend.de Jugend und mehr – oder weniger

Kein Thema bookishasearlgrey schreibt auch für die Team-Kolumne
 Kein Thema Sonntagskolumnen
bookishasearlgrey wurde 1988 geboren. Sie ist von Beruf Teilzeitmisanthrop und Lebensschönfinderin und z.Zt. tätig als Educaterin, Schreiberin, Studierende. bookishasearlgrey kommt aus Berlin (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt bookishasearlgrey:

This is the dream of Win and Regine. (Final Fantasy)
"der Schrifsteller scheut sich vor Gefühlen, die sich zur Veröffentlichung nicht eignen; er wartet dann auf seine Ironie; seine Wahrnehmungen unterwirft er der Frage, ob sie beschreibenswert wären, und er erlebt ungern, was er keinesfalls in Worte bringen kann. Diese Berufskrankheit des Schrifstellers macht manchen zum Trinker."
 
Max Frisch: Montauk.
 
Fügt darüber hinaus Teile zur Gedankencollage  Rauhfaser
hinzu.

Die Beziehungskiste von bookishasearlgrey bei keinVerlag.de

bookishasearlgrey ist
· eine Freundin von  wupperzeit.
· eine Freundin von  m.o.bryé.

bookishasearlgrey wurde vom Team "Jugendtexte" zur  Jungautorin des Monats Januar 2011 gewählt.

bookishasearlgrey hat bei uns bereits 76 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 29 verschiedenen Genres (u.a.  Prosagedichte (16),  Songtexte (7),  Alltagsgedichte (7),  Gedankengedichte (5) und  Kurzprosatexte (4)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Alles und Nichts... (8),  Allzu Menschliches (6),  Achtung/Missachtung (5),  Liebe und Leid (4) und  Stadt (3) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihr davon am wichtigsten ist, ist  Nebenzeit..

Möchtest Du wissen, was bookishasearlgrey gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von bookishasearlgrey abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 04.04.2015) hat bookishasearlgrey  Und Heute hasse ich euch alle. von  SunnySchwanbeck gelesen und kommentiert...
Mitglied der Liste [Mitternachtsschreiber]

Meinungen anderer Autoren zu bookishasearlgrey und ihren Texten:
 Dieter_Rotmund schrieb am 22.08.2012: " Hossa! Germanistik, Soziologie, Berlin und ein Computer-Rollenspiel! Welch' wilde Mischung, ihre wenigen Prosatexte sind meist noch mit einem großen Schuss Egozentrik versehen. Wer's mag..." - Antwort von bookishasearlgrey am 22.08.2012: "Oh, danke für die Erinnerung, dass ich mein Profil noch ändern muss. Es ist nämlich nicht mehr Germanistik und Soziologie. Und das Zitat hier entstammt nicht dem Computer Rollenspiel (was auch immer das mit meinem Studium zu tun haben sollte, oder galt das deiner sozio-kulturellen Einordnung meines Habitus?), sondern des gleichnamigen Musikers. Musste daher eine Weile überlegen, was Du meinst. Prostatexte habe ich nicht wenig, und die "lyrischen Ich" mögen egozentrisch sein. So wie der Dings-Werther oder so."
 wupperzeit schrieb am 02.12.2010: " Lakonisch mutet ihr Stil an, in dem sie ihre Texte gestaltet und deren Botschaft formuliert. Doch tatsächlich findet sich der Schmuck in ihren Werken nicht plakativ, grell oder laut und also aufdringlich in oberflächlichem Geschwätz, sondern zwischen den Zeilen und Worten und dann in dieser Literatur selbst. Die Literatur der Glaubenden somit, die keine Zeit haben für die Banalität des Augenblicks, die stattdessen auf der Suche sind nach dem Erlebnis hinter der Begegnung und Begebenheit, nach dem Genuss an Stelle der albernen Befriedigung. Die Kunst der Starken, die ihre Schwächen kennen und damit benennen dürfen, die diese Irrfahrten erleben durften von dem Detail in die Bedeutung, die Odysseen von dem auch persönlichen Erleben in den Sinn… Und die am Ende der Bedrohung der anrückenden, oft nicht nur scheinbar übermächtigen Heere als Antwort und somit Schutz eben durch die Literatur nicht mehr entgegensetzen können als das mutige: Wenn…. Immer wieder, und damit entscheidend: Wenn…" - Antwort von bookishasearlgrey am 10.07.2011: "Dieser Kommentar ist größer als ich. Vielen Dank."
Wenn Du wissen willst, was bookishasearlgrey
für Meinungen zu anderen Autoren hat,
 lies auf dieser Seite weiter.



Die neuesten [ 10 20 50 76 ] Texte von bookishasearlgrey (  zeige alle 76)
Die Seite von bookishasearlgrey wurde bereits 21.028 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 03.12.2016.
 diese Seite melden


 nach oben
 
© 2003-2016 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web