Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.), Plapperlapapp (21.01.), LaLoba (21.01.), Spaxxi (16.01.), polkaholixa (15.01.), AsgerotIncelsior (12.01.), minamox (07.01.), Frau.tinte (06.01.), Herbstlaub (05.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 643 Autoren* und 82 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.935 Mitglieder und 432.491 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 24.01.2020:
Kurzgedicht
Ein Kurzgedicht ist (noch) kein offizieller Begriff, zeigt sich aber in der zeitgenössischen Literatur als ein zunehmend... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Lichtfenster von wa Bash (21.01.20)
Recht lang:  Shortpoems in a bundle von Caracaira (329 Worte)
Wenig kommentiert:  steinmeier & schulz von harzgebirgler (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Unschein von RainerMScholz (nur 9 Aufrufe)
alle Kurzgedichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Gedanken der Vergänglichkeit
von Galapapa
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich keinem was böses will und was zu sagen habe." (ferris)
roter, flüssiger BassInhaltsverzeichnismein Mohngrab in naher Zukunft

ein Boot auf einem roten Stausee

Kurzprosa zum Thema Tod


von rebell91

Stille tritt ein und ich beginne auf dem Grund des roten Stausees zu weinen. Kann nicht begreifen. Will nicht begreifen.
Will nicht begreifen, dass du mich hier sterben lassen willst. Du sitzt auf deinem Boot und blickst teilnahmslos in die Tiefe.
Du willst nicht, dass deine Kleider nass werden.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von shadowhunter (28) (24.02.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
rebell91 meinte dazu am 24.02.2007:
könnten einen nach unten ziehen.
diese Antwort melden
shadowhunter (28) antwortete darauf am 25.02.2007:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
rebell91 schrieb daraufhin am 25.02.2007:
wenn du das meinst
diese Antwort melden

roter, flüssiger BassInhaltsverzeichnismein Mohngrab in naher Zukunft
rebell91
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Herzverzweiflungsakt, ertrunken, mein Grab, *eine *lternative *eicht *aum aus *m zu *terben.
Veröffentlicht am 19.02.2007. Textlänge: 49 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.501 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 18.01.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Tod tot sterben Tränen Trauer weinen Boot teilnahmslos gleichgültig
Mehr über rebell91
Mehr von rebell91
Mail an rebell91
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Kurzprosatexte von rebell91:
Ver[w]irrung [T] Sie war so phie. [+ü] ver[w]irrt Es Lady Zuckerhut Gedankenflut Ich, Du, das Universum [...] streitend über Paradoxie Herztod Zartbitter [geh nicht!]
Mehr zum Thema "Tod" von rebell91:
Schwestersherz Ein Grab, ein Kreuz und ein Fremder [ich: wartend] Ich liebe Als meine Uroma starb Sein Tod Herz im Boot [ohne Seele] Scheinheilige Aussagen bis hoch ins Himmelblaue Kennst du das.. Paula und der Tod Koma
Was schreiben andere zum Thema "Tod"?
ERINNERUNG (hermann8332) OPI IN THE CLOUD AND LUCY IN THE SKY (hermann8332) 21 (Papalagi) IST NICHT GEBORENWORDEN ZU SEIN WIRKLICH EINE GNADE ? (hermann8332) der zeit entrückt (waldmädchen) HURRA ! WIR LEBEN. NOCH: (hermann8332) Wettbewerb (kann Triggern) (Inlines) Selfie mit dem Tod (Papalagi) Blind, Taub und Stumm [Pirouettentanz der Maden] (Seelenfresserin) totensonntag (rochusthal) und 747 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de