Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
yggdrasill (19.11.), daddels (18.11.), RobertGr (18.11.), Der_Rattenripper (15.11.), defekt (11.11.), nobodycares (11.11.), Blechvogel (10.11.), liberación (08.11.), tsoh (04.11.), 2hochzeiten5todesfallae (04.11.), Pierced-1-Diva (03.11.), Dienstag (30.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 854 Autoren und 122 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
NEUE KEINSERATE

SUCHE Gedichte,Texte, Illustrationen
zum KeinAnzeigen-Markt

Genre des Tages, 24.11.2017:
Zitat
Ziemlich neu:  Toleranz von desmotes (30.06.08)
Recht lang:  Zitatplagiat von Bellis (551 Worte)
Wenig kommentiert:  gefühle von desmotes (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Balkonzitate von naik (nur 876 Aufrufe)
alle 41 Zitate
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Glissando
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich hier mit negativer und positiver Kritik bei meinen Texten rechnen kann." (Felinchen)

multiple voice

Erlebnisgedicht zum Thema Sprache/ Sprachen


von rochusthal

als dein mutter dich rief
als das schaf krank war
das bayram den armen
geopfert werden sollte
die lehrerin schimpfte
im fußballstadion von
galatasaray ein kanon
die serie in welchem
fernsehen wie geil ist
das denn wie wie träumst
du da von deinem großvater
in çankaya oder auf der wiese
hinten bei den walnussbäumen
die alten sprechen anders unsere
alten und die anderen alten  als wir
als der computer der nie aus ist außer
wenn du fitness gehst oder schule oder


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von KoKa (44) (13.02.2012)
Holla, das hat was sehr speziell Eigenes, vor allem weil es ohne Ende endet.
diesen Kommentar melden
rochusthal meinte dazu am 13.02.2012:
ich hoffe sehr, das soll ein lob sein
wenn nicht
diese Antwort melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (13.02.2012)
Nicht übel. LG
diesen Kommentar melden
rochusthal antwortete darauf am 13.02.2012:
vielen dank
diese Antwort melden
Kommentar von magenta (65) (14.02.2012)
Mir gefällt das sehr gut.
Besonders, weil du ein paar klassische kleine Fehler eingebaut hast, die ich aus Sprachkursen mit Migranten kenne. Und das offene Ende, das die Wiederholungen des Lebens drastisch aufzeigt, ist perfekt.
magenta
diesen Kommentar melden
rochusthal schrieb daraufhin am 14.02.2012:
das lob weiß ich besonders zu schätzen, vielen dank
diese Antwort melden

rochusthal
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 13.02.2012, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 13.02.2012). Dieser Text wurde bereits 652 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 21.11.2017.
Leserwertung
· wehmütig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über rochusthal
Mehr von rochusthal
Mail an rochusthal
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 3 neue Erlebnisgedichte von rochusthal:
osnabrück statistik feuer scheuen die sätze kommen und gehen
Mehr zum Thema "Sprache/ Sprachen" von rochusthal:
fluss pfingstwunden
Was schreiben andere zum Thema "Sprache/ Sprachen"?
ankommen (harzgebirgler) fahr'n menschen mit wem schlitten braucht's für keinen... (harzgebirgler) beliebt als name ist ja FINN (harzgebirgler) sie sah im in die augen deren star (harzgebirgler) schufte(n) - apho (harzgebirgler) nicht mehr blank (harzgebirgler) Unsere Linie (Teichhüpfer) schürzen - limerick (harzgebirgler) feder & spitz (harzgebirgler) es war einmal ein spitzenkoch (harzgebirgler) und 648 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2017 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2017 keinVerlag.de