keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  queen_5558 (26.06.),  crischo (21.06.),  Habakuk (15.06.),  Raumknödel (06.06.),  Pictory (04.06.),  Schimmelreiter (31.05.),  nastrovje (24.05.),  JennyKretschmer (23.05.),  Tedduard (22.05.),  fraeulein_gala (16.05.),  Singularität (16.05.),  Hana (14.05.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online online: 105 Gäste.
keinVerlag.de ist die Heimat von 859 Autoren und 138 Lesern. Heute wurden bereits  16 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Welche Frage beschäftigt dich gerade? von Lluviagata (26.06.2017, 13:38 im Forum  Off topic)
 alle neuen Themen
Unser Link-Tipp:
Bundesverband Alphabetisierung e.V.
 Bundesverband Alphabetisierung e.V.
ein Surf-Tipp von  obar75

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

Weltmacht oder Untergang

Aphorismus zum Thema Selbstdarstellung
von  Waschenin.

Es spricht für die Überlegenheit der deutschen Kultur, dass sich die Kultur der Kleinganoven, zum Beispiel in der Musik repräsentiert durch den Rap oder Hip Hop, nie wirklich durchgesetzt hat, verglichen mit den USA zum Beispiel. Die Deutschen mögen doch nicht das Parasitenhafte, die Zeckenmentalitaet und eine gewisse Opferrolle. Produktiv muss man sein und schaffen und nicht erobern und klauen. Die deutschen Tugenden sind schon lobenswert und ganz ok. Prost!

URL dieses Textes:  www.keinVerlag.de/383145.text

Kommentare und Diskussionen zu diesem Text

Kommentar von parkfüralteprofs (57) (04.12.2015)    diesen Kommentar melden
Es hat sich in Deutschland auch der Reggae und der Fado und der Jig und der Gamelan und der Rai und der Sirtaki und der Obertongesang und die mehrstimmigen Mädchenchöre und die Samba und die Mariachi und die Uiellean Pipes und die Donkosaken und der Perkölt nie wirklich durchgesetzt. Dafür konnte wenigestend gesichert werden, dass sich Veronika Fischer und Der Graf nicht über die Welt ausbreiten, sondern Leistung da bleibt, wo sie verdient wird.
 Sag Deine Meinung zu diesem Kommentar!
Xenia Kommentar von  Xenia (10.12.2016)    diesen Kommentar melden


  

Veröffentlicht am 03.12.2015. Dieser Text wurde bereits 318 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 25.06.2017.
Leserwertung
· aufwühlend (1)
· witzig (1)

 Text kommentieren

 Mehr über Waschenin
 Mehr von Waschenin
 Mail an Waschenin

Blättern:
 voriger Text
 nächster Text
 zufällig...

Weitere 10 neue Aphorismen von Waschenin:
 Verfallserscheinungen #13  Verfallserscheinungen #11  Versagensängste  Verfallserscheinungen #6  Arno Dübel schlägt Anis Amri  Toleranzbestie  Verfallserscheinungen #9  Verfallserscheinungen #4  Für den Egoismus III  Verfallserscheinungen #8

Mehr zum Thema "Selbstdarstellung" von Waschenin:
 Lebensweisheiten eines Ausländers

Was schreiben andere zum Thema "Selbstdarstellung"?
 Alphonso live auf RTL (Horst)  Zum Begreifen (Matthias_B)  Postmoderne studentische Weltverbesserei in town (Matthias_B)  Transparenz, dieses literarische Projekt betreffend (Zwibelrohr)  Jubelpackung (Matthias_B)  Effekthascher (Obstinator)  Der Egozentriker (Horst)  Collage (TassoTuwas)  Unsichtbar (Tannhaeuser)  INFLATION DER NARZISSEN (JennoCasali) und  73 weitere Texte.

Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt.  mehr Infos dazu.
 diesen Text melden



 nach oben
 
© 2003-2017 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web