Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Elizabeth_Turncomb (12.04.), jaborosa (12.04.), Deo_Dor_von_Dane (12.04.), Helstyr (04.04.), fey (02.04.), Gigafchs (02.04.), Jowi (01.04.), franzi (30.03.), wellnesscoach (26.03.), Pelagial (25.03.), Böhmc (25.03.), Kettenglied (24.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 714 Autoren* und 108 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.802 Mitglieder und 425.822 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.04.2019:
Feststellung
Ziemlich neu:  ergüsse von Sätzer (06.03.19)
Recht lang:  Freund oder Arschkriecher? von Mondsichel (300 Worte)
Wenig kommentiert:  Ver- von püttchen (1 Kommentar)
Selten gelesen:  Schuld von Jack (nur 96 Aufrufe)
alle Feststellungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Das Licht der Lupinen
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil mir keinverlag die Möglichkeit dazu gibt." (Nomenklatur)

Stadt im Regen

Erlebnisgedicht zum Thema Leere


von Caryptoroth

.

Es regnet schon seit Stunden wie ein Schleier,
der alt und grau dort unterm Himmel hängt,
die Stadt mit einem nassen Kleid umfängt.
Vom Rathausdach grinst fies ein Wasserspeier,
aus dessen Maul die Flut in Strömen drängt.

Ich gehe langsam durch die leeren Straßen,
die Kleider kleben eng und kalt an mir.
Im Rinnstein weicht das Zeitungsaltpapier
und Tropfen schlagen in den Pfützen Blasen.
Warum sind die Gedanken nur bei dir?



.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Finsterlicht (34) (01.06.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Caryptoroth meinte dazu am 01.06.2008:
Na das ist doch schon mal was. Ich freue mich, hab vielen Dank!

Liebe Grüße zurück,
Caryptoroth
diese Antwort melden
DerHerrSchädel
Kommentar von DerHerrSchädel (01.06.2008)
ja, Stadtgedichte sind was feines, werden viel zu selten geschrieben.Der Schlußvers ist mehrdeutig, die Bilder stimmig und düster; passt!

Grüße

Schädel
diesen Kommentar melden
Caryptoroth antwortete darauf am 01.06.2008:
Danke für das Kompliment.
Ja, das passt gut zu meiner momentanen Stimmung und der Schluss ist sogar autobiografisch. Und da ich mitten in der Stadt wohne und den Regen auf den Dächer immer sehe, lag es nahe, dies mal zu verdichten.

Liebe Grüße zurück,
Caryptoroth
diese Antwort melden
Didi.Costaire
Kommentar von Didi.Costaire (01.06.2008)
Ein wunderbares Stimmungsgedicht, anfangs kalt und nass, dann immer wärmer und romatischer - besonders gut zu lesen in diesen Tagen, in denen einem die Kleider warm und feucht am Körper kleben.
lg didi
diesen Kommentar melden
Caryptoroth schrieb daraufhin am 01.06.2008:
Auch an dich meinen lieben Dank.
Ich finde es angenehmer, wenn die Kleidung vom Regen an mir klebt, als wenn der Schweiß daran schuld ist. Das Letztere ist nämlich bäh..

Liebe Grüße,
Caryptoroth
diese Antwort melden
Beaver
Kommentar von Beaver (01.06.2008)
Sehr stimmungsvoll und schön in Reim und (seltene und gleicham gelungene) Form gebracht! Gefällt mir sehr - auch das Ende, das die einfache Beschreibung der profanen Situation in eine gedankliche Ebene hebt. Klasse!

Grüßle
Manu
diesen Kommentar melden
Caryptoroth äußerte darauf am 02.06.2008:
Da war eigentlich erst nur der Schlussgedanke. Dann entstand das Bild darum. Das Bild soll die Stimmung des LI spiegeln.
Vielen Dank für dein Lob und die Empfehlung.

Grüße zurück,
Caryptoroth
diese Antwort melden
Beaver ergänzte dazu am 02.06.2008:
;o) Schön, dass Du es mir noch mal erklärst. (Hältst Du mich eigentlich für dumm?)
diese Antwort melden
Caryptoroth meinte dazu am 02.06.2008:
Nein, So meinte ich das nicht. Ich wollte es nur noch einmal betonen. Jetzt sei bitte nicht sauer.
diese Antwort melden
Beaver meinte dazu am 02.06.2008:
Sauer? Ja heiß ich denn Kalinka?

