Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
RuJo (30.07.), viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.212 Mitglieder und 448.092 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 02.08.2021:
Werbetext
Verbale, oft mit nonverbalen Elementen verknüpfte Aufforderung oder Beeinflussung zugunsten eines Produktes oder Zieles.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Das Flugblatt von Quoth (31.07.21)
Recht lang:  Meine persönlichen Gebote im KV von GillSans (508 Worte)
Wenig kommentiert:  Die Motivation von Teichhüpfer (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Subsubübermenschen von Terminator (nur 59 Aufrufe)
alle Werbetexte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Axt im Wald
von Lars
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich ehrlich bin und auch kritik haben möchte" (Eumel)
6. Eine seltsame Entourage - der Schatten folgt dem Journalisten Thomas Unglaub vom Bahnhof zum Hafen [6]Inhaltsverzeichnis8. Katerstimmung [8]

7. Darn It! [7]

Schundroman zum Thema Mord/Mörder


von DIE7

10.30 Uhr. Ein angebissenes Käsebrot und eine geöffnete Dose Thunfisch hielten Maulaffen feil zwischen einer zur Hälfte geleerten Tasse Kaffee und dem Telefon, dass nicht klingeln wollte. Das rustikal eingerichtete Hotelzimmer stank leicht nach Verwesung, psychedelisch flimmerte die Luft. Thomas Unglaub lag angezogen auf dem Fußboden. Er hatte vergangene Nacht darauf verzichtet, sich zu entkleiden, um sofort verfügbar zu sein, wenn der erwartete Anruf kam, hatte jedoch das Bett nicht beschmutzen wollen und auch deshalb keinen Schlaf gefunden. Neben Unglaub lag eine unleserliche Kritzelei - seine Zusammenfassung der Geschehnisse von letzter Nacht. Offensichtlich interessierte sie nicht. Nahm man ihn etwa nicht ernst? In einem Anflug von Zorn griff Unglaub selbst zum Telefon. So einfach würde er sich nicht aus dem Spiel nehmen lassen!
Bereits nach dem ersten Tuten wurde abgenommen. Jemand ächzte in den Hörer: "Kriminalanstalt Jesterfield, DvD Marn am Apparat. Sprechen Sie schon!"
"Ich hätte schon längst gesprochen, wenn Sie an mich gedacht hätte, mein lieber Herr... was bedeutet DvD? Dezernatschef vieler Dezer... nein, Unsinn, nun, spielt auch keine Rolle, Herr Darn..."
"'DvD' heißt Depp vom Dienst. Mein eigentlicher Rang ist..."
"Gib schon her!", unterbrach eine forsche weibliche Stimme.

6. Eine seltsame Entourage - der Schatten folgt dem Journalisten Thomas Unglaub vom Bahnhof zum Hafen [6]Inhaltsverzeichnis8. Katerstimmung [8]
DIE7
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Teil des mehrteiligen Textes Der Wilde vom Polarkreis - beinahe eine Finnlandsaga.
Veröffentlicht am 03.12.2008, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 10.12.2008). Textlänge: 189 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.327 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 30.07.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über DIE7
Mehr von DIE7
Mail an DIE7
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Schundromane von DIE7:
42 Der Jätti ist verschwunden! [42] 37. ungekauft [37] 1. Die Ankunft – Sorry, Kids, aber da kommt was auf euch zu [Auftakt] 29.1 Luftschlange im Schnee. Zumindest so ähnlich. [29.1] 38. Kranke Sommerschlangen protzen abgestumpft [38] 33. Die Ruhe nach dem Sturm [33] 17. Dichterfreud, Dichterleid [17] 29.2 Voilà, so was wie h.verdächtig [29.2] 15. Gerettet! Fynn Lander schafft es, an Land zu kommen [15] 9. ...was er verdient. [9]
Mehr zum Thema "Mord/ Mörder" von DIE7:
Der Wilde vom Polarkreis - beinahe eine Finnlandsaga 33. Die Ruhe nach dem Sturm [33] 23. Jättitenjagd - Endlich eine Spur [23] 8. Katerstimmung [8] 5. Alle Lichter aus [5] 3. Des Wortreporters schwerster Stand: In diesem Fall der Informant. [3] 4. All the Mok[4] 11. Ein verdammt kleiner Tyrannosaurus Rex [11]
Was schreiben andere zum Thema "Mord/ Mörder"?
Bauernopfer (Corvus) die nitribitt die nitribitt (harzgebirgler) mord(s)gedanken (Bohemien) Höllenbraten (Mondsichel) Die nackte Frau (Mondsichel) mordanschlag mit nervengift (harzgebirgler) Holdoora V: HH&K (Terminator) Moloch (Shagreen) KV- der Krimi (2) (Augustus) Killing to Die (Terminator) und 157 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de