Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Kolja (16.03.), Gandha (09.03.), Ebenholz (08.03.), Thero (07.03.), zoe (07.03.), Phoenix (05.03.), Frontiere-Grenzen (04.03.), DeenahBlue (03.03.), stromo40 (26.02.), AvaLiam (24.02.), NiceGuySan (22.02.), Nadel (20.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 725 Autoren und 113 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 19.03.2019:
Satzung
Schriftlich niedergelegtes gesetztes Recht von Verbänden
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Alles was man über das Recht wissen muß von AlmÖhi (06.08.18)
Recht lang:  Die Verfassung von Aipotu von Dart (522 Worte)
Wenig kommentiert:  Alles was man über männlichen Sex-Appeal wissen muß von AlmÖhi (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der Satz des Arabicus von LotharAtzert (nur 73 Aufrufe)
alle Satzungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Dialog der Farben
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Gleichgesinnte gern beisammen sind." (JDvGoethe)

Abendliche Impressionen

Alltagsgedicht zum Thema Abendstimmung


von Maya_Gähler

Sternenhelle schwülwarme Nacht
draußen sitzen und genießen
mit Menschen, nicht nur einer lacht
Geschichten lebendig sprießen

Erinnerungen werden wach
das Leben schreibt so manches Buch
nicht jedes kommt ins lust`ge Fach
über so manchem liegt ein Fluch

es wird erzählt und viel sinniert
schmunzeln und weinen ist erlaubt
auf der Straße ein Paar flaniert
sich gegenseitig Küsse raubt

Nachbars Katze streunt leis` umher
hat ein Mäuselein wohl entdeckt
so manchem Mensch wird`s Köpflein schwer
ein Andrer gähnt, sich wohlig streckt

aus dem Fenster schaut Frau Meier
viel mehr zu tun, das hat sie nicht
Wärme legt übers Land `nen Schleier
taucht die ganze Welt in zartes Licht

da drüben an der Ecke sitzt
ein Bettler seit vielen Jahren
die Luft vibriert, jeder schwitzt
und will doch die Haltung wahren

der Abend sich dem Ende neigt
Nacht will ihren Tribut zollen
ein letztes Mal ein Lied gegeigt
alle in ihr Bett gleich wollen

die Straßen sind nun menschenleer
kein Auto ist mehr zu sehen
Natur macht übers Land sich her
Mäuse wo sonst Menschen gehen


©g.b.=Maya_Gähler
2007-07-24


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Weltenwanderer (42) (24.07.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Maya_Gähler meinte dazu am 26.07.2007:
Ja Norbert, ich verstehe... ich spüre es... danke für deine Begleitung, dein Sein, deine Spuren.
Liebe Grüße zu dir, Maya :o)
diese Antwort melden
Kommentar von Stefan_P. (58) (24.07.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Maya_Gähler antwortete darauf am 26.07.2007:
Da freue ich mich sehr, dass du die Stimmung auffangen konntest und du Gefallen gefunden hast.
Grüessli zu dir, Maya :o)
diese Antwort melden
Kommentar von Tintenklexe (26.07.2007)
schön!
Lieben Gruß auch hier
diesen Kommentar melden
Maya_Gähler schrieb daraufhin am 26.07.2007:
Danke! auch hier... *lächel
Maya :o) grüßt
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Maya_Gähler
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 24.07.2007, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 24.07.2007). Textlänge: 177 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.541 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 11.03.2019..
Lieblingstext von:
Tintenklexe.
Leserwertung
· stimmungsvoll (2)
· fantasievoll (1)
· leidenschaftlich (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Menschen Stimmungen Leben Abend Sommer Jahreszeiten Wärme Hitze
Mehr über Maya_Gähler
Mehr von Maya_Gähler
Mail an Maya_Gähler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Alltagsgedichte von Maya_Gähler:
Bin Drehkreuz oder das Kreuz mit dem Kreuz Bild-lich(t) Träumend Ring ohne Glanz Parfum des Sommers Wo??? Selig sind die Geschäftemacher Leihgabe Was ist passiert?
Mehr zum Thema "Abendstimmung" von Maya_Gähler:
Wassersinfonie Sommerliche Impressionen >Gezeiten Parfum des Sommers Wintermelodie Mondlichtschattenspiel
Was schreiben andere zum Thema "Abendstimmung"?
Mamorgesicht - 2 (franky) Du/ Ich (Xenia) abendstimmung mit hunden (drhumoriscausa) Kostbares. (franky) Pfefferminzpastillen (Xenia) Gefinkelt. (franky) Hausfriede. (franky) Drogenkurier (KopfEB) Dämonen (Gandha) Dunkle Begegnung (Epiklord) und 620 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de