Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
bumsi (20.02.), RogoDeville (19.02.), BlackSword (18.02.), CharisMa (16.02.), K-rin (16.02.), Gymnocladus (14.02.), hme (13.02.), xxxxx (12.02.), peregrino (10.02.), WOLKE_4 (09.02.), MadMan (08.02.), Hollyger (06.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 816 Autoren und 109 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 24.02.2018:
Sestine
Die Sestine besteht aus sechs Strophen mit je sechs jambischen Verszeilen. Die Besonderheiten sind die... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Märchen mit und ohne Grimm von Isaban (06.02.18)
Recht lang:  Aufstieg und Fall von Didi.Costaire (290 Worte)
Wenig kommentiert:  Du von sundown (1 Kommentar)
Selten gelesen:  Muh von LottaManguetti (nur 378 Aufrufe)
alle 7 Sestinen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Kindheit ist (k)ein Kinderspiel
von C.S.Steinberg
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich nett bin." (Lidiya.Nonova)
die leiden der weiden. VInhaltsverzeichnisdie leiden der weiden. VII

die leiden der weiden. VI

Sonett zum Thema Lebensbetrachtung


von rochusthal

statt dessen freun wir uns am kleinsten nutzen
im mittelpunkt steht ein verkrümmtes ich
hält sich und seine zeit für wesentlich
das auge glotzt durch fast verweste butzen

und glasig wird der früh verklebte blick
solch ich kann keinem keinen weg mehr weisen
solch ich ist nur imstand sich einzukreisen
hat keinen inhalt ist nicht schön nur schick

wir rauben uns die immergrünen pfründe
und finden für abscheulickeiten gründe
um finster blickend  welten zu verschmutzen

um heil zu sein sind wir die unheilboten
gemütlichkeit beruht auf all den toten
der wärme wegen wolln wir weiden stutzen


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

die leiden der weiden. VInhaltsverzeichnisdie leiden der weiden. VII
rochusthal
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Gedicht des mehrteiligen Textes die leiden der weiden. ein sonettenkranz.
Veröffentlicht am 20.02.2012, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 26.02.2012). Dieser Text wurde bereits 710 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 08.02.2018.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über rochusthal
Mehr von rochusthal
Mail an rochusthal
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Sonette von rochusthal:
wortspiel wasserstand ich bin ein kilometerstein vademecum 35. jahrgang wie kommst du hierher? die welt als friedhof barockes sonett menschenhasser visionen von herbst vierunddreißigstes neujahrsgedicht
Mehr zum Thema "Lebensbetrachtung" von rochusthal:
amtlicher lebenslauf die leiden der weiden. XIV die leiden der weiden. XIII die leiden der weiden I die leiden der weiden. ein sonettenkranz die leiden der weiden. XV meistersonett die leiden der weiden. XII die leiden der weiden. XI die leiden der weiden. X die leiden der weiden. VIII die leiden der weiden. VII die leiden der weiden. V die leiden der weiden. IX die leiden der weiden. IV die leiden der weiden. III
Was schreiben andere zum Thema "Lebensbetrachtung"?
Auf den Brettern (Ephemere) Die kostbaren letzten Jahre. (franky) Mein lieber lieber Alltag und andere Probleme ... (Omnahmashivaya) Ein Leben, einfach leben (elvis1951) dieses eine jahr (Lena) Noch ein Mal (Agneta) Stetig (Martina) ICH UND WIR (hermann8332) Nachtstreifen (wa Bash) Ein einsamer Gast (Horst) und 734 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de