Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Simian (18.09.), norbertt (14.09.), Fischteig (13.09.), una (07.09.), Smutje (05.09.), Jaika (30.08.), egomone (27.08.), Merlin_von_Stein (24.08.), VogelohneStimme (12.08.), Eule2018 (12.08.), melmis (11.08.), krähe (11.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 676 Autoren* und 91 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.889 Mitglieder und 429.527 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 21.09.2019:
Elegie
Die Elegie besteht oft aus Distichen; hat traurige, klagende Inhalte und eine sehnsuchtsvolle, schwermütige Stimmung. In... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  O Bitterkeit von Artname (11.07.19)
Recht lang:  Die Klage des Orpheus von EkkehartMittelberg (633 Worte)
Wenig kommentiert:  Klagelied des Gyges von Hecatus (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Gib dir den —◡◡ , Willibald. von Willibald (nur 75 Aufrufe)
alle Elegien
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Burnberry, ein Hund und andere Chaoten
von Berni43
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil die Leser mich dazu machen." (Nachtpoet)

Zum Ausdruck gebracht

Zitat zum Thema Freude


von Martina

Ein Herz lacht immer aus dem Gesicht heraus.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


BrigitteG
Kommentar von BrigitteG (20.03.2007)
*flüstert* mach doch mal das Doppelte aus der Anmerkung raus, Martina... sieht ja so aus, als wärest Du noch neu bei kV...
diesen Kommentar melden
Martina meinte dazu am 20.03.2007:
Sorry*ggg*
diese Antwort melden
Kommentar von Lyrine (43) (20.03.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Martina antwortete darauf am 21.03.2007:
..vom Lachen? Danke für deine Meinung, hab einen schönen Tag, Tina
diese Antwort melden
Kommentar von shakti (66) (21.03.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Martina schrieb daraufhin am 21.03.2007:
..das hätte ich glatt noch mit anbringen können :0) Griins...Danke...
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Martina
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 20.03.2007, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 21.03.2007). Textlänge: 8 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.700 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.09.2019.
Leserwertung
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Martina
Mehr von Martina
Mail an Martina
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Zitate von Martina:
Eingeengt Zeit(verdreht) Emotionsherkunft Wortstau Erstaunlich Gut gesichert Tragevariante Verschieden Abfallbeseitigung Erstaunliches
Mehr zum Thema "Freude" von Martina:
Im Gestern verrannt Übergriff Das ist meine Zeit Schrittweise Nur ein Hauch von unmöglich entfernt Ich lächle Einfach liebe Worte Sorgenkiller Dreimal Freude Leicht irritiert Gedankengespräch Vorfreude Freundschaft Die alte Hütte Teilen und vereinen
Was schreiben andere zum Thema "Freude"?
Bauernregeln (Lluviagata) S wie sozial (Manzanita) dem osterhasen fällt ein stein vom herzen (harzgebirgler) Eine kleine Ode (Omnahmashivaya) meister lampe sprach 'mensch meier'... (harzgebirgler) am lenz fall'n uns ins auge auch so bänder... (harzgebirgler) gelb blüht der raps und blau erglänzt darüber ODER rottenwarnanlage (harzgebirgler) klara (harzgebirgler) 'winterstürme wichen dem wonnemond' (harzgebirgler) herüber grüßt der brocken in der frühe (harzgebirgler) und 196 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de