Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
Isegrim (22.04.), brettl (19.04.), Uwe_Deek (19.04.), Gerinnungsgefahr (18.04.), MCLeut (18.04.), GoldenGate (15.04.), The_Passenger (13.04.), BerndtB (11.04.), FraeuleinElfe (11.04.), ThomasF (08.04.), Moja (06.04.), Pluu (06.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 817 Autoren und 117 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 23.04.2018:
Anordnung
Anweisung mit offiziellem Charakter
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Vision von ues (13.04.18)
Recht lang:  Der Dekalog, aktualisierte Auflage von Graeculus (444 Worte)
Wenig kommentiert:  «Into the holy Now.» - Theologische und politische Texte. von Dieter Wal (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  des lebens kommen & gehen (eine auswahl) von harzgebirgler (nur 46 Aufrufe)
alle Anordnungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Gehen Sie in die Toskana
von TassoTuwas
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil die leute hier recht nett sind" (rattentod)

Sinn

Gedicht zum Thema Schaffenskraft


von Thjalfi

Unerschöpflicher Gedankenquell
von schöpferischer Art hat Macht
zu erschaffen
zu sein
Drängt in Richtungen
durch Fels und Stein
Erschlägt Zweifel am Sein,
lotst Geister auf Wege
sich zu befrein.

Anmerkung von Thjalfi:

Sinn des Lebens?


Thjalfi
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 22.05.2011, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 28.09.2012). Dieser Text wurde bereits 1.043 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 17.04.2018.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Dieser Text war am
16.04.2018
Kurztext des Tages
auf der Startseite.
Mehr über Thjalfi
Mehr von Thjalfi
Mail an Thjalfi
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von Thjalfi:
Seelenflimmern 自失 (Apathie) Was ist Leben? Der Misanthrop Thjalfi Echo Singende Böden verzieren die Erde Ich der Bäume Nachts Ohne Träume wär' ich tot
Was schreiben andere zum Thema "Schaffenskraft"?
Die Dichterin (Xenia) Schlag (Obstinator) Alles was man über Genies wissen muß (AlmÖhi) Der richtige Zeitpunkt (Sätzer) SITZE (jennyfalk78) nicht lumpen (harzgebirgler) OPFER DER LIEBE (HarryStraight) Abweicher. (franky) Eigene Kraft. (franky) Graf Țepeș bei den Malkis (Mychinos) und 28 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de