Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
norbertt (14.09.), Fischteig (13.09.), una (07.09.), Smutje (05.09.), Jaika (30.08.), egomone (27.08.), Merlin_von_Stein (24.08.), VogelohneStimme (12.08.), Eule2018 (12.08.), melmis (11.08.), krähe (11.08.), AlexSassland (03.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 676 Autoren* und 91 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.888 Mitglieder und 429.431 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 16.09.2019:
Groteske
Närrische, derbkomische, überspannte Erzählung; auch zu ergänzen durch Filmgroteske, Hörspielgroteske pp.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Erzeugerglück von LottaManguetti (11.09.19)
Recht lang:  Sein letzter Kampf III von pentz (3859 Worte)
Wenig kommentiert:  ausgiebig - verausgaben - herausgeben von harzgebirgler (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Einäugig von eiskimo (nur 35 Aufrufe)
alle Grotesken
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Im Rausch
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil das eine offene Plattform ist." (Menschdefekt)
O macaco (mit schlechter Übersetzung)InhaltsverzeichnisPalavras vindas da alma

A máquina de escrever

Gedicht zum Thema Einsamkeit


von Lisboeta

Soubesses tu, máquina de escrever,
Como me doem no coração
As palavras que nas tuas teclas bato!

Dói, dói, sem saber o que dói.

É essa linha traçada a direito
A meio da minha vida desatinada?
Para baixo era eu perdida, pisada.
Para cima eu nasço, nova, renovada.

Talvez por isso não me reconheça,
Sendo a ti, máquina em que escrevo,
Que dispo a minha alma mal treinada.

É a ti, máquina de escrever, que suspiro
Amores mal amados por os não saber
E esta terna saudade, oh, saudade terna!
Saudade de te abraçar e de te ter,
Se tu não fosses a minha máquina de escrever.

E choro porque dói,
Não sei porquê, não sei o quê,
Só sei que choro.

Talvez sejam só estas dores de nascer.

13.08.2009²


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

O macaco (mit schlechter Übersetzung)InhaltsverzeichnisPalavras vindas da alma
Lisboeta
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Text des mehrteiligen Textes Escrevendo.
Veröffentlicht am 13.08.2009, 4 mal überarbeitet (letzte Änderung am 14.03.2010). Textlänge: 130 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.480 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 15.09.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
máquina escrever coração palavras teclas linha vida alma amores saudade dores nascer
Mehr über Lisboeta
Mehr von Lisboeta
Mail an Lisboeta
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Gedichte von Lisboeta:
À beira da rua não se aprende nada Aus dem Nichts wurde Liebe Schönes Leben Menschendrachen Os cabelos da Sereia Eu e os meus pensamentos (mit unkorrekter Übersetzung) O que é o amor? Vor und hinter der Mauer Ist das Leben eine Blume? Cavalo indomável (mit unkorrekter Übersetzung)
Mehr zum Thema "Einsamkeit" von Lisboeta:
Solidão tem voz de sino (mit schlechter Übersetzung) A solidão do Homem (mit schlechter Übersetzung) Quantos e quantas Vento Wie viele und wieviel (Übersetzung aus dem Portugiesischen) Solidão Solidão Ninguém
Was schreiben andere zum Thema "Einsamkeit"?
Auf der Autobahn (Februar) Das Klopfen (BeBa) In der Fremde (albrext) Ausgesetzt (Xenia) Wehmütiger Rückblick (Wortfetzen) Schön (Ricardo) Da wär noch was, das fehlt (Momo) Die Wüste der Einsamkeit (Nismion) Der Zuhörer (Buchstabenkrieger) In Quarantäne (klaatu) und 407 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de