Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 85 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.237 Mitglieder und 449.585 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.09.2021:
Groteske
Närrische, derbkomische, überspannte Erzählung; auch zu ergänzen durch Filmgroteske, Hörspielgroteske pp.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Sümpfdiktatur oder Ümfdiktatur von LotharAtzert (11.09.21)
Recht lang:  Stofftiere kriegt man nicht mehr los - Erzählung/Ende von pentz (9504 Worte)
Wenig kommentiert:  Investmentbanking Kanzlei Lotusfritz jr. von LotharAtzert (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Jeder hat mal einen schlechten Tag. von max.sternbauer (nur 27 Aufrufe)
alle Grotesken
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Prosa_II "angehaucht"
von Leahnah
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich als verlorener Sohn wieder Sehnsucht hierher verspürte" (elvis1951zwo)

Drei Witze über religiöse Minderheiten

Witz zum Thema Religion


von JoBo72

Treffen sich zwei Mystiker. Fragt der eine: „Was hast Du dieses Jahr zu Weihnachten bekommen?“ Antwortet der andere: „Nichts.“ – „Mann! Du Glückspilz!“

***

In einem abstürzenden Flugzeug sitzen ein Jude, ein Moslem und ein deutscher Katholik. Woran erkennt man den deutschen Katholiken? Ganz einfach. Der Jude betet: „Jahwe, oh, Gott der Juden! – Vergib mir meine Schuld, nimm an meinen Glauben!“ Der Moslem betet: „Allah, oh, Gott der Moslems! – Vergib mir meine Schuld, nimm an meinen Glauben!“ Der deutsche Katholik betet: „Juden! Moslems! – Oh, Gott! Ich nehm’ an, es ist alles meine Schuld! Vergebt mir meinen Glauben!“

***

Treffen sich ein Benediktinernovize, ein Franziskanernovize und ein angehender Jesuit auf ein Bier in der Kneipe und sprechen über ihre Berufung und die Anforderungen des Ordenslebens.

Sagt der Benediktinernovize: „Wisst ihr, ich glaube an Gott den Allmächtigen, an Jesus Christus, seinen Sohn, an die Jungfrau Maria, an die heilige katholische und apostolische Kirche, an die Auferstehung und das ewige Leben. Aber das reicht meinem Orden nicht. Fünfmal die Woche muss ich zum Gesangslehrer, um später unseren Chor zu verstärken.“

Sagt der Franziskanernovize: „Das ist doch noch gar nichts! Auch ich glaube an Gott den Allmächtigen, an Jesus Christus, seinen Sohn, an die Jungfrau Maria, an die heilige katholische und apostolische Kirche, an die Auferstehung und das ewige Leben. Und das reicht meinem Orden auch nicht. Fünfmal die Woche muss ich zum Kochkurs, damit ich in unserer Suppenküche neue Rezepte ausprobieren kann.“

Der angehende Jesuit seufzt. Bei mir ist das so: „Ich glaube an Gott den Allmächtigen, an Jesus Christus, seinen Sohn, an die Jungfrau Maria, an die heilige katholische und apostolische Kirche, an die Auferstehung und das ewige Leben. Doch das reicht meinem Orden nicht. Ich muss zudem alles tun, damit das keiner merkt.“

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Karmesin (20) (06.11.2011)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Judas
Kommentar von Judas (08.11.2011)
Also mir hat vorallem der Letzte gut gefallen
diesen Kommentar melden
Kommentar von Graeculus (69) (04.07.2015)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
JoBo72 meinte dazu am 04.07.2015:
Ja. Wie alle Texte, die ich unter meinem Namen veröffentliche, stammen auch diese Witze von mir. LG, Josef Bordat
diese Antwort melden
Graeculus (69) antwortete darauf am 04.07.2015:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de