Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
SheriffPipe44 (31.03.), Einfachnursoda (30.03.), windstilll (29.03.), Mareike (29.03.), PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.), Apolonia (09.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 627 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.962 Mitglieder und 434.311 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 31.03.2020:
Konkrete Poesie
Mit konkreten Gedichten entstand um 1960 eine Form von Lyrik, die Sprache als Experimentierfeld versteht. Oft wird das... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Q von buchtstabenphysik (21.03.20)
Recht lang:  Zwiespalt von Nachtpoet (701 Worte)
Wenig kommentiert:  bunte Love Story MYDOKUART von MYDOKUART (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  short story by night von buchtstabenphysik (nur 20 Aufrufe)
alle Konkreten Poesien
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Accroche ton chariot à une étoile. Ich verweile unter den Sternen
von Seelenfresserin
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich nett bin???" (Schreiberling)
EuphoriaInhaltsverzeichnis

Gaias Agonie

Bild zum Thema Apokalypse


von Arawn

Der Bäume Herzen
Mit Pulversalbe eingerieben
Sie marschieren mit feurigen
Liedern auf den Lippen
in die Waldeslichtung
Unter harten Sohlen verbrennt die Erde
Welche Geschichten trägt,
älter noch als die Dornenkrone
Der stolze Hirsch,
blutend an der Borke Stamm,
nun das Wiegenlied singend

 
 

Kommentare zu diesem Text


TrekanBelluvitsh
Kommentar von TrekanBelluvitsh (03.11.2013)
Sag ich doch: Der Mensch bringt die Vernichtung und zwar nicht als Mittel zum Zweck, sondern einfach weil er es kann!
diesen Kommentar melden

EuphoriaInhaltsverzeichnis
Arawn
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Abschnitt des mehrteiligen Textes Antikosmische Traumchronik.
Veröffentlicht am 07.02.2012, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 07.02.2012). Textlänge: 43 Wörter; dieser Text wurde bereits 925 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 27.03.2020.
Lieblingstext von:
ZornDerFinsternis.
Leserwertung
· anklagend (1)
· leidenschaftlich (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Liebe Schmerz Hass Sehnsucht Verzweiflung Leidenschaft Herz Trauer Einsamkeit Trennung
Mehr über Arawn
Mehr von Arawn
Mail an Arawn
Blättern:
voriger Text
Weitere 5 neue Bilder von Arawn:
Antikosmische Traumchronik Euphoria Weltenschlund Tiefschlafphase Sehnsuchtshierarchie
Was schreiben andere zum Thema "Apokalypse"?
Konjunktivischer Abort (RainerMScholz) Am Strand der letzten Dinge (Oggy) Alles, was Sie über die Apokalypse wissen müssen (klaatu) Untergangsstimmung (Ralf_Renkking) In hoc signo vinces (Regina) Tagebucheintrag III (Lucifer_Yellow) Bis die Bombe platzt (Oggy) Beschissene Zukunftsaussichten (Oggy) Krebse (Oggy) Wie konntet Ihr (Oggy) und 176 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de