Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PandaOfLove (28.05.), kreativschlachten (27.05.), TheTramp (27.05.), raffzahn (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 617 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.987 Mitglieder und 435.894 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 30.05.2020:
Einakter
Bühnenstück in einem Akt, das einen ausschnitthaften Eindruck - z.B. einer Epoche, einer Gesellschaftsschicht etc. -... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Die letzten Worte des Geistlichen zum Coronakranken von Oggy (18.05.20)
Recht lang:  Rattenstammtisch von Dart (1950 Worte)
Wenig kommentiert:  Ich , meine Mutter und ihre Liebe von Anu (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Demos von Xenia (nur 61 Aufrufe)
alle Einakter
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Prosasammlung_II
von Leahnah
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Ich bin jetzt schon auf den Weg in der Regel ist ein schöner Abend mit dir und mir ist das denn bitte für die Kinder und sind dann auch noch nicht so viel wie die möglich geht es um dir nicht mehr in so einer einem der beiden oSeiten in den" (kxll all_screens)

Immer dann

Gedankengedicht zum Thema Resignation


von ViolaKunterbunt

Immer dann, wenn ich mich gar nicht mehr leiden kann,
ist das Verlangen am stärksten, dass alle mich lieben.

Immer dann, wenn ich mich von allen zurückziehe,
ist das Bedürfnis am größten, dass mich jemand in den Arm nimmt.

Immer dann, wenn ich mich mickerig klein fühle,
ist der Wunsch am heftigsten, die Größte zu sein.

Immer dann, wenn ich ganz unten bin,
ist die Sehnsucht nach oben am größten.

Immer dann, wenn ich zickig und abstoßend bin,
ist der Schrei nach Liebe am lautesten.




Immer dann
...ist die Diskrepanz zwischen Wunsch und Wirklichkeit so groß,
dass ich jammernd und resignierend in der Ecke sitzen bleibe,

anstatt aufzustehen und zu sagen:
Gerade jetzt !

Anmerkung von ViolaKunterbunt:

1997



Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Plastic (19) (03.11.2004)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
ViolaKunterbunt meinte dazu am 03.11.2004:
Vielen Dank!
diese Antwort melden
Kommentar von der_Kern° (36) (04.11.2004)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
ViolaKunterbunt antwortete darauf am 04.11.2004:
Vielen Dank! Nachdem ich in Deinen Texten gestöbert habe, empfinde ich es als noch größeres Lob. Ich freue mich.
diese Antwort melden
Kommentar von seelenliebe (52) (14.05.2005)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
ViolaKunterbunt schrieb daraufhin am 14.05.2005:
Oh! Vielen Dank für Deine Worte, und auch Dir ein schönes Pfingstwochenende!
Viola
diese Antwort melden
Kommentar von zackenbarsch† (74) (28.05.2005)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
ViolaKunterbunt äußerte darauf am 28.05.2005:
Vielen Dank, *freu*
Liebe Grüße, Viola
diese Antwort melden
Kommentar von Graeculus (69) (20.12.2016)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

ViolaKunterbunt
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 03.11.2004, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 08.03.2005). Textlänge: 113 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.848 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 14.05.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über ViolaKunterbunt
Mehr von ViolaKunterbunt
Mail an ViolaKunterbunt
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 4 neue Gedankengedichte von ViolaKunterbunt:
Start ins Neue Jahr! Wiedersehen Böse Welt Ich denk an Dich
Was schreiben andere zum Thema "Resignation"?
Prost (Ralf_Renkking) R. I. P. (Ralf_Renkking) Resignation (klaatu) Fataler Lernprozess (eiskimo) Ein Fleck auf meinem Herz (millefiori) so Momente (GastIltis) Ein Zwerg (Lluviagata) Empty Skies (Hecatus) Heute (TassoTuwas) Gewitterwolken vor der Wahl (Jorge) und 54 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de