Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Tod (18.09.), Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.), unefemme (18.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 591 Autoren* und 85 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.236 Mitglieder und 449.396 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 18.09.2021:
Kurzprosa
Kurzprosa ist kein eigenes Genre, hat sich aber in der zeitgenössischen Literatur wie auch das Kurzgedicht beliebt... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Was passiert. von franky (18.09.21)
Recht lang:  Miniaturwunderwelt von Lala (3186 Worte)
Wenig kommentiert:  Wieder Serienmörder von KayGanahl (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Gewerkschaft IG Metall von Teichhüpfer (nur 33 Aufrufe)
alle Kurzprosatexte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Liebesart
von Alazán
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich versuche besser zu werden, tiefer zu sehen und anderen ihre Meinung lasse" (Iv0ry)

Kaffee trinken

Minnesang zum Thema Wünsche


von tulpenrot

3. Version

Wie weich und warm
meinem Mund dein Kuchen
so schmiegsam dem Gaumen
Freudentanz

schmeichelhaft das Dunkel deines Kaffees
dein Löffel rührt Süße hinein ohne Hast
Porzellankonzert

Sahne möcht' ich sein





2. Version

Ach, süß und weich
dein Kuchen
so schmiegsam dem Gaumen
ein Tanz der Freuden

schmeichelhaft
das Dunkel deines Kaffees
dein Löffel rührt Süße hinein
ohne Hast
ein Konzert im Porzellan

und ich möcht' Sahne sein


1. Version

Ach, süß und weich
dein Kuchen
so schmiegsam dem Gaumen
ein Tanz der Freuden

schmeichelhaft
das Dunkel deines Kaffees
dein Löffel rührt Süße hinein
ohne Hast
ein Konzert im Porzellan

wie sehr gerne würde ich Sahne sein

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Klopfstock (60) (07.11.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
AZU20 meinte dazu am 07.11.2008:
Diese Interpretation gefällt mir. LG
diese Antwort melden
tulpenrot antwortete darauf am 07.11.2008:
Du hast Recht, Irene, so war es im Großen und Ganzen gemeint. Es ist ein älterer Text, den ich gestern mal bearbeitet habe (so aus dem anspruch heruas: Schreib doch endlich mal wieder etwas!!) - aber ich weiß eigentlich den Anlass dazu nicht mehr. Es ist etwas "Anziehendes" jedenfalls, das mit schwingen sollte bei den beiden Kaffetrinkern. Ob sie nun von schwarzer und weißer Hautfarbe sind - daran hatte ich zwar nicht gedacht - aber möglich ist es schon! Jedenfalls hab ich es genossen, deinen KOmmentar zu lesen! Und freue mich auch über deine und Armins Empfehlung! danke euch beiden!

LG
Angelika
diese Antwort melden
Kommentar von Jonathan (59) (07.11.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
tulpenrot schrieb daraufhin am 07.11.2008:
Welch Lob!! Ich bin beschämt. Danke.
diese Antwort melden

tulpenrot
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 06.11.2008, 4 mal überarbeitet (letzte Änderung am 20.01.2009). Textlänge: 108 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.443 mal aufgerufen; der letzte Besucher war jds am 05.09.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über tulpenrot
Mehr von tulpenrot
Mail an tulpenrot
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 3 neue Minnegesänge von tulpenrot:
Wie dein Name vom Schnee vertrieben Narr (Für Km :-) )
Was schreiben andere zum Thema "Wünsche"?
Wunschschlagzeilen (Fridolin) Feueralarm (niemand) Die misslungene Optimierung (niemand) Wunschträume (Galapapa) Frieden (Borek) Bardouin, Ricard, Pernod.... (eiskimo) Was einer Frau schenken, die schon alles hat? (eiskimo) Sokrates und der Idealist (Terminator) in die tiefe (niemand) Nachtfahrt (Moja) und 81 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de