Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
raffzahn (25.05.), LEONIDAJA (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.), Marlena (18.04.), Terminator (09.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 617 Autoren* und 71 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.984 Mitglieder und 435.801 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 26.05.2020:
Bericht
Wertungsfreie Beschreibung eines datierbaren Geschehens.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Zu - Das ist Jens Schulte von Teichhüpfer (10.05.20)
Recht lang:  Erwachen in einer anderen Dimension von aliceandthebutterfly (3103 Worte)
Wenig kommentiert:  Beim zweiten Hingucken von eiskimo (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Familie von Teichhüpfer (nur 19 Aufrufe)
alle Berichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Aus meiner Feder: Glück
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

Verpfuscht?

Gedicht zum Thema Zerstörung


von AnneSeltmann

Schon lange
roch es hier
nicht mehr

nach Honig

nach jenen Kerzen
die den Duft verströmten

Längst roch es nach
abgestandenem Wein
der mehr und mehr
die zerlebten Räume einnahm

Die Einsamkeit lag
in den Resten

der Rotweingläser

und

der Sinn des Lebens
verpuffte
in dem letzten Licht
des Tages




© Anne Seltmann

Anmerkung von AnneSeltmann:

Ein Werk entsteht oftmals durch: eine Lebenserfahrung, eine Begebenheit, ein Erlebnis, einer Sehnsucht,Liebe, Trauer, ein Nachempfinden, einer Vorstellung und vieles mehr

So hatte ich folgendes Gedicht gestern abend einfach nur aus dem Bauch geschrieben und...es ist eine Vorstellung, ein Gedanke an Alkoholiker. Gestern erst hatte ich einen Beitrag im TV gesehen und mich gedanklich beschäftigt und ich habe überlegt, wie man so etwas in Form bringen kann. Es ist sicherlich noch harmlos geschrieben, aber die Realität da draußen sieht härter aus:


 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von grafhohenstein (41) (09.03.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
tulpenrot
Kommentar von tulpenrot (24.10.2007)
Hallo Anne,
in deinen Worten steckt viel drin - er hat was.

LG
Angelika
diesen Kommentar melden

AnneSeltmann
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 26.02.2007, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 26.02.2007). Textlänge: 53 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.420 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 20.05.2020.
Leserwertung
· gesellschaftskritisch (2)
· berührend (1)
· melancholisch (1)
· nachdenklich (1)
· schmerzend (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über AnneSeltmann
Mehr von AnneSeltmann
Mail an AnneSeltmann
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von AnneSeltmann:
Herbst Wärme ist_Kälte ist Alle Tränen dieser Welt Staub Ich brauche dich Ein Rücken... Nestflüchter Wünsche Viele Gründe... Du
Was schreiben andere zum Thema "Zerstörung"?
Zerstörte Träume (Apolonia) Wiesen-Haiku (Nachtpoet) Die Aasgeier (Al-Badri_Sigrun) Humankapital (LottaManguetti) Jähzorn (Xenia) Aeneas (Hecatus) Strohballen (klaatu) Antistrukturalismus (RainerMScholz) Mephisto (EkkehartMittelberg) In Zeiten des Sturms (Horst) und 54 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de