Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.), georgtruk (12.10.), Amadeus (11.10.), Rege-Linde (07.10.), Markus_Scholl-Latour (02.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 670 Autoren* und 82 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.909 Mitglieder und 431.055 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 22.11.2019:
Lebensweisheit
Ziemlich neu:  Zitate, die nur icke brauch von LottaManguetti (21.11.19)
Recht lang:  Versetzt nach Klasse Drei von tastifix (1456 Worte)
Wenig kommentiert:  ein Spiel dauert länger als 90 Minuten von WortGewaltig (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ich und Du von Teichhüpfer (nur 45 Aufrufe)
alle Lebensweisheiten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Seelengalerie
von Eolith
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier wohl alle willkommen sind, oder?" (Ganna)

Silberner Hoffnungsstreif

Skizze zum Thema Alles und Nichts...


von Ginkgoblatt

Ein silberner Hoffnungsstreif
führt meine Seele
am blutenden Ufer vorbei,
über eine schmerzende Brücke
aus Gedächtnistränen und Erinnerungsnarben.

Flammensäulen
rahmten mein Herz, meinen Blick, meine Hände.
Flüssige Luft erstickte meine Lungen.
Jeder Moment brannte in meinen Augen,
zerriss die lachenden Seelenfenster.

Während jene schreienden Gedanken von
schneeweiß gepuderten Erfahrungskreuzen perlten,
bröselte getrocknetes Feuer aus meinem Atem.

Wege gezeichnet
von blutiger Asche,
von gelebten Schmerzen.

Im Wind der Zeit
wird ein Diamant
namens Stärke
geboren.

Neue sanft streichelnde Erkenntnisse
schenken den löschenden Regen
für meine Seele,
deren Qualen leise
im lebendigen Alltag verklingen.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Elvarryn (36) (21.02.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Ginkgoblatt meinte dazu am 21.02.2009:
Liebe Elvarryn! Ich danke dir für deinen Kommentar und deine Empfehlung! Ich freue mich, dass der Schmerz zum Ausdruck kommt. Vielleicht hätte ich noch eine Anmerkung schreiben sollen, obwohl es keinen eigentlichen Grund gibt, sondern mehrere Faktoren zusammen wirken. Erfahrungen, die ich beobachtend festgestellt habe! KG Coline
diese Antwort melden
Elvarryn (36) antwortete darauf am 22.02.2009:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Ginkgoblatt
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 21.02.2009, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 18.04.2009). Textlänge: 92 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.592 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 15.09.2019.
Leserwertung
· aufwühlend (1)
· berührend (1)
· ergreifend (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Hoffnung Liebe Freunde Licht Himmel Gott Herz Blut Gedanken Lachen Seele Gedächtnis Erinnerungen Schmerzen Feuer Erfahrung Kreuz ich Farbe Nichts Moment du Luft schreien Tränen
Mehr über Ginkgoblatt
Mehr von Ginkgoblatt
Mail an Ginkgoblatt
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Skizzen von Ginkgoblatt:
Die Ewigkeit geküsst Ab.Fall Als ob... [Ich weine, um nicht zu verdursten] Kurz vor dem Fall Eins[t] Sandglaszukunft Auf Messers Schneide Nur noch einmal Die Nacht zerfällt Glasperlenspiel
Mehr zum Thema "Alles und Nichts..." von Ginkgoblatt:
Weil die Nacht Sterne trägt und die Seele Ewigkeit Aufzeichnungen aus dem Chaos - oder das Vermächtnis einer Lebenden Körperlos verwebt [Version II] abhängig Der weiße Raum [oder: Du fließt herzwärts] !? Ambivalenz !? Irgendwo dazwischen - Stunde 1 Wie arm kann ein Mensch sein... wie Schmerz, nur anders herztrunken Ein Stück Friedhof kosten schmerz.atmend emporsteigen zerrissen
Was schreiben andere zum Thema "Alles und Nichts..."?
Wir wussten uns nicht zu helfen (1) (Inlines) XXX (Epiklord) Spatzenhirn. (franky) Erfolg (Teichhüpfer) .Von Kugel und Rund, von Tante und Dackel. (franky) Ausbund. (franky) Zwischen abschied Das Gänseblümchen (Borek) Wenn Beständigkeit Bestand hat. (franky) Wendelos (Matthias_B) Oma (Teichhüpfer) und 883 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de