Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Reiner_Raucher (24.05.), HiKee (14.05.), Sonic (14.05.), Lemonhead (12.05.), AchterZwerg (11.05.), Kuki (30.04.), schopenhaueriswatchingyou (30.04.), cannon_foder (30.04.), Drimys (30.04.), Philostratos (26.04.), Katastera (25.04.), BabySolanas (23.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 702 Autoren* und 104 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.821 Mitglieder und 426.783 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.05.2019:
Fernsehspiel
Aus der frühen Fernsehtradition stammende Dramenform, die im Vergleich zum Rundfunk die erweiterten technischen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der verdammte Lothar, und dann? von Didi.Costaire (05.09.18)
Recht lang:  Ich will Blut sehen von Lala (1117 Worte)
Wenig kommentiert:  Sprichneuwort von Ihm (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der Fernseher spricht (2) von autoralexanderschwarz (nur 200 Aufrufe)
alle Fernsehspiel
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

An Tagen wie diesen
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil das hier eine Plattform für Leute wie mich ist: Menschen, die gern schreiben und gern lesen." (AmonW)
Inhaltsverzeichnisemotionalis specialis

Frontbegradigung

Tragikomödie zum Thema Selbstdarstellung


von managarm

__________________
            BOTOX

Anmerkung von managarm:

© managarm, 28. März 2009

(gehörte zum Projekt "ASYSTOLIE")


 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Christianna (49) (28.03.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
managarm meinte dazu am 29.03.2009:
Schmunzelnden Dank!
Frank
diese Antwort melden
Kommentar von Misanthrop (31) (29.03.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
managarm antwortete darauf am 29.03.2009:
Es freut mich außerordentlich, dass ich zu Eurer Erfreuung beitragen konnte, geschätzter Herr Vetter. Ich stellte beim Blick in den Spiegel fest, dass einige Jahre unbemerkt an mir vorbeigezogen sein müssen, denn was mich da ansah, war ich, wie ich mir mich in 20 Jahren vorstelle. Das Grauen war groß.
Erschrockene Grüße
Herr Frank
(Antwort korrigiert am 29.03.2009)
diese Antwort melden
star
Kommentar von star (30.03.2009)
*fuckshitneinsonichtgemachtwattissbotoxerdammtbloddybassodewass?*
diesen Kommentar melden
managarm schrieb daraufhin am 30.03.2009:
*Alles wird gut!))*
diese Antwort melden
blauefrau äußerte darauf am 11.04.2009:
Anfrage:

Wie stelle ich meinen Projektbeitrag so ein, dass er auch unter dieses Projekt fällt? Derzeit befindet sich der Beitrag unter Prosagedichte. Wie kommt er jetzt hierhin?

Danke schon mal für die Antwort!

Blauefrau
(Antwort korrigiert am 11.04.2009)
diese Antwort melden
managarm ergänzte dazu am 11.04.2009:
@blauefrau:
Texte -> Projekte -> Projekt 467 -> Text für dieses Projekt einreichen---Text auswählen...fertig
Gruß
Frank
diese Antwort melden
blauefrau meinte dazu am 12.04.2009:
Hallo, Frank,

es erscheint keine Zeile: Text für dieses Projekt einreichen...

Und das Projekt läuft bis 2010..


Frühlingsforscher Gruß von blauefrau
diese Antwort melden
managarm meinte dazu am 12.04.2009:
@blauefrau...
Dann erfüllt dein Text die Bedingungen nicht. Bitte überprüf mal auf Leer- und Sonderzeichen e.t.c.
Das Problem hatte ich auch schon mal. Musst du austesten.

Das Projekt läuft bis 2010. Stimmt! Gut erkannt!
diese Antwort melden
blauefrau meinte dazu am 12.04.2009:
Die anderen noch laufenden Projekte zeigen das Feld [Text einstellen] auch ohne dass ein Text eingestellt wird.
diese Antwort melden
managarm meinte dazu am 13.04.2009:
Am besten fragst du dann vielleicht mal den "Projektanten", meinen Herrn Vetter namens Misanthrop.
Ein kleiner Hinweis vielleicht noch: Für solche Fragen ist ein PN besser geeignet. Die Kommentare sind an und auch für sich zum Kommentieren der Texte gedacht.
Einen schönen Ostermontag noch!
Frank
diese Antwort melden
Dieter Wal
Kommentar von Dieter Wal (09.08.2009)
Text is wech. Ja wo isser denn?
diesen Kommentar melden
managarm meinte dazu am 09.08.2009:
Asystolie, Dieter
Text is nich wech... nur ganz kurz))
Herzlich
Frank
diese Antwort melden
Kommentar von supernova (51) (03.11.2011)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
managarm meinte dazu am 03.11.2011:
Die beiden zusammen halten das Rad der Zeit auch nicht auf, aber lassen es vielleicht etwas langsamer holpern.
Allerdings bitte BoFrost nicht mit "Essen auf Rädern" verwechseln, denn dieses beschleunigt den Verfall
Danke!
Frank
diese Antwort melden
supernova (51) meinte dazu am 03.11.2011:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
managarm meinte dazu am 03.11.2011:
Denen man aufrichtig verfällt? Deren Aufrichtigkeit man verfällt? Deren Verfall man raritiert?
diese Antwort melden
supernova (51) meinte dazu am 03.11.2011:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden

Inhaltsverzeichnisemotionalis specialis
managarm
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Blatt des mehrteiligen Textes POUR RIRE.
Veröffentlicht am 28.03.2009, 10 mal überarbeitet (letzte Änderung am 25.01.2012). Textlänge: 1 Wort; dieser Text wurde bereits 2.772 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 23.05.2019.
Leserwertung
· witzig (2)
· fantasievoll (1)
· spöttisch (1)
· spielerisch (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über managarm
Mehr von managarm
Mail an managarm
Blättern:
nächster Text
Weitere 2 neue Tragikomödien von managarm:
BEHIND THE FACES Das große Rennen oder: Wieviel Philosophie braucht der Mensch?
Was schreiben andere zum Thema "Selbstdarstellung"?
Romantik 2.3 (Xenia) Interpreteaser-Tick (Matthias_B) Reiner Tisch (DanceWith1Life) Pinata (jennyfalk78) macho (niemand) Macron, der Narzisst - eine kritische Analyse (Augustus) (Un-) Vollkommenheit (Xenia) Haushalts-Geheimnisse (Inlines) Ja, ja (eiskimo) Alphonso live auf RTL (Horst) und 75 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de