Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 663 Autoren* und 75 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.914 Mitglieder und 431.593 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 13.12.2019:
Ballade
Während Gedichte meist ohne Handlung auskommen, nimmt die Ballade eine Sonderstellung ein. Sie hat dramatische, manchmal... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Liebe darf auf Liebe hoffen Version 2 von franky (07.12.19)
Recht lang:  Copa do mundo von Didi.Costaire (2917 Worte)
Wenig kommentiert:  lass mich von deinen lippen kosten von Lucifer_Yellow (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ich bin ein Vagabund von Februar (nur 25 Aufrufe)
alle Balladen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Sehnsucht nach Liebe - Endstation Bahnhof Zoo
von Fuchsiberlin
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier jeder willkommen ist." (makaba)
Hallo Herr Webmaster!InhaltsverzeichnisDer Wolf

Ich liebe Euch doch alle!

Ansprache zum Thema KeinVerlag


von Malik


Wenn Du angemeldet wärst, könntest Du Dir diesen Text jetzt auch anhören...
Dich, der Du ein Plagiat eingestellt hast und dich darüber beschwerst, wie man mit Dir umspringt;
und Dich, der Du Dich unter dem Namen "Friedrich Schiller" angemeldet hast und dessen Gedichte veröffentlichst;

(Refrain:)
||: Dich, der Du nicht lesen kannst; und Dich, der Du nicht schreiben kannst... :||

Dich, der Du mühevoll vier Accounts angelegt hast und Dich beklagst, dass Du mit einem alleine alle Facetten Deiner Persönlichkeit gar nicht zum Ausdruck bringen kannst;
und Dich, der Du mir den dicken Umschlag mit Deinem Roman geschickt hast und Deiner Bankverbindung fürs Honorar;

||: (Refrain) :||

Dich, der Du mich ständig zu unmöglichen Zeiten wegen irgendwelcher Kleinigkeiten anrufst;
und Dich, der Du ständig beschwörend "rechtliche Schritte" und "Anwalt" in jeden zweiten Satz Deiner e-Mails einbaust;

||: (Refrain) :||

Dich, der Du Dich Schriftsteller nennst und Dich standhaft der deutschen Grammatik und Rechtschreibung verweigerst;
und Dich, der Du Kritik ständig mit Beleidigungen und Mobbing verwechselst;

||: (Refrain) :||

Dich, der Du über ein Jahr nach Deinem Abgang Dich beschweren kommst, dass ich Deine Texte nicht archiviert hätte;
und Dich, der Du mir Deine Reime per e-Mail mit dem Betreff "Bitte umgehend veröffentlichen" geschickt hast;

||: (Refrain) :||

Dich, der Du unter Deinem echten Namen schreibst und Dich beschwerst, dass man Dich bei Google findet;
und Dich, der Du unter Pseudonym schreibst und Dich beschwerst, dass niemand Dich kennen würde;

||: (Refrain) :||

Dich, der Du Dich beklagst, dass man gar nicht mehr frei schreiben könne, wenn ich immer nur um Spenden bettele;
und Dich, der Du noch nie was gegeben hast, aber Dich beklagst, wie ungerecht es doch wäre, die Spender auch noch hervorzuheben;

||: (Refrain) :||

Dich, der Du Dich unter falschem Namen angemeldet hast, um den richtigen Namen Deines Kritikers zu erfahren;
und Dich, der Du keine Kommentare zulässt und Dich dann beschwerst, Deine Texte würden gar nicht ernst genommen;

||: (Refrain) :||

Dich, der Du Dich schon mindestens zehn Mal an- und wieder abgemeldet hast;
und Dich, der Du ständig lesend online bist, aber Dich noch nie angemeldet hast;

||: (Refrain) :||

Dich, der Du Dich kürzlich bei mir beschwert hast, jemand habe Deine Texte bei uns veröffentlicht - obwohl Du lediglich vergessen hattest, dass Du es selbst warst, vor einem Jahr;
und Dich, der Du noch nie einen Text veröffentlicht hast und Dich beschwerst, dass wir Dich als Leser führen und nicht als Autor;

||: (Refrain) :||

Dich, der Du Dich nachts um drei per PN beschwerst und mich um vier erbost anmailst, warum ich überhaupt nicht reagiere;
und Dich, der Du Deine Texte nur zur Hälfte veröffentlichen wolltest (den fehlenden Teil solle man dann bei Dir kaufen);

||: (Refrain) :||

Dich, der Du die spießbürgerlichen Rechtschreibzwänge ablehnst und den Kopf über jene schüttelst, die Dialektlyrik schreiben;
und Dich, der Du glaubst, englische Gedichte schreiben zu können, wenn Du nur Wort für Wort aus dem deutschen überträgst;

||: (Refrain) :||

Dich, den ich hier vergessen habe (ja, tut mir leid! Du weißt schon, Verdrängung und so);
und Dich, den ich noch nicht erwähnt habe, weil das dann Erwähnenswerte erst morgen passiert.

