Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
TaBea (19.04.), Ralf_Renkking (19.04.), Elizabeth_Turncomb (12.04.), jaborosa (12.04.), Deo_Dor_von_Dane (12.04.), Helstyr (04.04.), fey (02.04.), Gigafchs (02.04.), Jowi (01.04.), franzi (30.03.), wellnesscoach (26.03.), Pelagial (25.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 713 Autoren* und 109 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.804 Mitglieder und 425.850 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 20.04.2019:
Skizze
Ein Entwurf eines Textes. Noch unfertig, etwas durcheinander und ausarbeitungsbedürftig, aber trotzdem schon lesenswert.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Shehezerade, please, start anew von DanceWith1Life (19.04.19)
Recht lang:  Rosa Pascal von mannemvorne (1915 Worte)
Wenig kommentiert:  Ein gewisser Beaumont Livingston liegt tot im Kofferraum von mannemvorne (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  The knots are made of mirrors von DanceWith1Life (nur 37 Aufrufe)
alle Skizzen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Herzjuwelen
von AnneSeltmann
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich niemals aufdrängel" (Prinky)
Inhaltsverzeichnis2. Advent

1. Advent

Gedankengedicht zum Thema Liebe und Hoffnung


von Mondsichel

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Ob im Sturme oder Nebelschein, dringt Wärme in die Herzen ein. Der eine lächelt, der andere weint, Erinnerungen sinds die beide vereint. So klingt das Lied der stillen Zeit, und flüstert mir: Es ist soweit. Zum Sternenzelt erheb dein Gesicht, und lass dich erfüllen vom klaren Licht. Du bist die Flamme die den Raum erhellt, mein Leben, mein Kampf und meine Welt. Wenn Blockaden sich lösen, das Verstehen beginnt, dann weißt du wer wir wirklich sind. Noch wenige Lichter werden wir entzünden, bevor die Engel von Morgen künden...

(c)by Arcana Moon

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von ichbinelvis1951 (64) (14.12.2011)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Inhaltsverzeichnis2. Advent
Mondsichel
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Advent, Advent, in Ewigkeit brennt....
Veröffentlicht am 12.12.2011, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 12.12.2011). Textlänge: 97 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.262 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 13.04.2019.
Leserwertung
· anregend (1)
· stimmungsvoll (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Liebe Sehnsucht Leidenschaft Träume Verlangen Glück Angst Hass Tod Schmerz Gefühle Emotionen Kampf Krieg Kämpfe Kämpfer
Mehr über Mondsichel
Mehr von Mondsichel
Mail an Mondsichel
Blättern:
nächster Text
Weitere 10 neue Gedankengedichte von Mondsichel:
2. Weihnachtstag 1. Weihnachtstag 3. Advent 2. Advent Advent, Advent, in Ewigkeit brennt... Zwischenspiel 4. Advent Heilig Abend Wiederholung FIN
Mehr zum Thema "Liebe und Hoffnung" von Mondsichel:
2. Weihnachtstag 1. Weihnachtstag 2. Advent Der Krieger Dein Glück Baum der Erinnerung Vielleicht für die Ewigkeit (Für Jan & Joey) Epilog
Was schreiben andere zum Thema "Liebe und Hoffnung"?
Geschenk des Lebens (Agneta) Die alten Lieder (millefiori) Wie soll ich malen, was ich liebe? (Nismion) Die Liebe (Peter) Weiter geben (Agneta) blind date (Perry) sie sagt: (Sekundärstille) Irgendwo, bestimmt, sofern ich dümmer bin (Nimbus) Letztes Jahr im August - Rechenwettbewerb (Inlines) Hallo Natasha (ferris) und 423 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de