Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Piroschka (18.11.), Neuanfang (18.11.), Sternenstaub (16.11.), Bleedingheart (15.11.), guyIncognito (12.11.), stinknormal (12.11.), PrismaMensch (11.11.), duisburger76 (09.11.), Algolagnie (09.11.), domenica (08.11.), pewa (05.11.), Benno16 (01.11.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 767 Autoren und 123 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.11.2018:
Epos
Das Epos entspricht zwar inhaltlich dem Roman, unterscheidet sich aber formal von der Prosaform, da Epen in Strophenform mit... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Wie wir auf dem Planeten Erde die Star Trek Gesellschaft bekommen und/oder Zeugnis für meinen Glauben an die Kirche Jesu Christi, der Heiligen, der Letzten Tage von ferris (09.08.18)
Recht lang:  Das Zigeuner-Jesus-Evangelium von ferris (100426 Worte)
Wenig kommentiert:  Einundzwanzig! von Mirror (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Kontrolle von Xenia (nur 46 Aufrufe)
alle Epen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Eine kurze Geschichte der Sprachwissenschaft
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Weil man hier doch recht tolerant ist." (Bette)

DÜNNE HAUT

Alltagsgedicht zum Thema Angst


von kata

Lesbare Zeichen
finde ich nicht
im Schwarz
Erschöpft stirbt
die Zeit
im Schweigen

Ein Kokon platzt
rote Tränen fallen
auf weißen Grund
zugeklebten Mundes

Das Licht
ist ein Betrüger
ein Clochard
im Himmel
der mich nicht
vergehen lässt

Bin verflucht
die Stufen dorthin
nie zu finden

klick drauf title=
Geplatzt
(von katarina niksic)
 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von leipo (42) (10.11.2007)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
kata meinte dazu am 14.11.2007:
Warten macht müde, das Suchen ist aufregend
Also, auf dem Weg bleiben ...

Herzlichen Dank für Deinen Besuch
lg kata
diese Antwort melden
abaer
Kommentar von abaer (10.11.2007)
Liebeste Kata, unter Dünnhaut wirkt alles viel dramatischer...
Und das hast Du hier sehr gut verdichtet.
Abaer ich glaube, was für den einen Himmelsstufen sind für dfen anderen Hintertürchen... Oder so...
Falls ich mich demnäxt häute, schick ich Dir mein altes Bärenfell!
GlG, abaer
diesen Kommentar melden
kata antwortete darauf am 14.11.2007:
Danke Dir,
aus Deiner "alten haut" werd ich ein Kunstwerk anfertigen

.:-)
katarina grüßt Dich herzlichst
diese Antwort melden
abaer schrieb daraufhin am 14.11.2007:
Du mußt ein Bügeleisen haben!!! :-))))
LG, abaer
diese Antwort melden
kata äußerte darauf am 14.11.2007:
Indianer hatten auch keinen
:-)
diese Antwort melden
abaer ergänzte dazu am 14.11.2007:
Tja, Indianer sind frei!?
Ich gönnt's ihnen...
LG, abaer
diese Antwort melden

© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de