keinVerlag.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Gedichte und Texte (oder wie Ihr Euer Selbstgeschriebenes auch nennt) zu veröffentlichen.
 Diese Seite ausdrucken 

Hallo Gast!
Benutzername

Passwort

Noch nicht registriert?
 jetzt kostenlos anmelden!

 Neu bei keinVerlag.de
sind folgende Autoren und Leser:  Katyes (18.01.),  Glaskugel (17.01.),  Tatzen (17.01.),  tileo (08.01.),  ThomasJBergmann (08.01.),  DADDY (06.01.),  Liebestraum (04.01.),  OhMega (04.01.),  Maulschelle666 (04.01.),  silo (04.01.),  idontknow (04.01.),  Selina (04.01.)...

Wen suchst Du?
Nick:
(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online online:  fritz,  Fuchsiberlin,  Graeculus,  HarryStraight,  Judas und 102 Gäste.
NEUE KEINSERATE
SUCHE Bücher in liebevolle Hände abzugeben
 KeinAnzeigen-Markt
keinVerlag.de ist die Heimat von 904 Autoren und 142 Lesern. Heute wurden bereits  44 neue Texte veröffentlicht. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht  hier.
Der neueste Beitrag im  Forum: Re: Text einschätzen: Vorschlag zur Ergänzung von Fuchsiberlin (18.01.2017, 22:54 im Forum  Vorschläge und Ideen)
 alle neuen Themen
Unser Link-Tipp:
 www.digbib.org
 DigBib.Org
ein Surf-Tipp von  Guillaume_de_Lorris

Lest doch mal...
 ...einen Zufallstext!


Projekte

keineRezension.de

KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

 nach oben

augenblicklich

Kurzgedicht zum Thema Leben/Tod
von  Peer.

Stets folgt auf einen Augenblick
augenblicklich ein andrer.
Und eh du dich ganz umgeblickt,
fügte sich Aug- um Augenblick
zu deinem Leben, Wandrer.

URL dieses Textes:  www.keinVerlag.de/400733.text

Kommentare und Diskussionen zu diesem Text

Gerhard-W. Kommentar von  Gerhard-W. (12.01.2017)    diesen Kommentar melden
gefällt mir:die Wortspielerei mit Tiefe-einen Morgengruß,Gerhard
 Peer meinte dazu am 14.01.2017: freut! Lieben Dank fürs Vorbeischauen.4
LG Peer

 ...und Deine Meinung zu diesem Kommentar?


  

Veröffentlicht am 12.01.2017, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 12.01.2017). Dieser Text wurde bereits 101 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 18.01.2017.
Empfohlen von:
 niemand,  AZU20,  sandfarben.

 Text kommentieren

 Mehr über Peer
 Mehr von Peer
 Mail an Peer

Blättern:
 voriger Text
 nächster Text
 zufällig...

Weitere 10 neue Kurzgedichte von Peer:
 ausweglos  Growian  Nachruf auf einen Nobody  Dichter  Himmel auf Erden  Hardliner  Wegweiser  Pessimistische Sichtweise  Nomen est Omen  Innenschau

Mehr zum Thema "Leben/ Tod" von Peer:
 Nachruf auf einen Nobody  Was wird?  bewegt  vivus  abgründig  Spur  unsinkbar  len  Leidensweg  Leere  Tropfstein  Entschwerer  erhöht

Was schreiben andere zum Thema "Leben/ Tod"?
 stiege (harzgebirgler)  tod - apho (harzgebirgler)  im leben kann der mensch manches verlieren II (harzgebirgler)  Tod im Hinterland (1/2005) (harzgebirgler)  Fessel (Schattenzunge)  ziel - apho (harzgebirgler)  so kurz & so lange (harzgebirgler)  die kälte kann selbst tote konservieren... (harzgebirgler)  Abtauchen. (franky)  Infarkt Telegramm (kata) und  597 weitere Texte.

Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt.  mehr Infos dazu.
 diesen Text melden



 nach oben
 
© 2003-2017 keinVerlag.de |  nur Text |  Impressum |  Nutzungsbedingungen  |  Made by Language & Web