Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
VogelohneStimme (12.08.), Eule2018 (12.08.), melmis (11.08.), krähe (11.08.), AlexSassland (03.08.), thealephantasy (02.08.), TheHadouken23 (02.08.), Buchstabenkrieger (01.08.), JGardener (31.07.), Aha (28.07.), RauSamt (25.07.), Nachtvogel87 (24.07.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 682 Autoren* und 93 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.875 Mitglieder und 428.931 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 24.08.2019:
Roman
Romanarten: 1. Abenteuerroman: 2. Briefroman: Im strengen Sinne versteht man darunter nur solche Romane, die... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Die Gabe - Kapitel 2 von Buchstabenkrieger (23.08.19)
Recht lang:  Das Königreich der Tausend von eftos (49202 Worte)
Wenig kommentiert:  Intro von Nismion (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Die Gabe - Kapitel 1 von Buchstabenkrieger (nur 14 Aufrufe)
alle Romane
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Der Nebelfürst
von Borek
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich gerne schreibe." (isina)

Die Bucht

Dinggedicht zum Thema Stille


von Caryptoroth

.

Gehüllt in Nebel liegt sie dort
von rauem Fels geschützt
es treibt der Wind die Schwaden fort
am Fels die Gischt hochspritzt

Die Brandung rollt mit stiller Kraft
auf weißgespülten Sand
durch Zwielicht wirkt so geisterhaft
das weite ruhend Land

In Ferne treibt ein Boot entlang
hat Möwen zum Geleit
gefülltes Netz vom guten Fang
im Meer der Ewigkeit


.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Darius_Kurfenstein (29) (19.01.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Caryptoroth meinte dazu am 19.01.2008:
Ich danke dir. Ja, es ist zu kurz. Ich werde versuchen, noch ein paar Worte zu finden. Irgendwie hat meine Muse gestreikt.
diese Antwort melden
Caryptoroth antwortete darauf am 20.01.2008:
So, ich habe noch ein paar Worte hinzugefügt. Hoffentlich gefällt es.
diese Antwort melden
Darius_Kurfenstein (29) schrieb daraufhin am 10.02.2008:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von Martok (44) (22.01.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Caryptoroth äußerte darauf am 22.01.2008:
Ich danke dir, aber nenn mich nicht Cary! Das ist eine grausame Verstümmelung. Wenn ich einen niedlichen Namen haben wollte, dann hätte ich mir einen gegeben..

Caryptoroth
diese Antwort melden
Caryptoroth ergänzte dazu am 27.01.2008:
Na geht doch! Ach, du bist echt süß! :p
Cary ;)
diese Antwort melden
Kommentar von Nunny (73) (05.02.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Caryptoroth meinte dazu am 05.02.2008:
Danke für das Lob und den Klick.
Die 2. Strophe habe ich später noch dazwischen gesetzt. Die Länge ist jetzt ganz gut für die "Wortmalerei".
Ich hoffe doch sehr, dass es nicht der letzte Text gewesen ist, den du von mir gelesen hast.
Liebe Grüße,
Caryptoroth
diese Antwort melden
Kommentar von sozusagen (31) (05.02.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Caryptoroth meinte dazu am 05.02.2008:
Ja, das Wort "hochspritzt" klingt ziemlich hart und unmelodisch, da muß ich dir Recht geben. Ich habe lange nach einer Alternative gesucht, aber dann doch nichts passendes gefunden.
Ich danke dir für deine Meinung und freue mich darüber, dass es dir im Ganzen doch zusagt.
Liebe Grüße,
Caryptoroth
diese Antwort melden
Kommentar von Selene (29) (05.02.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Caryptoroth meinte dazu am 05.02.2008:
Vielen lieben Dank für dein Lob und deine Klicks. Darüber freue ich mich sehr.

Mit lieben Grüßen zurück,
Caryptoroth
diese Antwort melden
Kommentar von FranziskaGabriel (44) (29.02.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Caryptoroth meinte dazu am 29.02.2008:
Vielen lieben Dank, auch für deinen Klick.
diese Antwort melden

Caryptoroth
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 18.01.2008, 5 mal überarbeitet (letzte Änderung am 27.07.2009). Textlänge: 59 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.801 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 22.08.2019.
Lieblingstext von:
Tintenklexe, Gothica.
Leserwertung
· stimmungsvoll (3)
· gefühlvoll (2)
· berührend (1)
· ergreifend (1)
· fantasievoll (1)
· melancholisch (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Nebel Stille Bucht Meer Boot Stimmung Sand Zwielicht
Mehr über Caryptoroth
Mehr von Caryptoroth
Mail an Caryptoroth
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 7 neue Dinggedichte von Caryptoroth:
Im Garten des Zephyrus Die Statue Mondjungfer Ignis (aus meiner Reise nach Mythodea) Die Rose Der tote Baum Der Rabe
Mehr zum Thema "Stille" von Caryptoroth:
Nur Worte
Was schreiben andere zum Thema "Stille"?
Tigitaler Leerschlag. (franky) Dilemma des Schweigens (Ralf_Renkking) immer wieder (Jo-W.) klappen attrappen (harzgebirgler) In die Stille einer Nacht. (franky) mähangriff (harzgebirgler) Schweigen (Lluviagata) Schulte (Oreste) ParaDoggy (LotharAtzert) stille - lasten (harzgebirgler) und 100 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de