Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.), Plapperlapapp (21.01.), LaLoba (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 632 Autoren* und 79 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.942 Mitglieder und 433.101 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.02.2020:
Volksbuch
Das Volksbuch ist ein in Prosa gehaltenes Literaturwerk, vorwiegend aus dem 15. und 16. Jahrhundert und aus der... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Keine Ballade von Wölfchen und den drei Säuen von LotharAtzert (27.10.18)
Recht lang:  Schiller oder Locke - ein paar Takte aus dem Jenseits von LotharAtzert (1390 Worte)
Wenig kommentiert:  Quark mit Soße und andere (K)leckereien von RomanTikker (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Frei nach Wilhelm Busch - Der Moorbrand von Reliwette (nur 152 Aufrufe)
alle Volksbücher
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Licht und Schatten
von FloravonBistram
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil weil die welt meine texte braucht" (kata)

Land

Gedicht


von BInspired

Über dem Land liegt ein Teppich
aus frühem Licht, irgendwer
hat ihn geknüpft, noch mit dem
Geruch von Schnee an den Händen,
von zerdrückten Tannennadeln
und ein wenig Nebel.
Irgendwer hat ihn geknüpft,
in der Tasche ein paar letzte Äpfel,
und hier,
hier muss er hungrig gewesen sein,
hier hört man ein Knacken.
Ein See, der zugefroren ist,
eine milchige Eisschicht.
Irgendwer hat ihn geknüpft,
an den Füßen gefütterte Stiefel,
leichten Schrittes.

 
 

Kommentare zu diesem Text


wupperzeit
Kommentar von wupperzeit (22.02.2009)
Falls es hier jemanden gibt, der Stimmungen und Schönheiten von Landschaften, Begegnungen, Geschichten darstellen kann, dann sicherlich Du, auch und besonders in diesem Gedicht, es ist wieder ganz ausgezeichnet gelungen. Wenn man mich fragen sollte. Und man, ich, sollte nicht so lange warten müssen zwischen zwei Texten von Dir, -um auch einmal etwas Kritisches anmerken zu wollen, Andreas
diesen Kommentar melden
managarm meinte dazu am 22.02.2009:
Wenn ich Andreas nicht zitieren will, kann ich mich nur noch anschließen.
Wunderschönes Stimmungsbild zwischen "Sein" und "Tun". Gefällt mir ausgesprochen gut!
Frank
diese Antwort melden
BInspired antwortete darauf am 22.02.2009:
Vielen Dank für eure Einschätzung und die Empfehlungen. Ich bemühe mich, mehr Zeit zu finden zum (Auf-)Schreiben und auch Veröfffentlichen, und bin auch recht optimistisch, dass es mir wieder öfters gelingt, - wünsche es mir jedenfallls sehr. Liebe Grüße an euch beide!
diese Antwort melden
Vaga
Kommentar von Vaga (17.05.2009)
Ein Juwel!
diesen Kommentar melden
BInspired schrieb daraufhin am 17.05.2009:
Danke.
diese Antwort melden
Kommentar von Vincént (19) (02.10.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
BInspired äußerte darauf am 03.10.2009:
Ich bedanke mich für die Empfehlung und den schönen Kommentar. Liebe Grüße, Anne
diese Antwort melden
Vaga
Kommentar von Vaga (01.07.2010)
Immer wieder gern les' ich dieses Gedicht! Herzliche Grüße - Vaga.
diesen Kommentar melden
BInspired ergänzte dazu am 03.09.2010:
Das freut mich sehr! Herzliche Grüße zurück! Anne
diese Antwort melden
Vaga
Kommentar von Vaga (13.09.2013)
Bin mal wieder hier. Kann es nicht lassen . LG - Vaga.
diesen Kommentar melden
BInspired meinte dazu am 13.06.2014:
Ich freue mich, dass es dir noch immer gefällt! Lg zurück, Anne
diese Antwort melden
Kommentar von Parkplatzbizon (34) (27.08.2015)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
BInspired meinte dazu am 08.09.2015:
Danke für deinen Kommentar, vor allem: weil er diesmal nicht auf einem ersten Eindruck basiert. Wie schön, wenn ein Text nachhaltig wirkt. Liebe Grüße, Anne
diese Antwort melden
Parkplatzbizon (34) meinte dazu am 08.09.2015:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
BInspired meinte dazu am 08.09.2015:
diese Antwort melden

BInspired
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 20.02.2009, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 20.02.2009). Textlänge: 72 Wörter; dieser Text wurde bereits 2.507 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 31.01.2020.
Lieblingstext von:
Vaga, wupperzeit.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über BInspired
Mehr von BInspired
Mail an BInspired
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von BInspired:
Am Meer Wohin Begrüßung Reise fallen Ich nicht Vor der Kaffeestube Über Taurus und Volans Adieu Er, Lebt.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de