Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
blackdove (25.07.), Mercia (18.07.), Misanthrop (16.07.), Thomas-Wiefelhaus (12.07.), FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 603 Autoren* und 67 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.017 Mitglieder und 437.400 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 09.08.2020:
Grotesk-Zeitkritisches Drama
Drama, das mit den Mitteln der Übertreibung und Verzerrung sowie skurrilen Einfällen und schrillen Effekten... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  XVII Reimschweine am Laufband von LottaManguetti (03.08.20)
Recht lang:  Exkurs: Being alive vs. not being...being... von theatralisch (1915 Worte)
Wenig kommentiert:  Gebt euch die Kugel, schon eure Zahl ist Frevel/Den exilierten Freunden von toltec-head (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Verschwitzte Grüße aus dem Kraftraum von eiskimo (nur 82 Aufrufe)
alle Grotesk-Zeitkritischen Dramen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Geschichten aus Lurruken / Geschichten aus aller Welt
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich nicht danach frage, ob ich es bin." (Manitas)

Nine 01.11.2009

Gedichtgedicht zum Thema Menschen


von Quengel36

Nine

Du bist logisch und herrlich direkt.

Du bist beherrscht und unfassbar intelligent.

Du bist schön mit unbeschreiblich langen Wimpern.

Du bist erwachsen und sehr diszipliniert.

Du bist Partnerin und eine verlässliche Freundin.

Du bringst die Dinge auf den Punkt, auch die komplizierten.

Du tanzt auf 27 Hochzeiten und ärgerst Dich darüber, dass die 28. nicht auch noch geht.

Du wärst gerne noch ein bisschen perfekter und ICH bin froh, dass Du genau das nicht bist.

Dass Du Dich nicht beschweren magst und es doch tust, macht Dich menschlich.

Dass Du knibbelst, obwohl Du weißt, dass es weh tut, macht Dich unvernünftig.

Dass Du Deiner Freundin helfen willst und vor lauter lauter nicht weißt, wo Du anfangen sollst, macht Dich zu einer wohl überlegten und die Vor- und Nachteile abwägenden Freundin, die das Richtige entscheiden wird und nicht der spontanen, kurzfristigen Lösung hinterher hechelt.

Dass Du mehr möchtest und weniger dafür tust, macht Dich manchmal unzufrieden. Du darfst Dich (auch bei mir) beschweren, wenn Dir nach Beschweren oder eben nach NICHT-Beschweren ist.

Dass Du nicht perfekt bist macht Dich aus!

Du gibst so viel und es ist ein Geschenk, Dich zu kennen.

Du bist ein wunderbarer Mensch, der das Herz am rechten Fleck hat und es dennoch nicht nur gelegentlich und niemals zufällig genial mit dem Kopf verbinden kann.

Ich wünsche Dir, dass Du so bist, wie es Dir gefällt und mir, dass ich noch viele weitere Momente mit Dir teilen kann, in denen ich Dich so erlebe wie Du bist: ECHT!

Anmerkung von Quengel36:

Als kleine Stütze, als Kompliment, als Liebeserklärung, als Wunsch und als Freundin.


© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de