Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Lir (04.07.), Schneewittchen (02.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.), Unhaltbar87 (14.06.), HerrNadler (10.06.), Franko (06.06.), Uwe75 (06.06.), Agnete (05.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 612 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.002 Mitglieder und 436.615 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 04.07.2020:
Aufruf
Öffentliche Aufforderung im Dienste einer Sache, Idee, Initiative etc.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Ich weiß, dass ich nichts weiß! - oder back to analog von LuiLui (04.07.20)
Recht lang:  Die drei Basisgesetze der Natur und die Einzigartigkeit der Erde von Nachtpoet (1381 Worte)
Wenig kommentiert:  in einem Meer aus Coca-Cola-Liegen von Inlines (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Die Wiedererschaffung des Paradieses von ferris (nur 30 Aufrufe)
alle Aufrufe
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Die kleine Elfe mit den großen Füßen
von GillSans
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil du mich willkommen heißt?" (NiceGuySan)
Aphorismus 08: SelbsterkenntnisInhaltsverzeichnisAphorismus 13: Aphorismen

Aphorismus 09: Niveau

Aphorismus zum Thema Oberflächlichkeit


von kaltric

Niveaulosigkeit erreicht schneller mehr Aufmerksamkeit als hohes Niveau.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Ginkgoblatt
Kommentar von Ginkgoblatt (18.12.2008)
Leider ist das oft so! KG Coline
diesen Kommentar melden
Kommentar von Raissa (57) (18.12.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von träumerle (55) (18.12.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von Jack (33) (18.12.2008)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Owald
Kommentar von Owald (19.12.2008)
Ich bezweifle, daß das allgemeingültig ist. Aber abgesehen davon: "schneller mehr Aufmerksamkeit" geht sprachlich so nicht (im Umkehrschluß erreichte Niveaulosigkeit langsamer mehr Aufmerksamkeit -> ergibt keinen Sinn). Entweder "schneller" oder "mehr". Oder "schneller und mehr".
Gruß,
O.
diesen Kommentar melden
Janoschkus
Kommentar von Janoschkus (19.12.2008)
ideenlosigkeit erreicht langsamer schwer weißen blattsalat als das karnickel, aber das nur so am rande. ;) man könnte allerdings sagen: dein aphorismus trifft manchmal zu. ob das ausreicht um noch als ein solcher durchzugehen kann ich nicht kompetent beurteilen. jedenfalls glaub ich zu wissen, was du uns hier sagen willst.
gruß Janosch
diesen Kommentar melden
TrekanBelluvitsh
Kommentar von TrekanBelluvitsh (07.04.2013)
Auf 'Krawall gebürstet sein' ist eben in. Es ist 'in', seit der Mensch entdeckt hat, dass seine Stimme mehr kann als bloß grunzen. Aber jenes - das Grunzen - hat er eben bis heute nicht vergessen.
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Aphorismus 08: SelbsterkenntnisInhaltsverzeichnisAphorismus 13: Aphorismen
kaltric
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Paragraph des mehrteiligen Textes Gesammelte Aphorismen.
Veröffentlicht am 18.12.2008, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 17.02.2009). Textlänge: 8 Wörter; dieser Text wurde bereits 2.315 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 19.06.2020.
Leserwertung
· anklagend (1)
· gesellschaftskritisch (1)
· nachdenklich (1)
· spöttisch (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über kaltric
Mehr von kaltric
Mail an kaltric
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Aphorismen von kaltric:
Aphorismus 109: Träume und Hoffnung Aphorismus 108: Ungeduld Aphorismus 105: Liebe und Beziehungen Aphorismus 104: Einsames Aufwachen Aphorismus 110: Schicksalsschläge Aphorismus 107: Singles und Pornos Aphorismus 05: Mind over Matter Aphorismus 13: Aphorismen Aphorismus 70: Provokation Aphorismus 50: Die eigene Wahrheit
Mehr zum Thema "Oberflächlichkeit" von kaltric:
GS212 Samstag hier
Was schreiben andere zum Thema "Oberflächlichkeit"?
Paradiese sind scheue Gebilde (eiskimo) Gebeinarbeit (Ralf_Renkking) Serienmörder (Mondsichel) Nicht gefährlich. (franky) Der Geist, der stets verneint (LotharAtzert) Auf Schleichfahrt zum großen Sehgurkenatoll (LotharAtzert) Mengenlehre. (franky) Konfiktion (fritz) Unjerecht (LottaManguetti) Brechmittel Joko und Klaas (Matthias_B) und 80 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de