Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
arabrab (16.02.), Polarheld (15.02.), milena (15.02.), Charra (15.02.), Théophé (14.02.), MfG (11.02.), SinOnAir (11.02.), Schiriki (10.02.), mystika (10.02.), PollyKranich (08.02.), agmokti (06.02.), Dejávueneukoelln (04.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 747 Autoren und 118 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 16.02.2019:
Historisches Drama
Drama mit geschichtlichen Stoffen und geschichtsphilosophischen Aussageabsichten
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Plastic-Ocean - The biggest Samsara ever von LotharAtzert (24.11.18)
Recht lang:  Bürokratie und Nation von TrekanBelluvitsh (1384 Worte)
Wenig kommentiert:  Diebe / Lästigung von mannemvorne (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  12 Bücher mehr, die es geben sollte von TrekanBelluvitsh (nur 127 Aufrufe)
alle Historischen Dramen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Marion - zweiter Teil
von HarryStraight
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich ein netter Gutmensch bin." (wupperzeit)
SommerabendInhaltsverzeichnis

Nur einmal noch...

Gedicht zum Thema Erinnerung


von Momo

Gerade sah ich dich
du mein Schöner
nur einmal noch einen Kuss von deinen Lippen stehlen
Süße, die ich trinken durfte ein ganzes Jahr.

Mein Bruder, Geliebter du
mit deiner harmonischen Gestalt und
deinem schwarzen Haar und
deinen schwarzen Augen.

Deine Haut so dunkel wie die Wüste des Irak
und deine Hände, deine Hände
Ebenbild deiner unschuldigen Seele
nie sah ich schönere Hände.

Wir liebten uns
und auch danach noch
schön bist du, so schön
nie werden wir uns verlieren
auch wenn wir uns nicht mehr sehen

Nur einmal noch …

 
 

Kommentare zu diesem Text


franky
Kommentar von franky (20.11.2009)
Es ist wie ein Sehnsuchtslied aus tiefster Seele gehaucht
in Schatten von Vergangenheit getaucht.
Perlen glitzern aus dunklen Näten
wo Traumgedanken sie flüchtig erspähten.

Schicke dir einen Sonnenstrahl für dein Herz
Franky)
diesen Kommentar melden
Momo meinte dazu am 21.11.2009:
(M)ein Gedicht, von Sehnsucht und Erinnerung getragen, ja.

Vielen Dank für alles, Franky

und herzliche Grüße in dein Wochenende
Momo
diese Antwort melden

SommerabendInhaltsverzeichnis
Momo
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Gedicht des mehrteiligen Textes Anima, der Weg zur Ganzwerdung.
Veröffentlicht am 16.07.2008. Textlänge: 90 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.341 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 14.02.2019..
Lieblingstext von:
franky.
Leserwertung
· fantasievoll (1)
· tiefsinnig (1)
· wehmütig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Liebe Erinnerung Ganzwerdung
Mehr über Momo
Mehr von Momo
Mail an Momo
Blättern:
voriger Text
Weitere 10 neue Gedichte von Momo:
In diesem Sommer Worte fliegen kurzwellig Maßlos Richtungsänderung Schwarzgefieder verstrickt Was ist es Zwielinge Das Elixier
Mehr zum Thema "Erinnerung" von Momo:
Kartoffelernte Wer hat Angst vor dem schwarzen Mann Schall und Rauch
Was schreiben andere zum Thema "Erinnerung"?
DER 'BLAUE WITTELSBACHER' (harzgebirgler) Spruchreif (Mondgold) 55 pb ODER frau steiff ihr erster teddybär (harzgebirgler) ein banjo sprach zur ukulele (harzgebirgler) DAS SCHWEBEN DER PFERDE (harzgebirgler) 'leo, der löwe' (harzgebirgler) CRISTINA DEUTEKOM sang (harzgebirgler) herr nessler machte einst ne welle (harzgebirgler) MAX RUMPOLT war kurfürsten-mundkoch in mainz (harzgebirgler) honighärte (Perry) und 1054 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de