Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Miss_Sonni (26.02.), Gruenfink (24.02.), Dagmar (19.02.), europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 632 Autoren* und 81 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.945 Mitglieder und 433.341 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 28.02.2020:
Ghasal
Das Ghasel ist eine romantische Liedform, die im 8. Jh. zwischen Indien, Persien und Afghanistan entstanden ist und seit dem... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Meine Braut von Didi.Costaire (23.10.19)
Recht lang:  Auf die Gefahr hin, dass ich bloß krakeele (Ghasele) von Didi.Costaire (138 Worte)
Wenig kommentiert:  Der Vergangnen von Hecatus (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  WENN ICH AN DEINE WAHNSINNSSCHENKEL DENKE - geghaselte lust von harzgebirgler (nur 321 Aufrufe)
alle Ghasale
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Magie der Schatten Band 2
von C.S.Steinberg
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich bin die ich bin" (Feuervogel)

mundgeblasen: himmelblau

Prosagedicht zum Thema Betrachtung


von toyn

duftig weich und samtpastellig
der sommerhimmel
mit hauchwolken
das ruhige meer
weit und offen
tief

himmelblau

(die ahnung einer berührung
das kribbeln im bauch
zitterwimpernkitzeln
schulterstreichelküsse
wolkig sanft und federzart)

tauche ein
in deine augen
in deinen blick
weit und offen
tief

himmelblau


finde ich schön.



©toyn

 
 

Kommentare zu diesem Text


souldeep
Kommentar von souldeep (06.12.2008)
ja, liebe Toyn, das find ich auch sehr schön,
besonders deine bilder und die damit verknüpften
empfindungen, die finde ich zartweich und
wohltuend.


herzliche grüsse zu dir,
Kirsten
diesen Kommentar melden
toyn meinte dazu am 07.12.2008:
ja du ... :o) ... freut mich kirsten. danke. hg toyn
diese Antwort melden
Kommentar von Caterina (46) (06.12.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
toyn antwortete darauf am 07.12.2008:
das mit den leitern habe ich irgendwann auch feststellen müssen caterina. dann habe ich mir das fliegen beibringen lassen ... :o) lg toyn
diese Antwort melden
Kommentar von LudwigJanssen (54) (06.12.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
toyn schrieb daraufhin am 07.12.2008:
ja ludwig. du weißt ... himmelblau ist ‚mein’ wort. und mehr für mich. als nur das. deshalb war es für mich pflicht und freude es hier bei kv in deinem projekt vorzustellen. dein pazifisches lächeln ohne schwarz. dein kleines oh! und dein großes JA!. nehme ich gern entgegen und bedanke mich. fürs wohlwollen. :o) gdlg toyn.
diese Antwort melden
Kommentar von Lebenslust (63) (06.12.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
toyn äußerte darauf am 07.12.2008:
oh. da ist das DANKE! nun meinerseits. :o) lg toyn.
diese Antwort melden
Kommentar von RolandBertz (19) (06.12.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
toyn ergänzte dazu am 07.12.2008:
philadelphia mag ich auch. besonders auf mittelstark getoastetem wellnesstoast von goldentoast. und mit räucherlachs drauf. und sekt dazu. ohne saft. jamajamjam. :o))) lg toyn.
(Antwort korrigiert am 07.12.2008)
diese Antwort melden
Kommentar von isa74 (35) (12.02.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
toyn meinte dazu am 26.03.2010:
scheinen positive zu sein. :o)

gerne. danke.

lg toyn!
diese Antwort melden

toyn
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 06.12.2008, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 15.09.2019). Textlänge: 31 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.731 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 29.01.2020.
Leserwertung
· berührend (1)
· ergreifend (1)
· gefühlvoll (1)
· leidenschaftlich (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über toyn
Mehr von toyn
Mail an toyn
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 5 neue Prosagedichte von toyn:
april schnapsidee frommer wunsch. oder: stoßgebet gen himmel. wien. dezember. kurz vor ende. korsettiert
Was schreiben andere zum Thema "Betrachtung"?
mit (Teichhüpfer) Ich bin kein Poet (elvis1951) Ströme unserer Zeit (Reliwette) Ein Nachkriegskind zieht Bilanz (solxxx) -Warten auf Godot- (Teichhüpfer) Dinge in sich (Teichhüpfer) Mein Seelenbaum (Februar) O.B. (Sandrajulia) Demos (Xenia) Ein kleiner Teil Version 2 (franky) und 440 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de