Anmerkung von Malik:

(Hm... vielleicht sollte ich die Überschrift doch ändern?)



Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von MannImMond (23) (07.08.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von janna (60) (07.08.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
KeinB (29) meinte dazu am 07.08.2008:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von jovanjovanovic (61) (07.08.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
AndreasG
Kommentar von AndreasG (07.08.2008)
Und wer komponiert jetzt die Musik dazu? - Doch hoffentlich nicht der, der eine eigene Strophe verdienen würde ...
diesen Kommentar melden
Kommentar von The_black_Death (31) (07.08.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Didi.Costaire
Kommentar von Didi.Costaire (07.08.2008)
Ja, da tun sich Abgründe auf.
Wenn der in der Überschrift Zitierte in der heutigen Zeit noch aktiv wäre, besäße er wohl auch ein Literaturboard - das hätte ihm viele aufschlussreiche Daten eingebracht...
lg, didi
diesen Kommentar melden
Elén
Kommentar von Elén (07.08.2008)
Also, ich find, wir sollten ne Partei gründen.



lg
diesen Kommentar melden
Kommentar von Angelika Dirksen (62) (07.08.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von MarieM (55) (07.08.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von Caterina (46) (07.08.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von elvis1951 (59) (08.08.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von rumpelsophie (45) (27.01.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von janna (60) (27.01.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von Leyla (29) (19.02.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
managarm
Kommentar von managarm (09.09.2010)
Der "Zufallstext" wedelte mit dieser Liebesklärung vor meiner Nase herum und hat damit seine Stellung bei mir deutlich verbessert.
LG Frank
diesen Kommentar melden
Lena
Kommentar von Lena (15.07.2011)
Wunderbar, Jan, habe mich gut amüsiert, obwohl es für Dich wohl eher weniger lustig ist an manchen Tagen und in manchen Nächten... liebe Grüße, Arja
diesen Kommentar melden
Kommentar von gaby.merci (61) (25.07.2013)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Hallo Herr Webmaster!InhaltsverzeichnisDer Wolf
Malik
Zur Autorenseite
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Beitrag des mehrteiligen Textes Seltsame und ergötzliche Geschichten von einem kleinen Portälchen.
Veröffentlicht am 07.08.2008. Textlänge: 490 Wörter; dieser Text wurde bereits 4.149 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 12.12.2019.
Lieblingstext von:
managarm, Dieter Wal, AlmaMarieSchneider.
Leserwertung
· unterhaltsam (4)
· aufwühlend (2)
· lehrreich (2)
· nachdenklich (2)
· spöttisch (2)
· spielerisch (2)
· stimmungsvoll (2)
· anregend (1)
· berührend (1)
· erotisch (1)
· fantasievoll (1)
· ironisch (1)
· lustig (1)
· tiefsinnig (1)
· witzig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
keinverlag
Mehr über Malik
Mehr von Malik
Mail an Malik
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Mehr zum Thema "KeinVerlag" von Malik:
Die neue Kommentarkultur Headshot (oder: Warum man einem Idioten lieber doch nicht klarmacht, dass er ein Idiot ist) Der Text, der Chef und das Ende der Welt Die Literatur bin ich Du da. Lies das. I had a dream keineGedanken.de Das Holzpferd meiner Phantasie Der KV-Blues. Oder: Gute Vorsätze zum neuen Jahr Keiner grüßt wie Lucy Der Sohn des Dädalus Hallo Herr Webmaster! Morgenlied Ich bin Dichter auf KV Keinverlag.de
Was schreiben andere zum Thema "KeinVerlag"?
Das hiesige Problem (Matthias_B) KV - oder der trojanische Krieg ( fünte Szene ) (Augustus) KV - oder der trojanische Krieg (3 Szene / eine Liebesszene) (Augustus) Verteilte Rollen (eiskimo) KV - oder der trojanische Krieg ( 4 Szene) (Augustus) das ist ja irre (Bohemien) KV - oder der trojanische Krieg (2 Aufführung) (Augustus) Wettbewerbe (und was manchmal dabei herauskommt) (GastIltis) Appenzeller (AchterZwerg) Terrier X (AchterZwerg) und 359 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de