Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 590 Autoren* und 77 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.207 Mitglieder und 447.867 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.07.2021:
Volksstück
Ziemlich neu:  Was Frauen wollen: Beta von Terminator (27.05.21)
Recht lang:  Aetznatrons Sputnick F von LotharAtzert (912 Worte)
Wenig kommentiert:  Der aufhaltsame Massenmord von AlmÖhi (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Deutschland normal von Terminator (nur 68 Aufrufe)
alle Volksstücke
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Handverlesen
von souldeep
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ...dies eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten ist." (inye)

anders

Gedicht


von Traumreisende

Und du fragst,
staunst,
stummst,
die Uhren ticken wieder
anders,
verklingen sanft
im eignen Takt.
Es friedet dich
in deinem Wundern,
als hättest du den Sprung verpasst,
der endet,
wo die Türen fallen.

Es hätte schlimmer kommen können,
denkst du,
und verschweigst.


.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von kinderspiel (46) (08.07.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Traumreisende meinte dazu am 09.07.2007:
he solche worte von dir,
ich mag den text selbst sehr... so ein text der sich irgendwie schreibt und man lauscht ihm hinterher, fragend..

dir ganz liebe grüße
silvi
diese Antwort melden
Isaban
Kommentar von Isaban (08.07.2007)
Es ist sehr deutlich, schmerzlich, sehr spürbar.
Wahnsinn, wie viel überzeugenden, intensiven Inhalt man in so wenige, leise, berührende Worte packen kann.
Hier liegt für mich der Kern, der Drehpunkt.

Es hätte schlimmer kommen können,
denkst du
und verschweigst.



Wie ein Kind, das weiß, dass es etwas Schlimmes angestellt hat und denkt dass sein blutiges Knie nur eine kleine, anscheinend gerechte Strafe ist, für das heimliche Spielen auf der verbotenen Baustelle, froh, dass es nicht ertappt wurde. Und das Knie pocht und pocht. Nur keine Tränen zeigen, nur nicht Humpeln, damit es nicht doch noch auffällt.


Herzliche Grüße,
Sabine
diesen Kommentar melden
Traumreisende antwortete darauf am 09.07.2007:
wow was für eine interpretation!! )
an so was habe ich garnicht gedacht, irgendwie hatte ich klippen vor mir und wenn man mal gesprungen ist, dann kommt man von der seite des wassers nicht so recht ran

danke dir und
ganz liebe grüße
silvi
diese Antwort melden
Kommentar von Gini (57) (09.07.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Traumreisende schrieb daraufhin am 09.07.2007:
sollte eigentlich nicht schmerzhaft sein, manchmal speile ich gern mit der ververbung von adjektiven,
dir ganz liebe grüße
schade, dass es so kurz war, das treffen

silvi
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Traumreisende
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 08.07.2007. Textlänge: 42 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.505 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.07.2021.
Leserwertung
· aufwühlend (1)
· schmerzend (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Traumreisende
Mehr von Traumreisende
Mail an Traumreisende
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von Traumreisende:
Novemberkreisen Heimweh hin gezogen innehalten Planetenbahnen verantwortet Von Suchenden Vom Eigentlichem begleitet Zwischentöne
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de