Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Kettenglied (24.03.), elissenzafine (23.03.), Kolja (16.03.), Gandha (09.03.), Ebenholz (08.03.), Thero (07.03.), zoe (07.03.), Phoenix (05.03.), Frontiere-Grenzen (04.03.), DeenahBlue (03.03.), stromo40 (26.02.), AvaLiam (24.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 722 Autoren und 111 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 25.03.2019:
Rezension
Kritik von Neuerscheinungen auf dem Büchermarkt oder anderen wichtigen Publikationen.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Carmen - Oper in 4 Bildern von George Bizet im Aalto-Theater in Essen (16.2.2019) von tueichler (17.02.19)
Recht lang:  Rezensionen von Punkbands von HarryStraight (63179 Worte)
Wenig kommentiert:  Nordlandfahrer / Buchtipp von heor von Heor (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Den Jahren Leben geben... von Heor (nur 27 Aufrufe)
alle Rezensionen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Weihnachtswunder
von Delphinpaar
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil man neugierig ist." (sensibelchen13)

nahender Frühling

Naturgedicht zum Thema Jahreszeiten


von Seelenfeuer

Ein zartes Weiß
aus grünem Sproß
schiebt sich empor
durch noch Gefrorenes.

Erkennbar schon
und oftmals über Nacht
bringt es das Gefühl
der Frühling naht ganz sacht.

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 15.03.2009, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 15.03.2009). Textlänge: 27 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.296 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 22.03.2019..
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Frühling Jahreszeiten Erwachen Frühlingserwachen
Mehr über Seelenfeuer
Mehr von Seelenfeuer
Mail an Seelenfeuer
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 2 neue Naturgedichte von Seelenfeuer:
Winter Meer
Was schreiben andere zum Thema "Jahreszeiten"?
Tag und Nachtgleiche im Frühling. (franky) Der Vorfrühling (BerndtB) vom acker (harzgebirgler) Facetten des Glücks (hei43) der sommerliche nachschlag hat ein ende (harzgebirgler) die zugvögel zieh'n jetzt (harzgebirgler) Anstriche (wa Bash) Herbst hinter dem Fenster (wa Bash) frühling... (Bohemien) munter noch am softeis zapfen (harzgebirgler) und 803 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de