keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  Lonlysoul90 (23.06.),  FinoFan (20.06.),  Tabula-Rasa (19.06.),  YSoSad (16.06.),  DerHolzi (15.06.),  RuhrpottPhilosoph (15.06.),  karlotto (14.06.),  AnonymGirl (13.06.),  Schillerlocke (13.06.),  DerrGrimm (08.06.),  Belletrist (08.06.),  derJames (08.06.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online online:  larala und 48 Gäste.
NEUE KEINSERATE
SUCHE Geschichten in kurzen Gedichten, Band 1
 KeinAnzeigen-Markt
keinVerlag.de ist die Heimat von 968 Autoren und 130 Lesern. Heute wurden bereits  6 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Das Zitat des Tages von TrekanBelluvitsh (26.06.2016, 01:32 im Forum  Diskussionen)
 alle neuen Themen

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

Coline gehört zu den Autoren, die innerhalb der letzten 6 Wochen für den Erhalt von keinVerlag.de Geld gespendet haben.

zum Steckbrief von Coline zur Galerie von Coline verifizierter Nutzer Coline


Status  Autorin, angemeldet seit 13.10.2005. Coline ist zur Zeit offline offline; zuletzt online am 24.06.2016, 16:09. Letzte Veröffentlichung am 14.05.2016. Kontaktmöglichkeiten  Kontaktmöglichkeiten:  Kontaktformular  Gästebuch - Mehr über Coline erfährst Du in ihrem  Steckbrief.
Diese Seite:  www.keinVerlag.de/coline.kv
Coline
Coline wurde 1986 geboren. Sie ist von Beruf Bürokauffrau und z.Zt. tätig als Regenbogenlicht. Coline kommt aus Thüringen (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Coline:

Endlich gibt es mein erstes Buch:


Wenn du Interesse an einem Kauf hast,
sende mir bitte eine Nachricht oder besuche meine Homepage.
Im Buch sind neben Lyrik- und Prosawerken auch eigene Fotografien abgedruckt. Ich freue mich auf dich.


Zartes Seelengleiten auch auf meiner Homepage:
 Momente der Seele



*****


Es gibt so viel mehr.

So viel mehr Tiefe im Leben...


und ich wünsche allen Menschen,
die ich kenne, ob nah oder fern,
dass sie die positive Tiefe im Leben finden.
Denn diese Tiefe ist die kostbare Perle,
die die Erinnerung wie auch die Ewigkeit
mit Frieden erfüllt.


Zuletzt möchte ich noch erwähnen, dass ich mich über Kommentare zu meinen Texten sehr freue und auch konstruktiver Kritik aufgeschlossen gegenüber stehe, denn gerade diese Hinweise sind eine Chance der Weiterentwicklung.


*****



Die Beziehungskiste von Coline bei keinVerlag.de

Coline ist
· die Schwester von  ZornDerFinsternis.
· eine Freundin von  Fuchsiberlin.
· eine Freundin von  franky.
· eine Freundin von  fontstream.
· eine Freundin von  träumerle.
· eine Freundin von  Feuervogel.
· eine Freundin von  BellisParennis.
· eine Freundin von  Sternenpferd.
· eine Freundin von  amyfree.
· eine Freundin von  kuma.
· eine Freundin von  isina.
· eine Freundin von  Erdenreiter.

Coline hat bei uns bereits 360 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 28 verschiedenen Genres (u.a.  Erlebnisgedichte (93),  Skizzen (50),  Gedanken (34),  Aphorismen (29) und  Kurzgedichte (28)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Depression (26),  Schmerz (24),  Freundschaft (19),  Beobachtungen (19) und  Augenblick (16) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihr davon am wichtigsten ist, ist  Aufzeichnungen aus dem Chaos - oder das Vermächtnis einer Lebenden.

