Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 666 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.914 Mitglieder und 431.418 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 06.12.2019:
Tagebuch
Ein Tagebuch ist eine individuell geführte Aufzeichnung über die Ereignisse verschiedener Tage. Meistens wird es zum eigenen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Mein romantisches Tagebuch von Serafina (22.11.19)
Recht lang:  Tagebuch des JWSCG (oder Hommage an Christian Morgenstern) von Schreiber (5505 Worte)
Wenig kommentiert:  Return von Sternenpferd (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  31. von nautilus (nur 25 Aufrufe)
alle Tagebücher
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Schmerzmuster
von Henning
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich glaube, dass ich hier her ghöre." (Stone)

Wahre Freunde

Gedicht zum Thema Freundschaft


von Omnahmashivaya

Freunde werden Fehler verzeihen
Freunde viel Freude verleihen
Freunde können dich immer verstehen
Freunde vermögen mit Herz zu sehen
Freunde mehr als Halt dir geben
Freunde verschönern dein Leben
Freunde lassen von sich hören
Freunde wirst du selten stören

Freunde sind für Freundschaft bereit
selbst bei Entfernung meilenweit

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von janna (60) (18.08.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Omnahmashivaya meinte dazu am 18.08.2009:
Hallo Janna, vielen Dank für deine ehrliche Meinung. Ich mache mich gleich mal dran und wenn der Text nichts wird, wird er ersteinmal gesperrt. LG Sabine
diese Antwort melden
NormanM.
Kommentar von NormanM. (18.08.2009)
Die wortwiederholungen stören mich nicht so, nur die satzstellung, z.B. "Freunde mehr als Halt dir geben", besser
"Freunde geben dir mehr als Halt"
diesen Kommentar melden
NormanM. antwortete darauf am 18.08.2009:
Was du auch noch machen könntest, ist dieser aufbau:

Freunde...
...werden Fehler verzeihen
...geben mehr als Halt

usw.
diese Antwort melden
Omnahmashivaya schrieb daraufhin am 18.08.2009:
Danke für den Hinweis, Norman. Allerdings soll es sich auch weiterhin reimen. Habe eben schon ein wenig gefeilt. Aber das war nicht das letzte Mal. LG Sabine
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 18.08.2009, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 18.08.2009). Textlänge: 48 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.241 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 22.10.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Omnahmashivaya
Mehr von Omnahmashivaya
Mail an Omnahmashivaya
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von Omnahmashivaya:
Ohne Tittel Blume der Fruchtbarkeit Die sprechende Pistole Nebensache? Jeder nennt ihn anders, für mich heißt er Kurt Wenn ich ein Mann wäre Die Droge Mann Penisneid Du Lustobjekt Reim dich oder ich fick dich
Mehr zum Thema "Freundschaft" von Omnahmashivaya:
Eingesprungen Berufliche Freundschaften Daher weht der Wind Füreinander oder: Scherben bringen Glück Über denken und fühlen Weltenwanderungen Gute Freunde und ihre Vorzüge Beide geben Halt Wenn aus Liebe Freundschaft wird Falsche Freunde Es gibt Worte und Selbstverständlichkeiten, die manche Menschen nicht kennen Was nützt? Manche Dinge sind selbstverständlich Für eine gute alte Freundin Für eine andere Freundin
Was schreiben andere zum Thema "Freundschaft"?
Gelähmt vor Kummer (elvis1951) Nachfreude (blauefrau) Freunde (blauefrau) Der Dreckspatz (Gigafchs) 1.3 Der Erstkontakt (WorldWideWilli) Die Beiden (Agneta) Schweine (Teichhüpfer) Beste Freunde (tenandtwo) Freundlich? (Manzanita) Stern (DeenahBlue) und 493 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de