Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Tod (18.09.), Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.), unefemme (18.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 84 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.236 Mitglieder und 449.468 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 20.09.2021:
Volksstück
Ziemlich neu:  Hauptsache neben Kosten von LotharAtzert (14.09.21)
Recht lang:  Aetznatrons Sputnick F von LotharAtzert (912 Worte)
Wenig kommentiert:  Phlegmaticker von LotharAtzert (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Die Kanzel. von franky (nur 51 Aufrufe)
alle Volksstücke
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Tomatenzeit
von tulpenrot
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil dies ein offenes Forum ist." (Peter)

verschreien

Gedicht


von Traumreisende

Und manchmal wartest du
auf deinen eigenen Schrei,
der tief in dir,
dich ganz verstummte.

Du hoffst,
dass er stärker sei,
als deine Hoffnung,
auf dass er dich durch sich
erlösen möge.

Doch wieder nur
schließt du die Augen
vor dir.


.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von steinkreistänzerin (46) (01.02.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Traumreisende meinte dazu am 01.02.2008:
wieviele es sein müssen...?? keine ahnung, vielleicht so eine art urschrei den man in sich hineingefressen hat...

liebe grüße in die nacht
silvi
diese Antwort melden
Kommentar von locido (21) (01.02.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Traumreisende antwortete darauf am 01.02.2008:
dann bist du mit dir selbst aber schon ganz schön weit, sohn und das ist weniger traurig!!
silvi
diese Antwort melden
franky
Kommentar von franky (01.02.2008)
Hey liebe Silvi,
Will es nicht verschreien!
Das Gute was dich berührt soll in dir Aufnamhe finden
und durch nacht und Tag begleiten.
Lass dich herzlich umarmen
Liebe Grüsse für einen neuen Tag
von
Franky
diesen Kommentar melden
Traumreisende schrieb daraufhin am 01.02.2008:
wir sollten viel viel öfter schreien du lieber, das würde so manchen brocken lösen

nachtgrüße zu dir
silvi
diese Antwort melden
Kommentar von Balu (57) (01.02.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Traumreisende äußerte darauf am 01.02.2008:
erschrecken und aufschrecken, das ist wahr knut!!
aber was noch viel schlimmer ist, stell dich einmal hin und versuche zu schreien, der wirkliche tiefe schrei ist immer irgendwie unterdrückt...

sollten die worte etwas in dir wecken so hast du für dich selbst schon sehr serh viel erkannt,

die ganz liebe gutenachtgrüße
silvi
diese Antwort melden
souldeep
Kommentar von souldeep (01.02.2008)
.

Und manchmal hoffst du,
er möge dich erfassen,
jener grollende
Lavastrom aus Wut und Kraft,
der dich vermummte,

im Unterdrücken,
als Zuversicht dir jenen
Schleier, der dich
beinah erstickte, hob.

Einmal wirst du ihn
ermuntern, halblahmes
Zögern verwerfen und
dein Sein hingeben, dich
zu öffnen jenem Fluss

ins Leben zurück…

.

))
herznah
erfasst

kirsten
diesen Kommentar melden
Traumreisende ergänzte dazu am 01.02.2008:
perfekter könnte man den text nicht weiterschreiben
so fühle ich mich wunderbar von dir verstanden!!

dir eine innige umarmung
lieben dank
silvi
diese Antwort melden
Kommentar von Herzwärmegefühl (53) (03.02.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Traumreisende meinte dazu am 04.02.2008:
auch das spricht... ibe grüße durch die nacht..
silvi
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Traumreisende
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 01.02.2008, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 01.02.2008). Textlänge: 41 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.546 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 11.09.2021.
Leserwertung
· berührend (2)
· anregend (1)
· fantasievoll (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Traumreisende
Mehr von Traumreisende
Mail an Traumreisende
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von Traumreisende:
hin gezogen Schattenkämpfer innehalten Fragloses verantwortet Vom Eigentlichem zugewandt verstrickt begleitet suchend
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de