Möchtest Du wissen, was Coline gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Coline abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 21.03.2015) hat Coline  wir zeigefinger... von  Bohemien gelesen und kommentiert...
Mitglied der Liste [1-Euro-Dauerspender]

Meinungen anderer Autoren zu Coline und ihren Texten:
 TrekanBelluvitsh schrieb am 12.03.2016: " Der Weg zur Seele ist nicht nur mit Sonnenschein und Erleuchtung gepflastert. Man kommt an so mancher dunklen Ecke vorbei, die einen verwirrt, verstört oder einfach unangenehm ist. Das ändert aber nichts daran, dass auch diese wahr sind. Das stört dich nicht? Dann solltest du bei Coline lesen. Da ist nichts gekünstelt, alles scheint so wahr zu sein, dass es zuweilen weh tut. Aber in all dem steckt das Erkennen und hat der Leser das einmal begriffen, versteht er auch, dass es treppauf geht, nicht treppab. Aber es ist halt eine lange Treppe." - Antwort von Coline am 12.03.2016: "Hallo Trekan, dein Bild mit der Treppe gefällt mir, denn es zeigt, dass ein veränderter Blickwinkel die Situation positiv beeinflussen kann und das finde ich persönlich sehr wichtig. Für deine ehrlichen Worte zu meinem Schreiben danke ich dir herzlich. Lieben Gruß, Coline"
 Dieter Wal schrieb am 25.06.2015: " Coline schreibt bisher deutsche Lyrik im Vers libre, also noch unter Verzicht auf Metren und Reime. Durchaus formal-meisterhafte Haiku und Senru. Auch Aphorismen. Ich wünsche ihr weiterhin viel Erfolg auf ihrem literarischen Weg." - Antwort von Coline am 25.06.2015: "Hallo Dieter, ich freue mich über deine Worte und vor allem freue ich mich über deine öffentliche Äußerung dazu. :) Lieben Gruß, Coline"
 starfish8305 schrieb am 22.06.2014: " Die junge Dame ist sicherlich eins der größten Talente, die kv zu bieten hat. Eine rundum gelungene und gefällige Präsentation, auch was ihre Webseite betrifft, die ich sehr gerne aufsuche :-) LG Ralf" - Antwort von Coline am 22.06.2014: "Hallo Ralf, deine lieben Worte machen mich sprachlos, aber dafür kann ich dir ein Lächeln aus tiefsten Herzen schenken. :) Lieben Gruß, Coline"
 EkkehartMittelberg schrieb am 15.04.2014: " Ich bin perplex über das Tempo , mit dem Coline ihre Schilderungen von Depression hin zu immer mehr Klarheit entwickelt. Ich konnte mir unter dieser Krankheit früher nichts vorstellen und meine jetzt dazu in der Lage zu sein." - Antwort von Coline am 16.04.2014: "Lieber Ekki, es freut mich, dass meine Beschreiben einen Teil zum Verstehen beitragen. Und es freut mich, dass du so oft Anteil an meinen Texten nimmst. Vielen lieben Dank! Coline"
 Nachtpoet schrieb am 20.09.2013: " Kaum eine Autorin wie Coline besitzt die Fähigkeit, einem das Erlebte so realistisch nah und gleichzeitig in solch' poetischen Farben schillernd nah' zu bringen! Ein Lesegenuss!" - Antwort von Coline am 20.09.2013: "Lieber Ralf, Nacht legt sich nieder und deine Worte sind gerade die Sterne, die erstrahlen. Hab vielen lieben Dank für deine Worte. Ich freue mich. KG Coline"
 Fuchsiberlin schrieb am 16.01.2010: " Colines Texte bestechen durch ihre Vielfalt und Intensität an Emotionen, die sie mit ihren Texten in einer sehr guten und sehr interessanten Bildersprache zum Leser transportiert. Sie gehört zu den Dichtern, die es schaffen, Gefühle beim Leser zu wecken, denn ihre Texte sind mit Herzblut geschrieben. Sie nimmt sich auch der Themen an, die teilweise noch ein Tabuthema in der Gesellschaft darstellen. Dies tut sie ernsthaft und sehr gefühls- und ausdrucksstark mit ihren Texten, so dass diese auch zum Nachdenken anregen. Eine Herzblutdichterin! Lesens- und empfehlenswert! Ganz liebe Grüße Jörg" - Antwort von Coline am 16.01.2010: "Lieber Jörg, es freut mich, dass ich meine Gefühle in Worte fassen kann und diese auch beim Leser authentisch zu fühlen sind. Es ist einfach schön, zu wissen, dass du meine Texte liest und auch so oft kommentierst. Ich glaube, es ist wichtig, schwierige Themen gerade über das Schreiben anzusprechen, in die Gegenwart zu drängen, um sie zu enttabuisieren. Dazu bietet dieses Forum viel Austauschmöglichkeit. Ich hoffe wir lesen uns! Ganz viele knuffige Grüße, Coline"
 ZornDerFinsternis schrieb am 29.11.2009: " Coline, sie ist eine großartige, sehr aussagekräftige Autorin, die mit all ihrem Herzblut, Schmerz und Leiden schreibt. Es zieht sich ein roter Faden durch all ihre meisterhaften Werke. Kein Weg führt hier, an dieser wunderbaren Frau und ihren Texten, vorbei. Sie steckt mit ihrem Schmerz und der Offenheit an. Ich fühle mich hier zu Hause. Drück' dich ganz fest, meine Liebe. Du bist großartig!!!" - Antwort von Coline am 29.11.2009: "Hey Kleine, ich freue mich so unenedlich über deine Worte, einfach, weil sie meine Seele wärmen. Weil sie dem Augenblick die Kälte nehmen und in dunkler Nacht wie eine Sternschnuppe plötzlich auftauchen und meine Seele erhellen. Dankeschön für dein großes Lob! Liebste knuffige Grüße Coline"
Ältere Meinungen zu Coline
sowie Meinungen von Coline zu anderen Autoren
findest Du  auf dieser Seite.



