Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Spielkind84 (07.04.), Pingasut (05.04.), RobertBrand (04.04.), motte (04.04.), Metallähnlicheform (24.03.), Rhona (22.03.), Isegrim (20.03.), nobbi (16.03.), Toffie (16.03.), ich (05.03.), Zuck (03.03.), Ritsch3001 (02.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 567 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.154 Mitglieder und 445.202 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 13.04.2021:
Erörterung
Die Erörterung ist eine sachbezogene, argumentativ begründete Auseinandersetzung mit einem Problem unter... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Die Hölle von Terminator (11.04.21)
Recht lang:  Quantitative Metaphysik - Buch von ferris (22194 Worte)
Wenig kommentiert:  Rausgehört – Türkisch als Bereicherung für die deutsche Sprache (Buchstabe I) von HarryStraight (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Tormore 1992-2012 Berrys Dark Sherry Cask von Terminator (nur 50 Aufrufe)
alle Erörterungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

SCHREIBTISCH: Literarisches Journal - Ausgabe 2020
von Delphinpaar
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Ich bin nicht willkommen." (SchorschD)

Wirkung von Alkohol

Erlebnisgedicht zum Thema Erkenntnis


von Seelenfeuer

vom Alkohol berauscht
klangen die Worte aufgebauscht

die Worte flohen derb aus ihrem Mund
als sie die Wahrheit tat ihm kund

das was dort wurde mitgeteilt
hat lang in ihrem Herz verweilt

nüchtern von ganz anderer Art
war iihr Ausdruck jetzt sehr hart

vieles sollte anders klingen
klar werden auch ihr langes Ringen

doch muß sie sich nun grämen
und wegen ihrer Worte schämen

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Jean_Cuneau (22) (20.06.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Seelenfeuer meinte dazu am 20.06.2007:
Ich glaube schon, daß Betrunkene häufig die Wahrheit sagen. Doch nicht die Wahrheit und die Offenheit sondern die Art und Weise wie es dargebracht wird, kann - wie in meinem Text beschrieben - das Problem sein. Wie so oft macht der Ton die Musik. Ich glaube manchmal ist es dann besser, man weiß gar nicht mehr was man gesagt hat Danke für deinen Kommentar Seelenfeuer
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 29.05.2007. Textlänge: 64 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.571 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 08.04.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Alkohol Scham Erkenntnis Gefühle
Mehr über Seelenfeuer
Mehr von Seelenfeuer
Mail an Seelenfeuer
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 2 neue Erlebnisgedichte von Seelenfeuer:
Verwirrung endlich schluss
Mehr zum Thema "Erkenntnis" von Seelenfeuer:
Erkenntnis Erkennen
Was schreiben andere zum Thema "Erkenntnis"?
Notiz zum Altern (minimum) Blauer Dunst. (franky) Quintessenz (Ralf_Renkking) nach frust mit lust zur brust (harzgebirgler) Der Mann ohne Eigenschaften - eine Utopie? (Bergmann) Hendrix (Teichhüpfer) Nihilismus bei Fichte (Terminator) Fi child (Terminator) Ein Geheimnis (Phönix) Vitalspannung qualitativ (Terminator) und 722 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de