Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PandaOfLove (28.05.), kreativschlachten (27.05.), TheTramp (27.05.), raffzahn (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 617 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.987 Mitglieder und 435.906 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 31.05.2020:
Tragödie
Drama, das aus innerer Notwendigkeit mit dem Untergang des Helden oder einem ungelösten Konflikt endet.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Das Ende der Libido von AchterZwerg (30.04.20)
Recht lang:  Gäste aus dem All (3) Auswirkung und Erweiterung des Unternehmens. von solxxx (1209 Worte)
Wenig kommentiert:  Mein Herz zerbrach in tausend Scherben von DJtheFROG (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Gäste aus dem All (5) Die alles entscheidende Maßnahme. von solxxx (nur 8 Aufrufe)
alle Tragödien
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Is' ja SAGENhaft! Norddeutsche Sagen voll verulkt
von Lars
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich bin wie ich bin" (Tosca)

Nichts?!

Gedankengedicht zum Thema Liebe & Schmerz


von Gothica

Ich sitze hier,
das Telefon in meiner Hand.
Tränen laufen mein Gesicht herunter,
solange es so ist ruf ich Dich nicht an.
Du würdest nicht verstehen,
wenn ich sage ich weine wegen Dir,
wegen mir,
wegen meiner Sehnsucht nach Dir.
Du fühlst genauso,
sagst Du,
hoffe ich.
Doch warum merke ich davon nichts???


....11.03.2007.....an W. gedacht....


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Bohemien
Kommentar von Bohemien (11.03.2007)
sehr traurige zeilen, die von großen gefühlen zeugen, wer sich auf liebe einläßt, läßt sich auch immer auf schmerzen verbunden damit ein...lieben gruß bohemien
diesen Kommentar melden
Gothica meinte dazu am 11.03.2007:
...danke dir für deinen lieben kommentar....ja ich weiss ....liebe ist nicht nur schön...sie tut weh...und das muss auch ich gerade wieder schmerzlich feststellen....vielleicht ändert sich das ja auch wieder....???naja man wird sehen.....danke dir...und schicke dir liebe grüße. Alexandra
diese Antwort melden
miss_understood (23) antwortete darauf am 11.03.2007:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von miss_understood (23) (11.03.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Gothica schrieb daraufhin am 11.03.2007:
....danke dir für deinen kommentar.....ja anstregend ist es...zumal man manche sachen auch nicht unebdingt am telefon klären kann und will...vieles was man jemanden ins gesicht sagen würde.....behält man am telefon für sich..weil die nähe fehlt....liebe grüße dir. Alex!!
diese Antwort melden
Kommentar von FranziskaGabriel (44) (14.03.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Gothica äußerte darauf am 14.03.2007:
...ja so in etwa stimmt das.....danke dir für den kommentar....LG Alexandra
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de