Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Dagmar (19.02.), europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.), Plapperlapapp (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 632 Autoren* und 80 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.943 Mitglieder und 433.104 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 20.02.2020:
Predigt
Predigt nennt man die Verkündigung des Glaubens im Christentum sowie in den Religionen, die Vergleichbares kennen. Der... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  916 _ Trampolin von kein-belag (27.01.20)
Recht lang:  Die Welt mit Gott als einziger Autorität von ferris (3621 Worte)
Wenig kommentiert:  Leben - Tod - Gericht (Predigt vom 28.10.07 von tulpenrot (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Geisteswissenschaft von Ralf_Renkking (nur 52 Aufrufe)
alle Predigten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Sieben Eichen
von Borek
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich hier schreiben kann und möchte" (regenfeechen)

leben heisst die todesursache

Text


von feeling

hab erfahren dass elsbeth schnell an bauch
speicheldrüsenkrebs gestorben ist
hadere mit fremdschicksal schicke fluchti
raden über den see zweifle an gerechtigkeit
leben kommt mir ein knabe entgegen auf
seinen jackenärmeln steht heaven ticket
nach einigen roten fabrik kaffis lässt sich
körper betäuben aber herz nicht milder
stimmen laufe noch tagelang mit diesem
flauen bauchgefühl herum wieviel lebend
iger tod braucht es um knautschzonenherz
kaputt zu machen
fragt man sich wieder wann man selber
aus der warteschlange tritt leben heisst
die todesursache als wahre randerschein
ung
zwinkert mir stille mit vorhöllenahnung zu
schmiedet nacht ihre dunklen schweren
spalthämmer stehen träume kopf wutzeit
für morgen anrüsten pocht geheimnis
leben
unter der haut

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Graeculus (69) (13.02.2017)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 15.12.2010. Textlänge: 111 Wörter; dieser Text wurde bereits 952 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 26.12.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über feeling
Mehr von feeling
Mail an feeling
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Texte von feeling:
break even point ködermotiv k.o.kain jackpot schneeschweigen pechvogelnest folterschatten offenbarungseid porzellanspur nebelnegligé
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de