Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Verlo (20.10.), corso (20.10.), Jasper111827 (19.10.), ochsenbacke (18.10.), ManouEla (16.10.), zahn (14.10.), Navarone (07.10.), EngelArcade (04.10.), Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 595 Autoren* und 90 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.245 Mitglieder und 450.256 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 20.10.2021:
Stanze
Die Stanze ist eine aus Italien stammende Gedicht Form mit acht Verszeilen und dem Reimschema abababcc. Die Kadenzen sind... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Dick Swaab: Wir sind unser Gehirn von Terminator (02.08.21)
Recht lang:  Rückkehr von Isaban (233 Worte)
Wenig kommentiert:  was ab vom grunde liegt mag ihn bedingen [stanze] von harzgebirgler (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Die Maus von Terminator (nur 121 Aufrufe)
alle Stanzen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Die 50 schönsten Stadtgeschichten
von Delphinpaar
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier alle willkommen sind" (tenandtwo)

Zurück?

Gedicht zum Thema Erinnerung


von Rebekka

was wäre
wenn sich ein tor öffne
durch die zeit zurück
wenn ich
alles verändern könnte
was wäre dann?

was wäre
wenn alle entscheidungen
nochmals entschieden werden
wenn ich
fehler tilgen könnte
was wäre dann?

Ich wäre dann
vergessen
ohne erinnerung
ich nicht mehr ich

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Sumsemänner (15) (09.04.2004)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von Dünenbüffel (60) (10.04.2004)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
AlmaMarieSchneider
Kommentar von AlmaMarieSchneider (27.04.2004)
Hallo Rebekka,
ein klasse Text.
Ich würde im dritten Vers keine Antwort geben, sondern bei den Fragen bleiben.

Vielleicht so?

Wäre ich dann
vergessen
ohne Erinnerung
ich nicht mehr ich?

Beim Wort Erinnerung hat das Fehlerteufelchen zugeschlagen, dann würde ich alles klein schreiben oder Hauptwörter beachten.
Du bist übrigens für Deine Jugend sehr gut. Schreibe weiter so.

Liebe Grüße
Alma Marie
diesen Kommentar melden
Rebekka meinte dazu am 27.04.2004:
hmm, ja, mit frage is es vielleicht besser, doch ich möchte den Txt nicht mehr ändern. Danke für den Tipp!
diese Antwort melden
Sonnenaufgang
Kommentar von Sonnenaufgang (05.02.2005)
liebe rebekka, diese fragen hab ich mir auch schon oft gestellt. manchmal sind sie wie ein kreisel, kehren immer wieder.
man kann nichts zurückdrehen. irgendwie hat alles seinen sinn, auch wenn wir es vorerst nicht verstehen. aber toll, dass du daraus ein gedicht gemacht hast.
lieben gruß felicitas
diesen Kommentar melden
Rebekka antwortete darauf am 05.02.2005:
danke für den netten Kommentar! Heute bin ich auch froh, dass ich nicht die gelegenheit hatte, alles zu ändern!
lg Rebekka
diese Antwort melden
Kommentar von Graeculus (69) (15.04.2015)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
HarryStraight
Kommentar von HarryStraight (26.12.2015)
Besser als Frage: Wäre ich dann noch ich?
diesen Kommentar melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de