Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
arabrab (16.02.), Polarheld (15.02.), milena (15.02.), Charra (15.02.), Théophé (14.02.), MfG (11.02.), SinOnAir (11.02.), Schiriki (10.02.), mystika (10.02.), PollyKranich (08.02.), agmokti (06.02.), Dejávueneukoelln (04.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 747 Autoren und 118 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 16.02.2019:
Historisches Drama
Drama mit geschichtlichen Stoffen und geschichtsphilosophischen Aussageabsichten
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Plastic-Ocean - The biggest Samsara ever von LotharAtzert (24.11.18)
Recht lang:  Bürokratie und Nation von TrekanBelluvitsh (1384 Worte)
Wenig kommentiert:  Diebe / Lästigung von mannemvorne (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  12 Bücher mehr, die es geben sollte von TrekanBelluvitsh (nur 127 Aufrufe)
alle Historischen Dramen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Deutsches Schriftstellerlexikon
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich schreibe und lese" (Emotionalis)

Heimfahrt

Gedankengedicht


von sundown

Sinnentleertes Gewäsch,
unaufhörlich plappernder Mäuler,
kriecht auf breiten Pfaden in den Geist.
Zulassung wohl nur als Säuerungsmittel,
um lizensfrei breiten Massen
zur Verfügung zu stehen.

Sodbrennen des eigenen Gedankenstromes
verhindert durchgehenden Fluss.
Selbst das Sammelbecken,
sonst reichgefüllt,  rebelliert.

Geruchsneutralität mehr wohl
ein Werbegag.
Die eigene Aufnahmefähigkeit
ist längst überschritten.

Dumpf brütet der Geist,
während eine monotone Stimme
von zweifelhaftem Geschlecht,
in ungezählten Wiederholungen erklärt,
dass sich des Menschen Himmelreich
nur hinter dem rechten Ausstieg befindet.

 
 

Kommentare zu diesem Text


MagunSimurgh
Kommentar von MagunSimurgh (27.06.2009)
Das hat mich doch glatt inspiriert, das ist expressiv, wütend, und zugleich besonnen kritisch. Eins deiner "Anderen", die in ihrem Stil herausbrechen, das würde sehr zu Konkrets Stimme passen *denk und träum*

Liebe Grüße.
diesen Kommentar melden
sundown meinte dazu am 27.06.2009:
Yep, ich habe auch diese Stimme im Ohr....vor allem wenn er..sinnentleertes Gewäsch ...sagen würde...werde mich vielleicht mal bei Gelegenheit an ihn ranschleichen...käm bestimmt gut...richtig gut..
Dir mal wieder ein dickes DANKE
Lg sundown
P.S. Siehste hin und wieder kann ich auch anders..
diese Antwort melden
MagunSimurgh antwortete darauf am 28.06.2009:
Jap, "Wir können auch anders", lach.
diese Antwort melden
Kommentar von inua (36) (28.06.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

sundown
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 27.06.2009. Textlänge: 75 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.194 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 31.01.2019..
Leserwertung
· kritisch (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über sundown
Mehr von sundown
Mail an sundown
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedankengedichte von sundown:
winterworte siehst du noch oder fühlst du schon In den Splittern deiner Worte Blick zum Himmel Nur Tau Das tumbe Ding in mir Was weiß die Nacht denn schon vom Schweigen Ansichten einer Schaufensterpuppe Am Ufer Grenzland
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de