Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Spielkind84 (07.04.), Pingasut (05.04.), RobertBrand (04.04.), motte (04.04.), Metallähnlicheform (24.03.), Rhona (22.03.), Isegrim (20.03.), nobbi (16.03.), Toffie (16.03.), ich (05.03.), Zuck (03.03.), Ritsch3001 (02.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 570 Autoren* und 71 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.153 Mitglieder und 445.166 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 12.04.2021:
Märchen
Das Märchen ist eine kurze Prosaerzählung, deren Inhalt außerhalb des Realitätsbereichs steht und... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Frau Holle im Lockdown von FensterblickFreiberg (20.02.21)
Recht lang:  Bärentraum (Neufassung vom 10. 3.07) von tastifix (24338 Worte)
Wenig kommentiert:  Kleine Blume - ganz groß! von tastifix (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Юпитер von Terminator (nur 46 Aufrufe)
alle Märchen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
"Zweigleisig"
von Omnahmashivaya
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich bin wie ich bin" (Tosca)

The Marriage

Ballade


von Tangalur


Wenn Du angemeldet wärst, könntest Du Dir diesen Text jetzt auch anhören...
Some time ago I saw a star
and followed it towards a bar.
The star stood still above the roof
and that was - for me - the proof:
Someone who would change my life,
perhaps yet my future wife,
was waiting for me in this pub
and therefore I could not dare stop:
I eagerly did push the door,
then not-so-eager pulled it more,
and after this idiotic try
I stepped in and looked quite sly.

Diving now into the crowd
- I wondered what there was so loud -
I finally found what I seeked,
through the smoky air I peeked:
A girl, as beautiful as light.
I went to her, thought it's right.
We talked and flirted quite a bit,
and then - I felt my words had hit:
like struck by lightening I sat there,
as she was asking me: "Now, where?
Would you mind to follow me,
or your home you'd make me see?
I need a place to stay tonight,
a place that is right by your side!"

Now, come to think, it was just great,
and we didn't want to wait:
demanded notary and vicar,
it took just a little flicker,
and we were married, everhappy,
and maybe, too, a little sloppy.

It was a year that now went by,
and once I just thought, "my oh my,
when will she come home from her work"
- oh, I was quite a jerk!
She went to work, now listen up,
At Reeperbahn in a nice pub.
I didn't know for a long time,
but once I thought, I'd cool a wine,
called at her work and - what a shock
she was the sheperd of this flock!

Now everything is working fine,
I, lonesome again, am drinking wine,
my lawyer was one of the best,
and at his speech's latest crest
the judge gave in, he sentenced: "Right,
having told you would've been bright,
the divorce is settled then,
all items belong to the man."

and the morale of this story
- some people call this blasphemy -
never follow a light to your luck
unless you really want to sit stuck,
'cos under a star there's nothing more
than a cheap fat fucked-up whore.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Möwe (16) (13.10.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Tangalur
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 20.09.2007, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 26.09.2019). Textlänge: 366 Wörter; dieser Text wurde bereits 2.259 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 09.04.2021.
Leserwertung
· witzig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Tangalur
Mehr von Tangalur
Mail an Tangalur
Blättern:
nächster Text
zufällig...
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de