Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Spielkind84 (07.04.), Pingasut (05.04.), RobertBrand (04.04.), motte (04.04.), Metallähnlicheform (24.03.), Rhona (22.03.), Isegrim (20.03.), nobbi (16.03.), Toffie (16.03.), ich (05.03.), Zuck (03.03.), Ritsch3001 (02.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 567 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.153 Mitglieder und 445.200 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 13.04.2021:
Erörterung
Die Erörterung ist eine sachbezogene, argumentativ begründete Auseinandersetzung mit einem Problem unter... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Die Hölle von Terminator (11.04.21)
Recht lang:  Quantitative Metaphysik - Buch von ferris (22194 Worte)
Wenig kommentiert:  Rausgehört – Türkisch als Bereicherung für die deutsche Sprache (Buchstabe I) von HarryStraight (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Tormore 1992-2012 Berrys Dark Sherry Cask von Terminator (nur 49 Aufrufe)
alle Erörterungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Das Ungeheure von Loch Ness
von katzemithut
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich das Forum bereichern könnte" (trunkenmaster)
Troca sonhosInhaltsverzeichnis

O autista (mit schlechter Übersetzung)

Gedicht zum Thema Isolation


von Lisboeta

Bem aventurado seja o autista,
Criança eterna do mundo.

Bendito seja sem olhar nem escutar,
Vivendo sem esperanças nem mudanças,
Sem desilusões do perdido.

Bendita a sua inocência,
Que só a si se conhece e nunca
A maldade que destrói o ser.
Só sentindo esse coração por dentro,
Pequenino e sem crescimento.

Bendito pela sua vida sozinho,
Só vendo os seus pensamentos
Correndo livres e sem censura,
Guardando-os só para si, sempre.

Bendito pela sua vida de sonho,
Sonho que existe só nele, seu,
Sem saudade nem ausência.

Bendito seja o autista,
Protegido no seu cárcere
Feito apenas da sua alma.

Bem aventurado seja o autista,
Que não cresce nem envelhece
E íntegro abandona o mundo.

11.01.2010

Anmerkung von Lisboeta:

(selbst gemacht und unkorrekte Übersetzung aus dem Portugiesischen)




Der Autist

Gesegnet sei der Autist,
Ewiges Kind dieser Welt.

Selig sei er, weder ohne hinzusehen noch zu hören,
Ein Leben weder ohne Hoffnungen noch Änderungen,
Keine Enttäuschungen wegen des Verlorenen.

Gesegnet sei seine Unschuld,
Die nur sich selbst kennt und nicht
Das Böse, das das Sein zerstört.
Die nur das Herz da drin fühlt,
Klein und ohne Wachstum.

Gesegnet sei er wegen seins Leben allein,
Der nur seinen eigenen Gedanken sieht,
Die frei und unzensiert fließen,
Sie hält er nur für sich allein, auf immer.

Gesegnet sei er wegen seins Traumleben,
Traum, der nur in ihm existiert, sein eigener ist,
Weder ohne Sehnsucht noch Abwesenheit.

Gesegnet sei der Autist,
Geschützt in seinem Gefängnis,
Das nur aus seiner Seele besteht.

Gesegnet sei der Autist,
Der weder wächst noch alt wird
Und der integer die Welt verlässt.


11.01.2010



Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Troca sonhosInhaltsverzeichnis
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de