Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
geminik (19.09.), Manni (17.09.), Solomon-Burke (17.09.), Jfgjgtuj (16.09.), Rebell66 (16.09.), Sandrajulia (08.09.), Teichhüpfer (05.09.), JethroTull (04.09.), Krotkaja (02.09.), Karl67 (31.08.), Willibald (29.08.), HerrU (29.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 814 Autoren und 118 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 20.09.2018:
Sonett
Unter allen Gedichtformen ist das Sonett am strengsten festgelegt. Es besteht aus zwei Strophen mit je vier Versen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  sie liebte wen bloß ließ der sich umgarnen von harzgebirgler (19.09.18)
Recht lang:  RUND 20 MEINER ALTEN WALPURGIS - SONETTJES AUF EINEN BLICK IN REKAPITULIERENDER KOMPILATION von harzgebirgler (2066 Worte)
Wenig kommentiert:  die rüstungsindustrie reibt sich die hände... von harzgebirgler (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  beth nahm ihr sonnenbad auf der terrasse... von harzgebirgler (nur 17 Aufrufe)
alle Sonette
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Sie und Ihr Lauschangriff (Neurohypnose-, Hypnose- und Datenwaffe)
von Zwibelrohr
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich einen Beitrag leiste" (Laser1X)

blendwahrheit

Text


von feeling

schlafschatten ausgeträumt leben geschnitzt
aus purem blau zeitlüften für frischglanz
wortbehalftert siegerlächeln im warm geleck
ten augenflanieren unter grell sonnenfanfaren
stössen kauern erdbeeren in ihrer süsse
blendwahrheit pupillenhell aufgedunsen still
schweigen friedenbewehrt tanzen oberflächen
herzhüpfleicht was kann mir jetzt schon an
haben
leuchtet welt in zarten armbeugen widerspen
stigkeit spinnennetzdünn luftig gewoben wächst
nacht auf aufgebrühtem blau wachsen zahme
träume aus konzrutinrot dämmert schlaf
auf daunenpodest geht morschastig zu ende
wo warmhautränder morgenwünsche
aufkoch gären

 
 

Kommentare zu diesem Text


Graeculus
Kommentar von Graeculus (16.04.2018)
"konzrutinrot", nie gehört.
diesen Kommentar melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 16.05.2011. Dieser Text wurde bereits 702 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 14.09.2018.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über feeling
Mehr von feeling
Mail an feeling
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Texte von feeling:
ködermotiv zweitagsfliege umtagt nightmare on pikestreet neujahrsvorsätze break even point kielholen rauhreifglätte porzellanspur alltagshorizont
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de