;o)
diese Antwort melden
Maya_Gähler
Kommentar von Maya_Gähler (01.06.2008)
Schöne Bilder, welche alle möglichen Stimmungen beherbergen, die du da malst.
Gefällt mir wirklich gut.
Liebe Grüsse,
Gudrun
diesen Kommentar melden
Caryptoroth meinte dazu am 02.06.2008:
Danke liebe Gudrun. Ich freue mich über deine Worte und dein Sternchen.

Liebe Grüße, Caryptoroth
diese Antwort melden
bratmiez
Kommentar von bratmiez (01.06.2008)
schööön! ;o)
diesen Kommentar melden
Caryptoroth meinte dazu am 02.06.2008:
Dank dir fein!
diese Antwort melden
Kommentar von steyk. (55) (02.06.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Caryptoroth meinte dazu am 02.06.2008:
Danke Stefan.
Wenn man es nicht sehen könnte, dann wäre es nichts geworden in meinen Augen. Es ist mir immer ein Bestreben, mit meinen Worten ein Bild zu malen.

Dir auch liebe Grüße, Caryptoroth
diese Antwort melden
Janoschkus
Kommentar von Janoschkus (03.06.2008)
der wasserspeier is toll. sehr atmosphärisch, das ganze.
gruß Janosch
diesen Kommentar melden
Caryptoroth meinte dazu am 03.06.2008:
Danke Jan. Ich mag Wasserspeier, der musste unbedingt rein.

Grüße zurück!
(Antwort korrigiert am 03.06.2008)
diese Antwort melden
Lidiya.Nonova
Kommentar von Lidiya.Nonova (06.06.2008)
*seufz*
Auf die Frage hätte ich gern auch eine Antwort.
Schönes Gedicht.
LG
diesen Kommentar melden
Caryptoroth meinte dazu am 06.06.2008:
Vielen Dank. Ja, ich finde sie noch immer nicht. Ich kann dich so verstehen. *mitseufzt*
diese Antwort melden
Kommentar von KriegerinDerTräume (29) (29.06.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von robinallen (32) (04.06.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
janna (60) meinte dazu am 04.06.2009:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Caryptoroth meinte dazu am 04.06.2009:
Vielen Dank Robin für dein Sternchen.
Ich möchte aber Janna Recht geben, da soll der Leser seine eigenen Gedanken schweifen lassen. Hätte ich weitergeschrieben, dann wäre es nicht mehr das gleiche Bild gewesen. Das Gefühlsleben drückt sich im Erleben der Umgebung des lyrischen Ichs aus.

Liebe Grüße,
Caryptoroth
diese Antwort melden
Kommentar von Misanthrop (31) (16.06.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Caryptoroth
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 01.06.2008, 5 mal überarbeitet (letzte Änderung am 27.07.2009). Textlänge: 71 Wörter; dieser Text wurde bereits 2.183 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.04.2019.
Lieblingstext von:
Tintenklexe, tulpenrot.
Leserwertung
· romantisch (2)
· stimmungsvoll (2)
· düster (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Regen Melancholie Trauer Einsamkeit Sadt im Regen Regentag Leere Liebe Wasserspeier
Mehr über Caryptoroth
Mehr von Caryptoroth
Mail an Caryptoroth
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Erlebnisgedichte von Caryptoroth:
Die Rose und der Wandersmann Sommernachts-Romanze Dem ewig süßen Schlafe Eine Nacht Auf See Waldgeflüster Ein Traum Sommeratem Maienlust Sehnsucht
Mehr zum Thema "Leere" von Caryptoroth:
Der Rabe
Was schreiben andere zum Thema "Leere"?
Gedankenverloren. (franky) Schleusenwehr (RainerMScholz) Vaters Garten (Lluviagata) plunder (harzgebirgler) 'so schwafelköpfe gibt's echt sondergleichen...' (harzgebirgler) Verschwendete Zeit (Xenia) LUNATIC ASYLUM (hermann8332) neulich beim Nachmittagstee (Stelzie) Ein Graugesicht sieht in den Spiegel (GastIltis) Ein schönes Wort (Papalagi) und 95 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de