Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Thomas-Wiefelhaus (12.07.), FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Schneewittchen (02.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.), Unhaltbar87 (14.06.), HerrNadler (10.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 614 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.005 Mitglieder und 436.809 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 13.07.2020:
Vorschrift
Verbindliche Regelung, deren Einhaltung überwacht wird.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  DJB von Teichhüpfer (27.05.20)
Recht lang:  KV Doping Regeln von HEMM (683 Worte)
Wenig kommentiert:  Stop oder nicht? von Strobelix (1 Kommentar)
Selten gelesen:  Mein persönliches Ampelüberquerungsgesetz von Manzanita (nur 39 Aufrufe)
alle Vorschriften
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
"Zweigleisig"
von Omnahmashivaya
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich schreibe." (Ephemere)

Faltenrock

Gedanke zum Thema Absurdes


von Jorge

Und schlägt der Arsch auch Falten
so wird er doch kein Faltenrock

 
 

Kommentare zu diesem Text


AZU20
Kommentar von AZU20 (10.12.2009)
Und selbst wenn es so wäre, wäre er kaum in der Öffentlichkeit tragbar.LG
diesen Kommentar melden
Jorge meinte dazu am 10.12.2009:
höchstens als Unterrock Armin *grins*
diese Antwort melden
loslosch antwortete darauf am 10.12.2009:
Während meiner Studentenzeit in Köln gehört: Fräulein, ihr Unterrock ist länger als der Rock. - Das besorgte Frollein: Schaut der arg [rheinisch gesprochen "arsssch"] hervor?. - Nein, der Unterrock. Lo
diese Antwort melden
Kommentar von chichi† (80) (10.12.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Jorge schrieb daraufhin am 10.12.2009:
Danke für deinen tröstenden Kommentar.
LG Jorge
diese Antwort melden
loslosch
Kommentar von loslosch (10.12.2009)
Aus meinen Kindertagen:

Und schlägt der Arsch auch Falten,
wir bleiben doch die Alten. [Volksdichtung]

In Deiner 1. Zeile ein Tippfehler.

Lothar
diesen Kommentar melden
Jorge äußerte darauf am 10.12.2009:
Lieber Lothar, ich brauchte 2x L für die Anrede des Herrn loslosch,
da hab ich den knappen Text noch verknappt und keiner hats gemerkt.
iebe Grüße Jorge (jetzt stimmts wieder)
diese Antwort melden
Maya_Gähler
Kommentar von Maya_Gähler (10.12.2009)
Ich sah neulich einen Faltenhund, an dessen Leine hing ein Frauchen mit Faltenrock ohne besagten Allerwertesten darin zu haben, dafür hingen zwei Fäden unter dem Rock hervor, bei genauerem Hinsehen waren es gar keine Fäden, sondern die Beine... was sagt uns das? Faltenhunde sollten Faltenröcke tragen und nicht deren Frauchen... oder so...
Mein Kommentar ist so absurd wie dein Thema :o)
Liebe Grüße nach Santairgendwo
Gudrun
diesen Kommentar melden
Jorge ergänzte dazu am 10.12.2009:
Das ist doch eine großartige Beobachtung (ich meine den Faltenhund)
Gudrun, kürzlich saß ich in Santairgendwo im Wartezimmer eines Tierarztes und hatte Zeit, einen solchen zu betrachten. Ich hatte leider meine Kamera nicht dabei. Für dich noch ein " besser Spruch":
Besser Falten im Rock als Falten auf der Stirn. LG Jorge
diese Antwort melden
sensibelchen13
Kommentar von sensibelchen13 (10.12.2009)
Gut ist, lieber Jorge, dass man ihn nicht sehen muss.
Lieben Gruß
Helga
diesen Kommentar melden
Jorge meinte dazu am 10.12.2009:
Es reicht mir schon, wenn ich ihn manchmal höre.
Helga, einen lieben Gruß von Jorge
diese Antwort melden
Kommentar von Klopfstock (60) (10.12.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Jorge meinte dazu am 10.12.2009:
Manchmal wünscht ich mir, dass sich mein Bauch enthalte,
doch du machst Angst mir jetzt vor jeder Falte.
Als Badehose könnt ichs leiden
dann würd im Pool mich jeder meiden
hätt Angst vor diesem Lendenschurz

mit herzlichen Grüßen, Jorge
diese Antwort melden
Kommentar von elvis1951 (59) (15.12.2009)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Jorge meinte dazu am 02.01.2010:
...aber nur mit dem handwarmen Eisen.
Lieber Klaus, habe deinen Kommentar erst im Neuen Jahr entdeckt.
Für dich ein gesundes und erfolgreiches NJ, LG Jorge
diese Antwort melden
Kommentar von steyk (57) (02.01.2010)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Jorge meinte dazu am 02.01.2010:
Danke für Gruß und Empfehlung lieber Stefan.
saludos a SO34 Jorge
diese Antwort melden

Jorge
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 10.12.2009, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 10.12.2009). Textlänge: 12 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.762 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 02.07.2020.
Leserwertung
· anregend (1)
· provozierend (1)
· witzig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Jorge
Mehr von Jorge
Mail an Jorge
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedanken von Jorge:
Jahresringe im Brennholz Die ganze Welt schütteln Gebärdendolmetscher Die Stimme meines Herrn Mein Steckenpferd hat Schaum vorm Maul Spuren Was bekommt ein Huhn fürs Ei? Tellerrand Meine siebte Null Das Solodatenherz
Mehr zum Thema "Absurdes" von Jorge:
Markus Lanz in Südspanien Der goldene Löffel Demokratie unter Singzikaden Eingriffe am eigenen Herzen Neuapostalisches im alten Jahr Sylt Land unter oder unter Land Immer Geld auf der Bank Schwiegertochter gefunden Der Knäckeauftrag The little present - Mückenbein totaler Gitterblick Die Seegiraffen Das Sensibelchen Der Tanz mit der goldenen Kuh Die Buchse der Pandora
Was schreiben andere zum Thema "Absurdes"?
Der Kugelblitz (BerndtB) Mal Schwein gehabt. (franky) Ernsthaft? (Mondscheinsonate) Gedanken über Absolutes und weniger Absolutes (PeterSchönau) Jenseits von Eden baumeln Paradiesäpfel (Morphea) Inversion (Ralf_Renkking) Zehennah. (franky) Neulich im Baumarkt (Buchstabenkrieger) EGO ist MUSS (duluoz) Unauflösbare Diskrepanzen im ontologischen Verständnis gegebener Realitäten (RainerMScholz) und 742 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de