Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 85 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.237 Mitglieder und 449.584 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.09.2021:
Groteske
Närrische, derbkomische, überspannte Erzählung; auch zu ergänzen durch Filmgroteske, Hörspielgroteske pp.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Sümpfdiktatur oder Ümfdiktatur von LotharAtzert (11.09.21)
Recht lang:  Stofftiere kriegt man nicht mehr los - Erzählung/Ende von pentz (9504 Worte)
Wenig kommentiert:  3. Drachenblut von Ephemere (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Jeder hat mal einen schlechten Tag. von max.sternbauer (nur 27 Aufrufe)
alle Grotesken
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

weiter windig
von Tiphan
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil es bei KV viele kommunikative Autoren gibt" (DerHerrSchädel)

Rammlers Traum

Minnesang zum Thema Liebe und Hoffnung


von Jorge

Ich sing mein Lied von einer schicken Frau
in einer blauen Bluse.
Und wie ich heimlich nach ihr schau
und in Gedanken schmuse.

Doch sie scheint taub auf beiden Ohren
hat mich noch nie erhört.
Mein Lied das klingt schon fast verloren
und ich bin ganz verstört.

Vielleicht geb`ich ihr ein andres Zeichen
mit Kreide oder Seifenblasen.
Dann wird sie nicht mehr von mir weichen.
Wir kuscheln dann wie kleine Hasen.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von KoKa (44) (09.06.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Jorge meinte dazu am 09.06.2012:
Danke John.
Die kleinen Hasen sollte man nicht untergeschätzen.
diese Antwort melden
KoKa (44) antwortete darauf am 09.06.2012:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (10.06.2012)
Dann viel Spaß. LG
diesen Kommentar melden
Jorge schrieb daraufhin am 11.06.2012:
Ich hoffe auch Armin, dass der Rammler seinen Spass haben wird. LG
Jorge
diese Antwort melden
Kommentar von JowennaHolunder (59) (10.06.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Jorge äußerte darauf am 11.06.2012:
Hallo Wally, Sofakissen kann man doch von Zeit zu Zeit neu beziehen. Wo landete Albrecht - im Bräter?
diese Antwort melden
JowennaHolunder (59) ergänzte dazu am 11.06.2012:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden

Jorge
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 09.06.2012, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 14.06.2012). Textlänge: 71 Wörter; dieser Text wurde bereits 879 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 17.09.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Sehnsucht Liebe
Mehr über Jorge
Mehr von Jorge
Mail an Jorge
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 2 neue Minnegesänge von Jorge:
Der Herzkammerdiener Zwei Minnemacher
Mehr zum Thema "Liebe und Hoffnung" von Jorge:
Gefangen auf dem Petersplatz Traurig fragt mein Teddybär Aus den Wolken Heut fahren sie wieder Achterbahn Blatt im Wind Ein Psychologe plaudert Ich fahr dir durchs Haar Der gefräßige Igel
Was schreiben andere zum Thema "Liebe und Hoffnung"?
GHL > 3G (Shagreen) Empfindlich. (franky) Unsere Zeit (Omnahmashivaya) Hoffnung (Regina) Seelen (Phönix) Weihnachtsmannliebe (hei43) unbekannt verzogen (Perry) August (RainerMScholz) Der Frühling reist stets mit Gepäck (AndereDimension) Wellen (Alazán) und 380 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de