Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Schneewittchen (02.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.), Unhaltbar87 (14.06.), HerrNadler (10.06.), Franko (06.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 614 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.004 Mitglieder und 436.630 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 05.07.2020:
Lebensweisheit
Ziemlich neu:  Weisheit Nr. 893 von AlexxT (30.06.20)
Recht lang:  Versetzt nach Klasse Drei von tastifix (1456 Worte)
Wenig kommentiert:  Von Katzen, Spiegeln und Leitern von derNeumann (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Rechte Aphorismen von Terminator (nur 20 Aufrufe)
alle Lebensweisheiten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Sumsaram
von albrext
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hm, keine Ahnung ob ich hier willkommen bin" (rela)

Wie könnte ich

Gedankengedicht zum Thema Liebe, lieben


von BlackMind


Wie könnte ich
dich nicht
lieben
hast du doch
meine sehnsucht
gefunden
in deiner
seele
wie könnte ich
dich nicht
spüren
hast du doch
meine lust
erwidert
mit deiner haut
und wie könnte ich
je von dir lassen
hast du doch
meinem traum
wirklichkeit
geschenkt

 
 

Kommentare zu diesem Text


Gothica
Kommentar von Gothica (17.07.2007)
....das sind wunderschöne worte.....die ich fühlen kann....die ich so weitergeben könnte.....wie ich sie hier lese....schön für den, für den sie gedacht sind.....smile....

lg Alexandra
diesen Kommentar melden
Manitas meinte dazu am 17.07.2007:
ja, ich geb Alex meine Stimme. Recht isses! Wunderschöne Worte, wenn auch etwas melancholisch. Aber ist streckenweise Melancholie nicht des Dichters (gar des Künstllers) Fluch?!? Alles Liebe, Ramona
diese Antwort melden
BlackMind antwortete darauf am 17.07.2007:
danke euch beiden...
..ich mag meine melancholie...
..gut gesprochen, ramona..
diese Antwort melden
Kommentar von Loki (22) (12.08.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Martina
Kommentar von Martina (31.08.2007)
Und wieder soo schöön berührend ans Herz gebracht...Lg Tina
diesen Kommentar melden
Kommentar von Mirjam (27) (31.08.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 17.07.2007. Textlänge: 45 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.438 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 24.06.2020.
Leserwertung
· berührend (2)
· ergreifend (2)
· romantisch (2)
· gefühlvoll (1)
· leidenschaftlich (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über BlackMind
Mehr von BlackMind
Mail an BlackMind
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedankengedichte von BlackMind:
Augenblicke Sehnsucht einer Meerjungfrau honig zum frühstück Dunkle Gedanken Vor kurzem Mein Garten Sinne los sein Liebesregen Liebe dringt Nacht-Schatten-Liebe
Mehr zum Thema "Liebe, lieben" von BlackMind:
Liebe dringt Klebst an mir
Was schreiben andere zum Thema "Liebe, lieben"?
von steinen und sternen können wir lernen (Perry) heißhunger auf fisch (Perry) Tougher Than the Rest / Covertext Besser als der Rest (Wanderbursche) Verknallt (Terminator) Ich möchte mit dir (klaatu) NUR DU (regenfeechen) Solidarität (Teichhüpfer) Gammeln um die Wette (klaatu) Wähle weise (Serafina) Zettelchen (Serafina) und 2024 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de