Die neuesten [ 10 20 50 100 ] Texte von Coline (  zeige alle 360)
Zum  Steckbrief
Zur  Foto-Galerie
 Aktivitäts-Index

360 eigene Texte:
 nach Genre
 nach Veröffentl.
 alphabetisch (Titel)
 nach Thema
 nach Änderung
 nach Sprachen
 nach Leseaufrufen
 nach Kommentaren
 nach Nummer
 nach Länge
 alphab. (1.Zeile)
 zufällig


24x Kleinkunst:
 4 Zigarettensprüche
 4x Lieber-Als
 14 Grabsteine
 1x Google-Werbung
 1 Fundstück
empfohlen von:
 franky  Orion  AZU20  Arvin  Erdenreiter  ZornDerFinsternis  isina  Sonnenaufgang  Fuchsiberlin  gaby.merci  Butterblume  Nachtpoet  EkkehartMittelberg  starfish8305  Dieter Wal  Fabi  TrekanBelluvitsh  BellisParennis  Lewis_TrinkMich  Vincentive
Lieblingsautoren:
 franky  ZornDerFinsternis  Fuchsiberlin  Georg Maria Wilke  gaby.merci  susidie  mars  ues  Gerhard-W.  Lewis_TrinkMich  AndereDimension  ThymiosGazis  Iv0ry
Externe Profile

Gästebuch:
 lesen  eintragen
Die letzten 5 Gäste: TanteHedwig (28.06.), unangepasste (28.06.), Mondscheinsonate (28.06.), BellisParennis (28.06.), TrekanBelluvitsh (28.06.)
Gedrucktes:
Details? Hier klicken!
 Zwischen.Welten

Die Seite von Coline wurde bereits 44.098 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 25.06.2016.
 diese Seite melden


 nach oben
 
© 2003-2016 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web