keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  StillerHeld (21.01.),  Obstinator (21.01.),  666 (21.01.),  alejsa (19.01.),  Katyes (18.01.),  Glaskugel (17.01.),  Tatzen (17.01.),  Larissa-Marie (16.01.),  tileo (08.01.),  ThomasJBergmann (08.01.),  DADDY (06.01.),  Liebestraum (04.01.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

NEUE KEINSERATE
SUCHE Bücher in liebevolle Hände abzugeben
 KeinAnzeigen-Markt
keinVerlag.de ist die Heimat von 909 Autoren und 144 Lesern. Heute wurden bereits  32 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Bilker Literaturtreff - der lesende Rabe - Runde 7 von NormanM. (22.01.2017, 20:40 im Forum  Schwarzes Brett)
 alle neuen Themen

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

novembermorgen

Haiku zum Thema Wetter
von  chichi.

Dieser Text gehört zum Projekt  Haiku / Senryu

anthrazithimmel
verschlingt farben des tages
gleich einem vielfraß

URL dieses Textes:  www.keinVerlag.de/254614.text

Kommentare und Diskussionen zu diesem Text

AZU20 Kommentar von  AZU20 (09.11.2009)    diesen Kommentar melden
Wie Recht du hast. LG
 chichi meinte dazu am 10.11.2009: Ja Armin, hier ist es momentan ganz fürchterliches Wetter.
Danke
Gerda

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?
Jorge Kommentar von  Jorge (09.11.2009)    diesen Kommentar melden
Den trüben Novembermorgen kann man auch mit verschlungenen Farben malen - wie einfallsreich.
 Sag Deine Meinung zu diesem Kommentar!
Momo Kommentar von  Momo (09.11.2009)    diesen Kommentar melden
Wenn ich hier aus dem Fenster schaue, kann ich deinen Haiku nur bestätigen - alles ist grau in grau.
Manchmal ist er wie ein Moloch, der über allem liegt.
 
Die Stimmung hast du treffend eingefangen.
 
Liebe Grüße
Momo

 chichi meinte dazu am 10.11.2009: Danke für Dein Lob.
LG Gerda

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?
Kommentar von Wildhüter (51) (09.11.2009)    diesen Kommentar melden
Ja liebe Gerda, da beschreibst du wunderschön einen absolut grauenvollen Novembertag. Hier ist es heute stockennebelig, da ist noch nicht einmal ein anthrazit zu ahnen. Lassen wir uns trotzdem nicht die gute Laune trüben. In diesem Sinne viele fröhliche Grüße von Tina
 chichi meinte dazu am 10.11.2009: Das muntert auf, liebe Tina. Dank dafür.
LG Gerda

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?
Lena Kommentar von  Lena (09.11.2009)    diesen Kommentar melden
Mein Lieblingsgedicht im Herbst ist ja das von E. Möricke, vom "Septembermorgen", aber dieses gefällt mr auch sehr sehr gut, liebe Gerda, einen schönen Abend noch, liebe Grüße, Arja
 chichi meinte dazu am 10.11.2009: Das freut mich sehr, liebe Arja. Vielen Dank und lieben Gruß
Gerda

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?
sensibelchen13 Kommentar von  sensibelchen13 (09.11.2009)    diesen Kommentar melden
Ja, liebe Gerda, November eben. Ein schönes Haiku.
Lieben Gruß
Helga

 chichi meinte dazu am 10.11.2009: Danke Helga.
LG Gerda

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?
franky Kommentar von  franky (11.11.2009)    diesen Kommentar melden
Hi liebe Gerda,
Dieses Wetterbild habe ich auch noch in meiner Erinnerung gespeichert. Doch in mir ist es meist hell, wenn mir nicht jemand eine Beschreibung gibt. Einfach die Augen schließen und die Sonne scheinen laßen...
 
Liebe Grüsse
 
von
 
Franky:-)

 chichi meinte dazu am 12.11.2009: Lieber Franky, ich kann nur sagen: ich bewundere Dich und Deinen Lebensmut und ich danke Dir für Alles.
Ganz liebe Grüße schickt
Gerda

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?


  

Veröffentlicht am 09.11.2009. Dieser Text wurde bereits 1481 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 19.01.2017.
Lieblingstext von:
 franky.

Leserwertung
· düster (1)
· stimmungsvoll (1)
· wehmütig (1)

 Text kommentieren

 Mehr über chichi
 Mehr von chichi
 Mail an chichi

Blättern:
 voriger Text
 nächster Text
 zufällig...

Weitere 9 neue Haiku von chichi:
 Horch ...  Symbol  leuchtfeuer  winterforsythie  träumen ...  Unsere Nacht  Omen?  Horch ...  Gottesgeschöpfe

Mehr zum Thema "Wetter" von chichi:
 Besagter Lenz (frei nach Kästner)

Was schreiben andere zum Thema "Wetter"?
 sogar bei eis und schnee (harzgebirgler)  rutschlos (harzgebirgler)  schlesien & mikronesien (harzgebirgler)  niklas (harzgebirgler)  DER WEIHNACHTSMANN STUDIERT DIE WETTERKARTE... (harzgebirgler)  aus dem rahmen (harzgebirgler)  heut’ ist’s hier mal wieder trübe (harzgebirgler)  mittlerweile fällt schon schnee (harzgebirgler)  es gießt es gießt (harzgebirgler)  wovor dem schneemann immer graut (harzgebirgler) und  156 weitere Texte.

Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt.  mehr Infos dazu.
 diesen Text melden



 nach oben
 
© 2003-2017 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web