Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Katastera (25.04.), BabySolanas (23.04.), TaBea (19.04.), Ralf_Renkking (19.04.), Elizabeth_Turncomb (12.04.), jaborosa (12.04.), Deo_Dor_von_Dane (12.04.), Helstyr (04.04.), fey (02.04.), Gigafchs (02.04.), wellnesscoach (26.03.), Pelagial (25.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 716 Autoren* und 106 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.809 Mitglieder und 426.001 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.04.2019:
Aphorismus
Der Aphorismus ist eine prägnante sprachliche Formulierung; ein kurzer, gehaltvoller Prosasatz zur originellen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Lass uns ..... von franky (25.04.19)
Recht lang:  Zur Gestaltung von Aphorismen von EkkehartMittelberg (780 Worte)
Wenig kommentiert:  Grusel- Clown:-) von Winterwanderer (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Heißes Eisen von süßerMacho (nur 26 Aufrufe)
alle Aphorismen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Prosa_II "angehaucht"
von Leahnah
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich eingeladen wurde" (paradoxa)

Hände in Unschuld

Gedanke zum Thema Allzu Menschliches


von Mondsichel

Wenn man seine Hände in Unschuld waschen will, sollte man niemand anderen vorschicken, der sich unwissentlich verplappern könnte...

(c)by Arcana Moon

Mondsichel
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 03.08.2006. Textlänge: 22 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.769 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 10.04.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Menschlich hinterfotzig fies gemein Mädchen Frauen Eifersucht Dummheit
Mehr über Mondsichel
Mehr von Mondsichel
Mail an Mondsichel
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedanken von Mondsichel:
Lektion fürs Leben Kokurrenzdenken - Oder - Warum ich keine Konkurrenz habe... Über den Aufstieg in die fünfte Dimension Wasser - Kristall der inneren Ruhe Parfum des Todes Unbezähmbar Intolerante Toleranz Kein Masochist... Auf der dunklen Seite des Lichtes Atme tief ein
Mehr zum Thema "Allzu Menschliches" von Mondsichel:
Lektion fürs Leben Es ist Wahnsinn! Ein schönes Pferd Es steht geschrieben Guckloch Das Bankett Schweine habens leichter Traumestod Menschlich Goldmarie Wer keine Feinde hat... Der direkte Weg Mösenbonus Es war einmal... Die ganz Harten der Szene
Was schreiben andere zum Thema "Allzu Menschliches"?
Wortverwurstungen (Omnahmashivaya) Früchtchen (Teichhüpfer) Punk im Schrank (RogoDeville) Was ist der Unterschied zwischen gut schreiben und Scheiße? (Omnahmashivaya) Frohe Ostern (Wolla15) Richtigstellung 17 - tête-à-tête (tueichler) Der Tod des Dicky Philander und ein wundersam schöner Ratgeber (Dart) Wortbrei (Omnahmashivaya) Der Tod des Dicky Philander und dessen wundersam schöne Umstände (Dart) An(sich) (Epiklord) und 1591 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de